VOLLEYBALL: Der Höhepunkt steigt nun in Paderborn
U20 des VCO war in Portugal erfolgreich

Die Freude bei den Volleyballerinnen nach dem Turniersieg in Portugal war sichtlich groß.
  • Die Freude bei den Volleyballerinnen nach dem Turniersieg in Portugal war sichtlich groß.
  • Foto: VC Offenburg
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Offenburg (fs). Um sich optimal auf die Meisterschaft vorbereiten zu können, nahm das Team zum wiederholten Mal an einem Vorbereitungsturnier in Portugal teil. Nach dem Sieg im letzten Jahr konnte auch dieses Jahr das Turnier gewonnen werden und man geht mit viel Selbstbewusstsein in die Meisterschaften. Seit gestern findet in Paderborn die Deutsche Meisterschaft U20 weiblich statt. Der VCO ist als Baden-Württembergischer Meister qualifiziert und startet in einer Gruppe mit dem SV Lohhof, BSV Ostbevern und dem SC Alstertal Langhorn. Die Anreise war bereits am Freitag und um 17:15 Uhr war noch eine Trainingseinheit in der Spielhalle angesetzt. Angeführt von zwei Zweitligaspielerinnen besteht der Großteil der Mannschaft aus Stammkräften der Regionalliga-Meistermannschaft und zwei externen Verstärkungen aus dem Heidelberger Raum.
Trainerin Rebekka Schneider meint dazu: "Wenn wir unsere Leistung abrufen können, sind wir für jeden Gegner unangenehm und schwer zu schlagen. Wir wollen aber zunächst die Gruppenphase überstehen. Wenn uns hier eine gute Platzierung gelingt, ist das Viertelfinale drin. Das ist auch unser Ziel – unter den Top 8 Mannschaften in Deutschland sein".

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.