Seglernachwuchs auf dem Gifizsee
Segelvereine arbeiten zusammen

Der Seglernachwuchs aus Altenheim, Goldscheuer und Offenburg traf sich auf dem Gifizsee.
  • Der Seglernachwuchs aus Altenheim, Goldscheuer und Offenburg traf sich auf dem Gifizsee.
  • Foto: OSC
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Nein, es war keine Vatertags-Tour, die so viele Segelboote auf den Gifiz in Offenburg brachte. Es war eine gemeinsame Veranstaltung der Jugendabteilungen der Segelvereine aus Altenheim, Goldscheuer und Offenburg.

16 Boote auf dem See

Der Gedanke mal etwas gemeinsam zu veranstalten schlummerte schon lange in den Köpfen. Bis einer der Jugendleiter den ersten Schritt unternahm zu der ersten gemeinsamen Veranstaltung beim Offenburger Segel-Club Gifiz, die mit 26 Kindern und Jugendlichen insgesamt 16 Segelboote auf den See in Offenburg brachte. Die Kinder und Jugendlichen konnten so die unterschiedlichen Segelreviere - die so nah beieinander liegen, jedes seinen eigenen Reiz vermittelt - kennenlernen. Auch konnten andere Segelboote ausprobiert werden, über die der jeweils eigene Verein nicht verfügt, wenn diese auch nicht die gesamte Leistung wegen des schwachen Windes erreichten. Da ebenfalls Anfänger mit dabei waren, die sich so mit dem Umgang der Booten besser vertraut machen konnten. 

Gegenbesuch sind geplant

Die Kinder und Jugendlichen hatten großen Spaß an der Veranstaltung. Die Eltern konnten im sogenannten „Hafenkino“ bei Kaffee und Kuchen zuschauen, wie ihre Kinder ihr Können zeigten. Sollte jemand die Kenterungen der Segelboote gesehen haben, keine Sorge, diese waren beabsichtigt. Die nächsten Besuche beim Wassersportclub-Goldscheuer und Altenheimer-Wassersportclub sind bereits geplant.

Kinder und Jugendliche können sich bei Interesse das Segeln zu erlernen natürlich an die Segelvereine wenden. Segeln ist gar nicht so schwierig wie mancher denkt. Den Kontakt zu den Vereinen findet über die Hompages der Vereine.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen