Es gilt 3G-Regel
Senioren-Internethelfer beraten wieder

Senioren-Internethelfer des Seniorennetzwerkes „Von Mensch zu Mensch“ beraten wieder im Oberkircher Bürgertreff. Die Aufnahme zeigt von links: Michael Papp, Chantal Ruf, Martin Ruf, Wolfgang Lacherbauer, Felicitas Bohnert und Jürgen Lucht. Auf dem Bild fehlt Marieta Elgert. Das Bild wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
  • Senioren-Internethelfer des Seniorennetzwerkes „Von Mensch zu Mensch“ beraten wieder im Oberkircher Bürgertreff. Die Aufnahme zeigt von links: Michael Papp, Chantal Ruf, Martin Ruf, Wolfgang Lacherbauer, Felicitas Bohnert und Jürgen Lucht. Auf dem Bild fehlt Marieta Elgert. Das Bild wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
  • Foto: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Oberkirch (st). Die Senioren-Internethelfer beraten ab diesen Freitag, 17. September, wieder von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, im Bürgertreff zu Fragen und Problemen rund um PC, Laptop, Tablet und Handy im Bürgertreff.

Die Senioren, welche sich beraten lassen wollen, werden gebeten sich an die gültige Corona-Verordnung zu halten. Dies bedeutet, dass nur so viele Senioren Einlass haben wie Beratungstische frei sind und die Beratenden müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Bitte entsprechende Nachweise zur Beratung mitbringen. Zur Kontaktnachverfolgung werden auch die Kontaktdaten erfasst.

Sabrina Lusch, Seniorenbeauftragte der Stadt Oberkirch, gibt gerne weitere Informationen rund um das Seniorennetzwerk „Von Mensch zu Mensch“. Sie ist erreichbar unter s.lusch@oberkirch.de oder 07802/82169.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen