Leicht Verletzter bei Verkehrsunfall
Vorfahrt wird missachtet

Offenburg (st). Ein Unfall hat am Dienstagnachmittag, 11. Januar, zu einem Leichtverletzten und einem Sachschaden von insgesamt etwa 15.000 Euro geführt, teilt die Polizei mit. Gegen 16 Uhr habe ein 53-jähriger Nissan-Fahrer die Wackerstraße in Offenburg in Richtung B3 befahren. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich sei es zur Kollision mit einem vorfahrtsberechtigten aus Richtung Offenburg kommenden Seat-Fahrer gekommen. Bei dem Zusammenstoß sei der 25-Jährige leicht verletzt worden. Der Seat sei an den Abschlepphaken gekommen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hätten die Ermittlungen aufgenommen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen