Grußwort Landrat Frank Scherer
Im globalen Wettbewerb Schritt halten

Landrat Franke Scherer
  • Landrat Franke Scherer
  • Foto: Landratsamt Ortenaukreis
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Die Ortenau – beliebte Tourismusregion und attraktiver, ländlich geprägter Lebensraum auf der einen, wirtschaftliches Zugpferd am Oberrhein und Industriestandort auf der anderen Seite. Als Landrat dieser l(i)ebenswerten und zugleich leistungsstarken Region möchte ich den Ortenaukreis gemeinsam mit der Kreisverwaltung und der Kreispolitik optimal weiterentwickeln und fit für die Zukunft machen.

Moderne Bildungslandschaft

Zu einer klugen und vorausschauenden Standortpolitik gehört eine moderne Bildungslandschaft. Sie ist essentiell dafür, dass unsere Unternehmen weiterhin so erfolgreich agieren können, denn dafür brauchen sie gut ausgebildete Fachkräfte und qualifizierte Führungsnachwuchskräfte. Mit den 13 beruflichen Schulen in der Trägerschaft des Ortenaukreises, denen berufliche Gymnasien und Fachschulen angeschlossen sind, sind wir bestens aufgestellt – nicht zuletzt weil sie durch zeitgemäße Lehr- und Lernmethoden, wie Tabletklassen oder die „Lernfabrik Industrie 4.0“, bestechen. Hinzu kommen die Hochschule Offenburg und die Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl sowie viele weitere Bildungsinstitutionen, mit denen der Kreis eng zusammenarbeitet.

Breitband Ortenau

Damit die Ortenau auch im globalen Wettbewerb weiter Schritt halten kann, brauchen wir das High-Speed-Internet. Deshalb hat unsere Breitband Ortenau im vergangenen Jahr die Netzplanung für den flächendeckenden Breitbandausbau abgeschlossen und die Netzerrichtungs- und Betriebsausschreibung auf den Weg gebracht. Und auch in der Digitalisierung zählt die Kreisverwaltung als „Modellkommune E-Government“ und Teil der „Future Communities“ in Baden-Württemberg sowie mit Angeboten wie der Online-Anhörung zum Bußgeldbescheid oder dem Chatbot „Ortena“ zu den Treibern und Gestaltern im Land.

Ortenau Klinikum

Darüber hinaus arbeiten wir gerade intensiv daran, die Weichen für die Zukunft der medizinischen Versorgung im Kreis zu stellen. Mit der „Agenda 2030“, die der Kreistag im Juli 2018 mit großer Mehrheit entschieden hat, und der Gründung der Kommunalen Gesundheitskonferenz Ortenaukreis (KGK) haben wir ganz wesentliche Schritte für eine qualitativ hochwertige stationäre und ambulante Versorgung der gesamten Ortenauer Bevölkerung unternommen.

Gesamtstrategie für den Ländlichen Raum

Ein wichtiger Baustein, um den Ortenaukreis zukunftsfähig zu machen, ist auch unsere „Gesamtstrategie für den Ländlichen Raum“. Gemeinsam arbeiten Kommunalpolitiker mit Experten und externen Akteuren bereits seit 2010 interdisziplinär zusammen mit dem Ziel, konkrete Projekte zur Stärkung des ländlich geprägten Standorts, insbesondere in den Bereichen Infrastruktur, Bildung, Arbeit und Soziales, ärztliche Versorgung sowie Kulturlandschaft und Tourismus, zu entwickeln, Synergien zu schaffen, Doppelstrukturen zu vermeiden und die Beteiligten miteinander zu vernetzen – und so den Ortenaukreis nachhaltig in die Zukunft zu führen.
Landrat Frank Scherer

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen