Mehrere Kilometer Stau
Sattelzüge kollidieren auf A5

Renchen (st). Auf der A5 zwischen Appenweier und Achern hat sich der Verkehr nach einem LKW-Unfall am Freitagnachmittag auf mehrere Kilometern Länge gestaut. Ein LKW-Fahrer war gegen 15.30 Uhr auf der Autobahn Höhe Renchen nach rechts von der Spur abgekommen und mit einem Pannen-Laster auf dem Standstreifen kollidiert. Während der Fahrer des liegengebliebenen Sattelzugs ohne Verletzungen davonkam, musste der mutmaßliche Unfallverursacher mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Bergung der Lastwagen dauerte laut Polizeiangaben bis in die Nacht hinein. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf mehr als 100.000 Euro.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen