Autobahn A5

Beiträge zum Thema Autobahn A5

Polizei

Autobahn in Richtung Süden wieder frei
Unfallfahrzeuge sind geborgen

Appenweier (st). Die Fahrbahn der A5 in Richtung Süden konnte am Montag, 12. April, gegen 13.15 Uhr nach der Bergung der Unfallfahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn wieder vollständig freigegeben werden. Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei ergaben außerdem, dass der leicht verletzte, 42 Jahre alte Fahrer des Ford Fiesta, offenbar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwarten nach seiner medizinischen Versorgung deshalb weitere Unannehmlichkeiten.

  • Appenweier
  • 12.04.21
Polizei

Alkoholisiert unterwegs
Rechts überholt und kollidiert

Renchen (st). Am vergangenen Montag, 8. März, kurz nach 18 Uhr kam es auf der A5 zwischen Achern und Appenweier in Fahrtrichtung Basel zu einem Unfall. Ein 31-jähriger Seat-Fahrer wechselte, um einen LKW zu überholen, in eine große Lücke auf der linken Fahrspur. Dort verblieb er und musste kurze Zeit später seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt auf rund 130 Stundenkilometer reduzieren. Hinter ihm wechselte ein 44-jähriger Mercedes-Fahrer auf den mittleren Fahrstreifen und fuhr dann rechtseitig...

  • Renchen
  • 10.03.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der A5
Überholmanöver endet in einer Kollision

Hohberg (st). Ein Verkehrsunfall am Montagabend, 1. März, führte auf der A5 kurz vor der Anschlussstelle Offenburg zu zwei schwer verletzten Personen, meldet die Polizei Offenburg. Bei dem Versuch einen Sattelschlepper in nördlicher Richtung zu überholen habe ein 31-jähriger Citroen-Fahrer gegen 21.30 Uhr wohl nicht auf den rückwärtigen Verkehr geachtet. Als der 31-Jährige zum Ausscheren auf die Überholspur angesetzt habe, habe sich von hinten ein 50-jähriger Audi-Lenker mit hoher...

  • Hohberg
  • 02.03.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der Autobahn
Polizei sucht den Verursacher

Appenweier (st). Am Montagmorgen, 22. Februar, kam es nach Angaben der Polizei auf der A5 Basel Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen Appenweier und Achern zu einem Unfall, dessen Verursacher im Anschluss geflohen sein soll. Ein Mercedes, neueres Model, der auf der rechten Spur unterwegs gewesen sein soll, habe gegen 5.45 Uhr beim Überholen von Lastkraftwagen unvermittelt auf den linken der drei Streifen gezogen. Ein 35-jähriger Fahrer eines Mini habe eine Vollbremsung auf der linken Spur...

  • Appenweier
  • 22.02.21
Polizei

LKW-Fahrer übersieht PKW
Verkehrsunfall beim Wechsel der Fahrspur

Offenburg (st). Am Dienstagmorgen, 16. Februar, um 7 Uhr kam es laut Polizei an der A5-Anschlussstelle Offenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Ein 53-jähriger LKW-Fahrer befuhr die linke Fahrspur der Auffahrt zur A5. Als seine Spur endete, wollte er auf die rechte Spur wechseln und übersah dabei offenbar die Seat-Fahrerin. Ihr Fahrzeug wurde hinten links getroffen und drehte sich um 90 Grad. Im Anschluss wurde es - quer zur Fahrbahn stehend - etwa 50 Meter in...

  • Offenburg
  • 16.02.21
Polizei

Fahrerin verletzt sich erheblich
Mit Auto auf A5 überschlagen

Offenburg (st). Am Freitagnachmittag, 8. Januar, kam um 15.50 Uhr ein Kleinwagen auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier aus bislang ungeklärter Ursache beim Fahrstreifenwechsel ins Schleudern und überschlug sich. Das total beschädigte Fahrzeug kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Die 27-jährige Fahrerin wurde durch Rettungskräfte aus dem Wrack befreit und mit schweren Verletzungen in eine Klinik transportiert, so die Polizei in einer Pressenotiz.

  • Offenburg
  • 09.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht auf der A5

Appenweier (st). Das Fahrverhalten eines bislang unbekannten Kleinlastwagenfahrers führte am Dienstagmorgen, 5. Januar,  zu einem Verkehrsunfall auf der A5 in Fahrtrichtung Basel zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier. Der Fahrer des Kleinlastwagens befuhr gegen 7.30 Uhr den mittleren Fahrstreifen und geriet laut Zeugenaussagen teilweise von dem mittleren auf den linken Fahrstreifen. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste eine dort fahrende 37-Jährige stark ab, wich nach links aus...

  • Appenweier
  • 05.01.21
Polizei

LKW wechselt plötzlich die Fahrspur
PKW geriet dadurch ins Schleudern

Offenburg (st). Das Fahrverhalten eines bislang unbekannten Lastwagenfahrers führte am Dienstagmittag, 1. Dezember, zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Basel kurz vor der Anschlussstelle Offenburg. so die Polizei. Der Fahrer wechselte mutmaßlich zwischen 16.20 bis 16.30 Uhr von dem linken auf den mittleren Fahrstreifen, dabei bemerkte er den von hinten herannahende Nissan-Lenker offenbar nicht. Um eine Kollision zu vermeiden, wechselte der 34-Jährige ruckartig auf die...

  • Offenburg
  • 03.12.20
Polizei

Mehrere Kilometer Stau
Sattelzüge kollidieren auf A5

Renchen (st). Auf der A5 zwischen Appenweier und Achern hat sich der Verkehr nach einem LKW-Unfall am Freitagnachmittag auf mehrere Kilometern Länge gestaut. Ein LKW-Fahrer war gegen 15.30 Uhr auf der Autobahn Höhe Renchen nach rechts von der Spur abgekommen und mit einem Pannen-Laster auf dem Standstreifen kollidiert. Während der Fahrer des liegengebliebenen Sattelzugs ohne Verletzungen davonkam, musste der mutmaßliche Unfallverursacher mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht...

  • Renchen
  • 28.11.20
Polizei

Von Fahrbahn abgekommen
PKW überschlägt sich mehrmals

Achern (st). Während seiner Fahrt auf der A5 auf Höhe der Anschlussstelle Appenweier in Richtung Achern hat sich am Montagabend ein 36-jähriger Ford-Fahrer mehrfach überschlagen. Aus noch unbekannter Ursache kam der Mann gegen 21.40 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach im freien Feld bevor der Wagen in einem kleinen Waldstück zum Stehen kam. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 30.000 Euro.

  • Achern
  • 29.09.20
Polizei

Vermutlich zu schnell unterwegs
Auffahrunfall auf Autobahn

Mahlberg (st). Am Sonntagabend kurz nach 18 Uhr, hat ein Verkehrsunfall auf dem linken Fahrstreifen der A5 in Fahrtrichtung Süden zu etwa 5.500 Euro Sachschaden geführt, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Vermutlich wegen hohem Verkehrsaufkommen, starkem Regen und schlechter Sicht mussten mehrere Verkehrsteilnehmer ihre Fahrzeuge in Höhe der Anschlussstelle Ettenheim abbremsen. Einem dahinter fahrenden 20 Jahre alten Opel-Fahrer gelang es, vermutlich wegen nicht angepasster...

  • Mahlberg
  • 31.08.20
Polizei

A5 zeitweise gesperrt
Auto überschlägt sich

Renchen (st). Drei leicht verletzte Personen, 20.000 Euro Sachschaden und eine zweistündige Sperrung der Autobahn sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf der Autobahn A5 zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier in Richtung Basel ereignete. Der 24-jährige Fahrer eines VW Polo überholte einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug. Beim Wiedereinscheren prallte er aus ungeklärter Ursache auf einen vor dem Sattelzug...

  • Renchen
  • 13.08.20
Polizei

Unachtsam bei Fahrbahnwechsel
Kollision von vier Autos

Appenweier (st). Ein mutmaßlich überhasteter Fahrstreifenwechsel hat Mittwochnachmittag, 8. April, im Bereich der Anschlussstelle Appenweier laut Polizeipräsidium Offenburg zur Kollision von insgesamt vier Fahrzeugen geführt. Über 20.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Folgen der mutmaßlichen Unachtsamkeit. Ein 64 Jahre alter BMW-Fahrer war kurz vor 15.30 Uhr an der Anschlussstelle Appenweier auf die A5 in Richtung Norden aufgefahren. Im Bereich des Beschleunigungsstreifens...

  • Appenweier
  • 09.04.20
Polizei
Etliche Verkehrsteilnehmer waren nicht in der Lage eine Rettungsgasse zu bilden.

Keine Rettungsgasse
28-Jähriger kollidiert nach Aquaplaning mit LKW

Offenburg. Ein 28 Jahre alter Audi-Fahrer ist am Mittwochnachmittag auf der Südfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg ins Schleudern geraten und auf der mittleren Fahrspur mit dem Heck eines 3,5-Tonners kollidiert. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenprall nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und schleuderten in das der Autobahn angrenzende Dickicht. Starkregen und Graupel haben auf der A5 zu Aquaplaning geführt, was mit dazu beigetragen haben dürfte, dass der...

  • Offenburg
  • 27.02.20
Polizei

Sturmtief "Sabine"
LKW verliert Abfallcontainer auf A5

Achern. Der Fahrer eines Lastwagens hat kurz vor 6 Uhr vermutlich infolge des Sturmtiefs "Sabine" auf der Nordfahrbahn der A5, Höhe Auffahrt Achern, mehrere Teile seiner Ladung verloren. Diese wurden laut Pressemeldung teilweise über die Fahrbahn geweht, sodass ein PKW durch die herumliegenden Hindernisse beschädigt wurde. Wie die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl kurz darauf feststellen musste, hatte der Lenker des Schwergewichts sogar einen kompletten Abfallcontainer verloren, auf dem...

  • Achern
  • 10.02.20
Polizei

Kontrolle auf A5
Drogenkonsum und verbotenes Messer

Achern. Im Zuge einer Verkehrskontrolle wurde am Donnerstag kurz vor 24 Uhr ein 20-Jähriger in seinem Peugeot auf dem Autobahnparkplatz Feldmatt in Fahrtrichtung Süden kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten der Verkehrsdienst-Außenstelle Bühl laut Pressemeldung fest, dass der Heranwachsende offensichtlich zuvor Drogen konsumiert hatte. Ein durchgeführter Test bestätigte den Verdacht, so dass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet werden musste. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den...

  • Achern
  • 31.01.20
Polizei

Drei Unfälle in kürzester Zeit
Verkehrsbehinderungen ums Offenburger Ei

Offenburg. Am Freitag haben sich am frühen Morgen in kürzester Zeit insgesamt drei Unfälle rund um das Offenburger Ei ereignet. Gegen 7.15 Uhr wechselte eine in Richtung Norden auf die A5 auffahrende Autofahrerin vom Beschleunigungsstreifen umgehend auf die linke Fahrspur. Aufgrund des schnellen Spurwechsels konnte ein auf der Nordfahrbahn fahrender Audi-Fahrer sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zur Kollision. Durch den Aufprall wurde der Opel der Unfallverursacherin...

  • Offenburg
  • 24.01.20
Polizei
Der Kleinwagen brannte fast vollständig aus.

Insassen unverletzt
Französischer Kleinwagen ausgebrannt

Offenburg. Die Feuerwehr war am Mittwoch gegen 21.20 Uhr auf die Autobahn Richtung Lahr gerufen worden. Ein französischer Kleinwagen war laut Pressemeldung kurz nach der Anschlussstelle Offenburg in südlicher Fahrtrichtung in Brand geraten. Die drei Insassen aus dem Département Haut-Rhin konnten sich unverletzt aus dem Renault retten, das am Fahrbahnrand abgestellte Fahrzeug brannte jedoch fast vollständig aus. Den Einsatzkräften aus Offenburg blieb nur übrig, das brennende Wrack zu löschen....

  • Offenburg
  • 23.01.20
Polizei

A5-Baustelle
Stromkabel von Sattelzug erfasst

Rust. Die Verlegung eines Stromkabels hat für einen Bauarbeiter einer Baustelle auf der A5 bei Rust ein juristisches Nachspiel. Der Mann hatte laut Pressemeldung am Mittwoch die circa 1,5 Zentimeter dicke Leitung so über die Südfahrbahn gezogen, dass diese gegen 7.40 Uhr von dem Fahrer eines Sattelzugs erfasst und aus einem Verteilerkasten gerissen wurde. Das etwa 25 Meter lange Kabel wurde so noch etliche Meter mitgeschleift und hat an der Plane des Aufliegers einen Schaden von rund 5.000 Euro...

  • Rust
  • 04.12.19
Polizei

Nebel auf A5
53-Jähriger fährt ungebremst auf LKW auf

Kappel-Grafenhausen. Eine Leichtverletzte und 80.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn A5 in Richtung Süden ereignet hat. Zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Rust war laut Pressemeldung um 0.05 Uhr ein 53-jähriger Land Rover-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, als er vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit und Sichteinschränkung durch Nebel ungebremst auf einen vorausfahrenden Lastzug krachte. Die...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 22.11.19
Polizei

Schwer Verletzter und hoher Sachschaden
Zwei LKW-Unfälle bei Nebel auf A5

Achern. Zwei Unfälle mit vier beteiligten Fahrzeugen haben am frühen Mittwochmorgen auf der Südfahrbahn bei Wagshurst zu zwei Verletzten und hohem Sachschaden geführt. Der rechte und mittlere Fahrstreifen mussten gesperrt werden, der Verkehr lief über die linke Fahrspur. Dementsprechend hatte sich ein Rückstau von etwa zehn Kilometern gebildet. Zunächst war laut Pressemeldung gegen 5.30 Uhr der 46 Jahre alte Fahrer eines Sprinters auf dem mittleren Fahrstreifen bei Nebel in das Heck eines...

  • Achern
  • 20.11.19
Polizei

A5 gesperrt
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Appenweier. Ein Unfall hatte am Sonntagnachmittag nicht nur einen Leichtverletzten und rund 80.000 Euro Sachschaden zur Folge, die A5 in Richtung Norden war überdies kurz vor der Anschlussstelle Appenweier über zweieinhalb Stunden gesperrt. Nach bisherigen Feststellungen wollte ein 67 Jahre alter BMW-Fahrer laut Pressemeldung kurz vor 15.30 Uhr um zu Überholen vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei unterschätzte er mutmaßlich die Geschwindigkeit eines dort herannahenden...

  • Appenweier
  • 11.11.19
Polizei

Ladungsteile im Gegenverkehr?
Polizei sucht Hinweise nach Unfall in Baustelle

Schwanau. Das Verkehrskommissariat Offenburg sucht Zeugen zu zwei Verkehrsunfällen, die sich am Mittwoch gegen 19 Uhr, kurz hintereinander in Fahrrichtung Norden, im Baustellenbereich der Anschlussstelle Lahr ereigneten. Ein Ford Transit sowie ein BMW wurden hierbei auf der linken Fahrzeugseite mit einer Schadenshöhe von etwa 8.000 Euro laut Pressemeldung erheblich beschädigt. Es ist nicht auszuschließen, dass Fahrzeug- oder Ladungsteile eines entgegenkommenden Fahrzeuges, über den dortigen...

  • Schwanau
  • 10.10.19
Polizei

Über 3 Promille
LKW-Fahrer auf Rastanlage gestoppt

Mahlberg. Seine weitere Fahrt und der Besitz seines Führerscheins endeten am Montagnachmittag für einen Lastwagen-Fahrer auf dem Parkplatz der Rastanlage Mahlberg-Ost. Gegen 14.40 Uhr war dieser laut Pressemeldung bereits auf der Autobahn anderen Verkehrsteilnehmern durch seine unsichere Fahrweise in Schlangenlinien aufgefallen. Auf dem Parkplatz der Rastanlage stoppte er sein Fahrzeug nachdem er dort einen parkenden LKW streifte. Die hinzugerufenen Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg...

  • Mahlberg
  • 01.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.