PWO

Beiträge zum Thema PWO

Marktplatz
Von links: Johannes Obrecht (COO PWO), Claudia Braun (Einsatzleiterin Hospizdienst Oberkirch), Carlo Lazzarini (CEO PWO) anlässlich der Übergabe der Weihnachtsspende

Weihnachtsspende
PWO unterstützt den Hospizdienst Oberkirch

Oberkirch (st). PWO setzt seine Tradition fort, mit seiner Weihnachtsspende gemeinnützige Organisationen in der Region zu unterstützen. In diesem Jahr wurden 2.000 Euro an den Hospizdienst Oberkirch gespendet. Der Hospizdienst besteht aus Frauen und Männern unterschiedlicher Berufsgruppen, die ehrenamtlich Schwerkranke und Sterbende begleiten und stärken. Sie unterstützen und entlasten Angehörige. Ihr Ziel ist es, Mut zu machen, zu trösten und Hoffnung zu geben. Christlichen Wertvorstellungen...

  • Oberkirch
  • 08.12.21
Marktplatz

E-Mobilität bei der Dienstwagenflotte
PWO will klimaneutral werden

Oberkirch (st). PWO fühlt sich in hohem Maße den Lebensbedingungen künftiger Generationen verpflichtet und setzt daher auf nachhaltige Geschäftsprozesse. Als Bestandteil des umfangreichen Plans zum Erreichen der CO2-Neutralität in 2026 am Standort Oberkirch und in 2030 im Konzern werden ab 2022 in Oberkirch als persönliche Dienstfahrzeuge und grundsätzlich auch als Poolfahrzeuge nur noch Elektrofahrzeuge neu bestellt. Zugleich wird auf dem Firmengelände ein Ladesäulennetz für Beschäftigte und...

  • Oberkirch
  • 15.11.21
Marktplatz

PWO: Erfolgreiche Entwicklung
Neugeschäft übertrifft Erwartungen 2021

Oberkirch (st). Der PWO-Konzern hat mit einem EBIT vor Währungseffekten von 17,3 Millionen Euro bereits nach den ersten neun Monaten die Prognosespanne für das Gesamtjahr 2021 von 15 bis 18 Millionen Euro erreicht. Damit dokumentiere man die erfolgreiche Steuerung in einer herausfordernden Marktphase: Trotz hoher Volatilität aufgrund von Versorgungsengpässen insbesondere bei Halbleitern und daraus folgend erhebliche Produktionskürzungen sowie massiver Kostensteigerungen sei das Unternehmen auf...

  • Oberkirch
  • 03.11.21
Marktplatz

Vorzeitige Kündigung
PWO verzichtet auf Inanspruchnahme der KfW-Kredite

Oberkirch (st). Der Vorstand der PWO AG hat beschlossen, die bestehenden KfW-Kredite, die bisher nicht in Anspruch genommen wurden, vorzeitig zu kündigen. Damit entfällt auch das grundsätzliche Verbot von Dividendenzahlungen, so das Unternehmen in einer Ad-hoc-Mitteilung. Die Kreditverträge aus dem KfW-Sonderprogramm 2020 ("KfW-Unternehmerkredit 037") über ein Volumen von 30 Millionen Euro waren im Februar 2021 abgeschlossen worden, um den bestehenden finanziellen Spielraum nochmals zu...

  • Oberkirch
  • 26.08.21
Marktplatz

PWO-Standort Oberkirch
Wettbewerbsfähigkeit soll erhöht werden

Oberkirch (st). Der Vorstand und der Betriebsrat der PWO AG wollen gemeinsam und mit Zustimmung der IG Metall ein Zukunftspaket zur Sicherung des Produktionsstandorts Oberkirch und damit zum längerfristigen Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze schnüren, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Dazu wurden seit Beginn des Jahres 2021 intensive Gespräche mit dem Betriebsrat und den betrieblichen IG Metall-Vertrauensleuten geführt, in denen gemeinsam klare Vorstellungen über die...

  • Oberkirch
  • 25.03.21
Marktplatz

Ausbau der Marktposition im Fokus
PWO erwartet positive Entwicklung

Oberkirch (st). Der Vorstand der PWO AG hat am Montag, 22. März, seine Einschätzung zur Entwicklung des Geschäftsjahres 2021 abgegeben. Diese Einschätzung erfolgte unter dem Eindruck der sich weiter verschärfenden Coronapandemie und ist nach wie vor mit hohen Unsicherheiten behaftet, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Verbesserung der Ertragslage Der Vorstand erwartet für 2021, trotz der unverändert großen Herausforderungen, eine Verbesserung der Ertragslage des Konzerns. So...

  • Oberkirch
  • 23.03.21
Marktplatz

PWO präsentiert vorläufige Zahlen
Aufwendungen für Standort Oberkirch

Oberkirch (st). Der PWO-Konzern veröffentlicht jetzt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2020. Trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie sind die vorläufigen Zahlen insbesondere geprägt durch unser erfolgreiches Liquiditätsmanagement in der größten Krise der Nachkriegszeit sowie durch die positive Entwicklung unserer ausländischen Standorte. Hohe Einmalaufwendungen für die strategische Neupositionierung und Restrukturierung des Standorts Oberkirch haben dagegen belastet. Mit knapp 29...

  • Oberkirch
  • 25.02.21
Marktplatz

Finanzielle Spielräume erweitert
PWO auf künftiges Wachstum vorbereitet

Oberkirch (st). PWO hat heute in einer Ad-hoc-Mitteilung bekannt gegeben, seine finanziellen Spielräume mit einer KfW-Finanzierung über 30 Millionen Euro erweitert zu haben. Mit den zusätzlichen Mitteln stehen nun insgesamt über 130 Millionen Euro an freien Linien zur Verfügung. Damit wurde ein finanzieller Rahmen geschaffen, der einerseits die Möglichkeit bietet, den Ausbau des Konzerns konsequent weiter zu verfolgen, aber andererseits auch den mit einer möglicherweise länger anhaltenden...

  • Oberkirch
  • 17.02.21
Marktplatz
Der Standort Oberkirch der PWO wird weiter umgebaut.

Umbau am Standort Oberkirch
Zahl der Mitarbeiter soll weiter sinken

Oberkirch (st). PWO hat bereits im Herbst 2018 an allen seinen Standorten umfassende und langfristig angelegte Programme für Effizienzsteigerungen und Prozessverbesserungen angestoßen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Dazu seien 2020 umfangreiche Anpassungen aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie gekommen. Die konsequente Umsetzung all dieser Maßnahmen habe maßgeblich dazu beigetragen, dass der Konzern gut und sicher durch die Corona-Pandemie des Jahres 2020 gesteuert werden...

  • Oberkirch
  • 29.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.