Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Lokales
Das Freiburger Büro K9 Architekten hat sich beim internationalen Wettbewerb für die Offenburger Herdfabrik durchgesetzt.

Architektenwettbewerb Alte Herdfabrik
Freiburger Büro K9 setzt sich durch

Offenburg (st). Um die Zukunft der alten Offenburger Herdfabrik haben sich in den vergangenen Monaten hunderte Architekten aus ganz Europa Gedanken gemacht. Jetzt steht fest, nach welchem Konzept die Fläche an der Ecke Lihlstraße/Franz-Volk-Straße bebaut werden soll. „Das Preisgericht hat sich einstimmig für den Entwurf der K9-Architekten aus Freiburg entschieden“, teilt Gemibau-Vorstand Dr. Fred Gresens per Pressemitteilung mit. Bis 2022 sollen nun für rund 13 Millionen Euro fast 50 neue...

  • Offenburg
  • 05.08.20
Lokales
Carmen Lötsch, Fachbereichsleiterin Kultur,  (l.) und Malena Kimmig, Leiterin der Stadtbibliothek Offenburg, rufen zur dritten Ausgabe des Offenburger Kreativ-Wettbewerbs "Krea" auf.

"Krea" geht in die dritte Auflage
Aufruf zum Offenburger Kreativ-Wettbewerb

Offenburg (st). Bei der dritten Ausgabe des Offenburger Kreativ-Wettbewerbes „Krea“ steht die Frage „Was bedeutet persönliche Freiheit für mich?“ im Mittelpunkt. Gerade in Coronavirus-Zeiten lässt sich persönlich erleben, was es bedeutet, wenn die eigene Freiheit eingeschränkt wird. Das erlebt jeder ein wenig anders. Die Stadt Offenburg möchte animieren, die eigene Erfahrung in einer Kurzgeschichte oder einem anderen Text zu verarbeiten und schreibt dazu kurzfristig den Kreativ-Wettbewerb...

  • Offenburg
  • 27.03.20
Lokales
Die Sieger des Roboter-Wettbewerbs Trinatronics

Roboter-Wettbewerb Trinatronics
Offenburger Studenten holen Hauptpreis

Straßburg/Offenburg (st). In Straßburg hat nun die Siegerehrung für den Robotik-Wettbewerb Trinatronics stattgefunden. Unter den Preisträgern waren auch Studierende der Hochschule Offenburg mit ihren französischen Teampartnern. Der Hauptpreis bei der vierten Auflage des trinationalen Robotik-Wettbewerbs Trinatronics ging an das Team OGMA, das aus zwei Offenburger Studierenden sowie vier Studierenden von der Ecole nationale supérieure d'ingénieurs sud alsace (ENSISA) in Mulhouse bestand. Auf...

  • Offenburg
  • 05.12.19
Lokales
Eine Skizze des Planungsgebiets Schlachthof, die anschaulich zeigt, welche Aufgaben auf die Planer zukommen.

Städtebaulicher Wettbewerb beschlossen
Wie wird das neue Quartier am Schlachthof aussehen?

Offenburg (st). Dass das Gelände des Schlachthofes in Offenburg eine neue Nutzung erfahren soll, wenn dieser Ende des Jahres aufgegeben wird, steht schon lange fest. Deshalb hatte sich die Stadt mit diesem und dem Bahnhofsareal erfolgreich um die Aufnahme als Sanierungsgebiet beworben. Ideen, welche Art der Nutzung künftig dort gewünscht ist, sind ebenfalls vorhanden. Doch wie genau das Gelände, das von der Wasserstraße, Am unteren Mühlbach, Im unteren Angel sowie den westlich gelegenen...

  • Offenburg
  • 01.10.19
Lokales
Der Grüngürtel entlang der Offenburger Stadtmauer soll ein neues Gesicht bekommen.

Grüngürtel an der Stadtmauer soll attraktiver werden
Wettbewerb mit Bürgerbeteiligung vorgesehen

Offenburg (gro). Die Offenburger Altstadt ist von einem Grüngürtel umgeben – doch der wird leider kaum wahrgenommen. Das soll sich im Zuge des Entwicklungskonzepts Innenstadt ändern. Bis 2025 soll nicht nur die historische Stadtmauer sichtbar gemacht, sondern auch der Grüngürtel neu gestaltet werden. Ideen soll ein städtebaulich-freiraumgestalterisches Qualifizierungsverfahren, für das der Planungsausschuss Offenburg grünes Licht gab, liefern. Anregungen der Bürger Fünf gesetzte Büros...

  • Offenburg
  • 01.10.19
Panorama
Der Siegerentwurf von Verena Kloppe.
2 Bilder

Werres-Raben
Jugendfeuerwehr bekommt neues Logo

Offenburg. Die Jugendfeuerwehr hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Die Einheit bekommt ein Logo, das die Jugendlichen begleitet und mit dem sie sich identifizieren können. Kreativ-Wettbewerb Nach einem Kreativ-Wettbewerb in der Nachwuchsabteilung der Offenburger Wehr hatte die Figur des Rabenvogels des Offenburger Künstlerehepaares Ingrid und Dieter Werres letztlich bei der Wahl den Schnabel vorne. Verena Kloppe, Jugendfeuerwehr-Angehörige und talentierte Zeichnerin, fertigte den...

  • Offenburg
  • 20.08.19
  • 3
Sport
4 Bilder

TSC Schwarz-Weiß Offenburg
Internationale Ballettelite zu Gast

Auch dieses Jahr wurde Offenburg wieder Schauplatz des international besetzten Ballettwettbewerbs, der turnusmäßig schon bereits zum 11. Mal vom TSC Schwarz-Weiß Offenburg ausgerichtet wird und traditionsgemäß im Frühjahr in der Freihofhalle Offenburg-Waltersweier stattfindet. 600 Teilnehmer kamen am Samstag, den 9. März aus Deutschland und der Schweiz angereist, um sich in den Stilrichtungen klassisches Ballett, Nationaltanz und Folklore, Moderner und zeitgenössischer Tanz, Jazztanz und...

  • Offenburg
  • 11.03.19
Lokales
Beim Wettbewerb „Schönes Gasthaus“ können Ortenauer Gastronomiebetriebe unter anderem mit schön gestalteten Gasträumen, einem freundlichen Empfang und ihrem Speise- und Getränkeangebot punkten.
2 Bilder

Wettbewerb "Schönes Gasthaus 2019"
Aushängeschild und Orientierungshilfe

Ortenau (st). Die Tourismusabteilung im Landratsamt Ortenaukreis und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) suchen wieder die schönsten Gastronomiebetriebe in der Ortenau. Mit dem Wettbewerb „Schönes Gasthaus 2019“ sollen herausragende gastronomische Angebote prämiert und die Ortenau als eine der bedeutendsten Genussregionen im Südwesten in den Fokus gerückt werden. Während die Auszeichnung Aushängeschild für die teilnehmenden Gastronomen ist und diese von der Werbewirksamkeit des...

  • Offenburg
  • 04.02.19
Lokales

3x2 Karten für den Europa-Park zu gewinnen
Schicken Sie uns Ihr Lieblingsmotiv

Ortenau (ag). Unter dem Titel "L(i)ebenswerte Ortenau" möchte der Stadtanzeiger in diesem Frühjahr wieder die Aufmerksamkeit auf unsere herrliche Region lenken. Dazu rufen wir unsere Leser zum Fotowettbewerb auf. Was macht für Sie persönlich das Besondere in unserem Landkreis aus? Das können Landschaften sein, Straßen, Gebäude, Denkmäler, Feste oder Veranstaltungen und gerne auch Menschen. Erlaubt ist, was gefällt. Es können maximal drei Fotos in Druckqualität (300 dpi) eingereicht werden....

  • Offenburg
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.