Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg

Förderverein für krebskranke Kinder

Beiträge zum Thema Förderverein für krebskranke Kinder

Lokales
Die beiden Vorstandsmitglieder Bernd Rendler (links) und Hans-Peter Vollet bei der Montage des gespendeten Mobiliars in einem der Kirschner-Appartements.

Förderverein für krebskranke Kinder
Kirschner hilft mit Appartements

Ortenau/Freiburg (st). Ukrainische Familien, die nach Freiburg kommen, sehen sich mit der Schwierigkeit konfrontiert, eine passende Wohnung zu finden. Wohnraum ist ohnehin knapp und sehr teuer, hinzu kommt die Sprachbarriere und die unsichere finanzielle Situation. Die Familien, um die man sich beim Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg kümmert, müssen zusätzlich um das Leben ihres erkrankten Kindes bangen, da bleibt wenig Luft für die Organisation des Alltags, heißt es in einer...

  • Ortenau
  • 03.06.22
Extra

Förderverein unterstützt
Nothilfe für krebskranke Kinder aus der Ukraine

Freiburg (st). Als wäre ihr Schicksal nicht schon schwer genug: Rund 500 bis 600 krebskranke Kinder und Jugendliche aus der Ukraine fliehen derzeit mit ihren Angehörigen vor dem Angriffskrieg auf ihr Heimatland. Weltweit haben sich internationale Organisationen und Fachverbände zusammengeschlossen, um die jungen Patienten auf Kliniken in Europa zu verteilen. Auch in Freiburg treffen ukrainische Familien ein und werden vom Förderverein für krebskranke Kinder e.V. im Elternhaus untergebracht....

  • Ortenau
  • 16.03.22
Extra

Neue Mitglieder im Kuratorium
Größte Einzelspende seiner Geschichte

Freiburg (st). Der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg durfte Anfang des Jahres zwei neue engagierte Mitglieder in seinem Kuratorium für Wissenschaft und Forschung begrüßen: Guido Singer, Executive Director bei der Merck Finck Privatbank, und Holger Wandel, geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungsgesellschaft PKF Wulf Niggemann Wandel aus Rottweil. Auf der Suche nach geeignetem Förderprojekt Die beiden Wirtschaftsexperten pflegen beruflich enge Verbindungen zu...

  • Ortenau
  • 23.02.22
Extra
Das Elternhaus an der Uniklinik

Förderverein Freiburg
Zweites Zuhause für Familien mit krebskrankem Kind

Freiburg (st). Am 15. Februar ist der internationale Kinderkrebstag – ein Tag, der auf die schwierige Situation von krebskranken Kindern und Jugendlichen und ihren Familien aufmerksam machen soll. In Deutschland erkranken jedes Jahr rund 2.000 Kinder und Jugendliche an Krebs. Jährlich rund 70 Fälle in der Region Auch in Freiburg wird jährlich in rund 70 Fällen aus der Region eine bösartige Erkrankung erkannt. Die Diagnose reißt der ganzen Familie den Boden unter den Füßen weg. In seinem...

  • Ortenau
  • 11.02.22
  • 2
Extra
Nach dem Kaltbaden ein Scheck für den Förderverein krebskranke Kinder in Freiburg (v. l.) Michael, Denis und Timo Falk

Sprung ins kalte Wasser
5.000 Euro für Förderverein für krebskranke Kinder

Scheckübergabe / Spende 5000,- € von Falk – Haus der 1000 Fliesen an „Cold Water Helps Children“, Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg Ottersweier/Freiburg (st). Mit der Aktion „Cold Water Helps Children“ bringt der Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg Menschen dazu, ins kalte Wasser zu springen und die Beweisfotos auf Facebook zu veröffentlichen. Das Startgeld der Teilnehmenden und die Spenden kommen krebskranken Kindern zu Gute. Alles was dem Anbaden nahe kommt war...

  • Ortenau
  • 27.01.22
  • 1
Extra
Team der Geschwisterspielstube im Elternhaus Freiburg: Miriam Salm (v. l.), Anneka Haigis, Sabine Beißwenger

"HanseMerkur-Preis"
Unterstützung für Geschwisterkinderspielstube

Freiburg (st). Die Krebserkrankung eines Kindes ist ein tiefgreifender Eingriff in das Familienleben. Plötzlich stehen die Ungewissheit über den Verlauf der Krankheit und die Genesungschancen, der drohende Verlust, die oft massive Behandlung mit Chemotherapie und die alltägliche psychische Belastung beim Umgang mit dem erkrankten Kind im Mittelpunkt der elterlichen Sorge. Zu kurz kommen oft die Geschwister. Diese erfassen die dramatische Situation schnell und passen sich den Umständen an:...

  • Ortenau
  • 10.12.21
Extra
Der Bau des neuen Elternhauses des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg schreitet voran. Am Freitag wurde Richtfest – natürlich mit einem Richtspruch – gefeiert.

Feier vor dem Elternhaus
Das Richtfest war nächstes Etappenziel

Freiburg (gro/st). Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit wurde am Freitagmittag im neuen Elternhaus des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V. Richtfest gefeiert. Mit dabei in Freiburg waren viele Eltern, das Team vor Ort, der Architekt und natürlich Mitglieder des Kuratoriums des Vereins. Hans-Peter Vollet, Mitglied des Vorstand, begrüßte die Gäste. Die Arbeiten für das neue Haus liegen im Zeitplan: Wenn nichts dazwischen kommt, sind diese Ende 2022 abgeschlossen. Der Umzug soll...

  • Ortenau
  • 13.11.21
  • 1
Extra
Das Team der Geschwisterspielstube: Miriam Salm (v. l.), Anneka Haigis, Sabine Beißwenger
2 Bilder

Weihnachts-Spendenaktion hilft
Wenn das eigene Kind krebskrank ist

Offenburg/Freiburg (djä). "Helfen und gewinnen" heißt es ab dem 22. November wieder bei der Weihnachtsspendenaktion zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e.V. im Offenburger E-Center. Die Teilnehmerkarten sind bis zum 11. Dezember erhältlich. Mit etwas Glück winkt einer der über 100 hochwertigen Preise. Fünf Euro kostet eine Teilnehmerkarte – fünf Euro, die den schwerkranken Kindern und ihren Familien direkt zugute kommen. "Ihr Kind hat Krebs" – mit dieser Diagnose gerät...

  • Ortenau
  • 12.11.21
  • 1
Extra
Großzügige Unterstützung für den Bau des neuen Elternhauses des Fördervereins für krebskranke Kinder: Karl Bähr (v. l.), Bernd Rendler und Helmut Becker
2 Bilder

100.000 Euro fürs neue Elternhaus
Regionalstiftung der Sparkasse hilft

Freiburg/Offenburg (st). Der Neubau des Elternhauses in Freiburg wird von der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau mit 100.000 Euro gefördert. Seit gut einem Jahr errichtet der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg das neue Elternhaus nur wenige Schritte neben der neuen Kinder- und Jugendklinik Freiburg. Ende 2023 soll das Haus bezugsfertig sein. Es bietet Familien mit schwerstkranken Kindern ein zweites Zuhause auf Zeit, während der junge Patient nebenan in der Klinik...

  • Ortenau
  • 22.10.21
  • 1
Panorama
Prof. Dr. Charlotte Niemeyer (links) wurde von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Landesverdienstorden für Prof. Niemeyer
Engagiert für neue Kinderklinik

Freiburg (st). Die Forscherin und Ärztin Prof. Dr. Charlotte Niemeyer hat den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg erhalten. Sie wurde ausgezeichnet für die Behandlung leukämiekranker Kinder und die Erforschung seltener Leukämien sowie ihren Einsatz für den Bau der neuen Kinderklinik am Universitätsklinikum Freiburg. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat ihr die Auszeichnung am 17. August 2021 in Freiburg überreicht. „Professorin Charlotte Niemeyer gehört zu den Menschen, die...

  • Ortenau
  • 18.08.21
Extra
Ein Platz bleibt für den Avatar reserviert.
4 Bilder

Digitale Vertreter im Klassenzimmer
Avatare für krebskranke Kinder

Freiburg (st). Krebskranke Kinder und Jugendliche können oft für lange Zeit nicht am Unterricht an ihrer Schule teilnehmen. Durch den Einsatz von Avataren sorgt der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg jetzt dafür, dass die jungen Patienten dennoch den Anschluss an ihre Klassengemeinschaft und Freunde aufrechterhalten. Die leicht vermenschlichten Geräte nehmen den Platz des Kindes im Klassenzimmer ein und werden von diesem aus der Ferne gesteuert, während sich die Mitschüler um den...

  • Ortenau
  • 20.04.21
Lokales
Die Willstätter Hexen haben die Herausforderung angenommen.

"cold water helps children"-Challenge
Aschermittwoch ist alles vorbei

Ortenau (gro). Noch bis zum Aschermittwoch läuft die Aktion "cold water helps children". Ins Leben gerufen hat sie Hans-Dieter Rahner, der seit vielen Jahren das neue Jahr mit einem Sprung ins kalte Wasser begrüßt. "Es war klar, dass das 34. Neujahrsschwimmen in diesem Jahr nicht stattfinden wird", erzählt Rahner. Seit einigen Jahren stürzen sich in der World of Living in Rheinau-Linx wagemutige Schwimmer für einen guten Zweck ins kalte Nass. 2020 waren es über 300. Das ist in Zeiten der...

  • Ortenau
  • 11.02.21
Lokales
Der voherige Präsident David Eisenmann, Präsident Andreas Faht, die Vorstandsmitglieder Bernd Rendler und Werner Kimmig sowie Dr. Thomas Gorzalla (v. l.) mit Dr. Wolfgang Stunden (2. Reihe Mitte) und einigen Lionsfreunden bei der Übergabe der großen Spende in Zell.

Spende für krebskranke Kinder
Lions Club Kinzigtal übergibt 19.000 Euro

Mittlerer Schwarzwald (kal). Bei der jüngsten Spendenaktion des Lions Clubs Kinzigtal überreichte Präsident Andreas Fath 19.000 Euro an den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg. Damit summiert sich das Spendenvolumen allein für diesen Verein in den vergangenen 20 Jahren auf 300.000 Euro. Verwendung findet das Geld für das neue Elternhaus bei der Kinderkrebsklinik in Freiburg. „Wir freuen uns mit dem Adressaten über die Spendenhöhe“, schloss Präsident Andreas Fath alle Helfer mit ein,...

  • Ortenau
  • 29.09.20
Lokales
Der Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg macht sich seit 40 Jahren für erkrankte Kinder und deren Familien stark.

40 Jahre Förderverein für krebskranke Kinder
Zahl, die Hoffnung macht

Freiburg/Ortenau (st). Vor genau 40 Jahren gründeten Eltern, deren Kind an Krebs erkrankt war, den Förderverein in Freiburg. Bis heute leistet der Verein, der sich nur aus Spenden finanziert, umfassende Unterstützung für betroffene Familien und bringt diese im Elternhaus unter. Außerdem fördert der Verein die Kinderklinik durch Zuschüsse, die Anschaffung modernster medizinisch-technischer Geräte und durch die Finanzierung innovativer Forschungsprojekte. Ab Ende des Jahres entsteht neben der...

  • Ortenau
  • 04.07.20
  • 1
Panorama
TV-Produzent Werner Kimmig ist der Mann hinter so erfolgreichen Fernsehshows wie unter anderem "Verstehen Sie Spaß?" und der Bambi-Verleihung.

TV-Produzent Werner Kimmig: erfolgreich und bodenständig
"Mache weiter, solange es richtig Spaß macht"

Oberkirch. Wenn man die Räumlichkeiten von Kimmig Entertainment in Oberkirch betritt, sieht man schnell, wie Erfolg aussieht. An den Wänden hängen unzählige Goldene Schallplatten und andere Auszeichnungen. Auch eine lebensgroße Nachbildung des Bambi-Rehs vom gleichnamigen Medien- und Fernsehpreis steht dort. Und Bambi ist ein gutes Stichwort, denn Werner Kimmig produziert diese Fernsehshow mit seiner Firma nicht nur seit nunmehr 30 Jahren, sondern im vergangenen November bekam er selbst ein...

  • Ortenau
  • 24.01.20
Panorama
Außenansicht des neuen Elternhauses
3 Bilder

Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg baut ein neues Elternhaus
Ein Zuhause auf Zeit in einer sehr belastenden Situation

Freiburg (tf). Die Diagnose Krebs trifft eine Familie aus heiterem Himmel. Plötzlich ist alles anders. Es gibt kein Normal mehr – das ganze Leben ist von heute auf morgen dominiert von der schweren Erkrankung des Kindes. "Ich habe gesunde Kinder, Enkel und ein Urenkel – darum will ich Familien, die von einer solchen Diagnose heimgesucht werden, helfen", sagt Wolfgang L. Obleser, Vorstand im Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Seit über 39 Jahren unterstützt der Förderverein Familien mit...

  • Ortenau
  • 19.10.19
Lokales
Von links: Duschan Gert, Werner Kimmig, Prof. Dr. Charlotte Niemeyer, Bernd Rendler und Dr. Martin Mildenberger, Vorstand Marketing Club Ortenau-Offenburg

Marketingclub Ortenau/Offenburg
Ehrenpreis an Förderverein für krebskranke Kinder e. V.

Ortenau (st). Im Rahmen des Ortenauer Marketingpreises verleiht der Marketingclub Ortenau/Offenburg auch in diesem Jahr wieder den Ehrenpreis für herausragendes, nachhaltiges Marketing für regionales, soziales, kulturelles oder bürgerschaftliches Engagement in der Ortenau. All diese Attribute treffen seit mehr als 30 Jahren auf die Arbeit des Fördervereins für krebskranke Kinder zu, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Verein erhält deshalb den Ehrenpreis 2019. Namentlich stehen für den...

  • Ortenau
  • 03.09.19
Panorama
Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in ihrem neusten Kinofilm "100 Dinge". Auch die beiden Stars waren in Offenburg und haben auf dem Kinosessel unterschrieben.
2 Bilder

Charity-Auktion zugunsten krebskranker Kinder
Auch Schweighöfer und Fitz haben Kinosessel signiert

Offenburg (ag). Bei der Charity-Auktion zugunsten krebskranker Kinder wird ein von Stars signierter Kinosessel versteigert.  Es mag einzelne Leute geben, die sehen in mir nur ein Möbelstück. Doch die meisten betrachten mich als kultigen Kunstgegenstand. Dieser Meinung schließe auch ich selbst mich an. Ohne unbescheiden klingen zu wollen, Fakt ist: Ich bin ein echter Starsessel. Denn was mich von meinen gewöhnlichen Kollegen in den Cinema Forums in Offenburg entschieden unterscheidet, das sind...

  • Ortenau
  • 16.12.18
  • 1
Panorama
Engagiert für die Familien im Einsatz: das Team des Elternhauses
6 Bilder

Weihnachtstombola im E-Center
Jeder Euro hilft krebskranken Kindern

Offenburg/Freiburg (djä). "Helfen hilft", heißt es 2018 im 20. Jahr im Offenburger E-Center. Die große Weihnachtstombola mit ihren zahlreichen begleitenden Aktionen zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg läuft noch bis zum 8. Dezember. 10.000 Gewinne und 33 Haupttreffer, darunter zum Jubiläumsjahr ein VW Up!, warten auf ihren glücklichen Gewinner. Zusätzlich wird in diesem Jahr ein weiteres Auto, ein Opel Adam, als Extragewinn verlost. Viele Menschen kaufen jedes Jahr Lose,...

  • Ortenau
  • 28.11.18
Lokales
Auch Großeltern und Geschwisterkinder feiern in Freiburg.

Förderverein für krebskranke Kinder
Familien feiern Weihnachten im Elternhaus

Ortenau/Freiburg (djä). Das Bistro gleich beim Eingang ist festlich geschmückt. Es duftet nach Kaffee und nach süßem Gebäck. Am Fenster steht ein geschmückter Weihnachtsbaum. Ja, auch hier, im Elternhaus des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. in Freiburg, ist Weihnachten. Das Fest, das die Geburt des Kindes Jesus Christus feiert, trifft hier auf die Realität von Familien, die um ihr Kind bangen müssen. Eine ganz eigene Stimmung erfüllt deshalb das Haus. Die kleinen Patienten, denen es...

  • Ortenau
  • 24.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.