Geglückte Vermisstensuche
80-Jährige aus den Augen verloren

Oberkirch. Das Verschwinden einer Seniorin rief am Montagnachmittag mehrere Einsatzkräfte auf den Plan. Angehörige meldeten, dass die über 80 Jahre alte Dame kurz vor 14 Uhr beim Sammeln von Heidelbeeren im Bereich des Moosturms aus dem Blickfeld der Begleiter verschwunden und nicht wieder zurückgekehrt sei.

Nachdem Feuerwehr, DRK, THW und Polizei mit Hubschrauber und Hundestaffel nach der Vermissten gesucht hatten, fand ein Angehöriger die ältere Dame gegen 18.30 Uhr wohlbehalten im Bereich des Späneplatzes wieder. Sie hatte sich eigenen Angaben zufolge verlaufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt