Alles zum Thema Autobahn A5

Beiträge zum Thema Autobahn A5

Polizei
Symbolbild

Unachtsamer Fahrstreifenwechsel
Auto prallt auf Kleinlaster

Schwanau. Eine kleine Unachtsamkeit beim Wechseln der Fahrspur hat am Donnerstagabend zu einer Kollision geführt, deren Folgen nun ein Leichtverletzter und etwa 12.500 Euro Schaden sind. Ein 47 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters wollte gegen 19.40 Uhr Fahrzeugen an der Anschlussstelle Lahr die Einfahrt in Richtung Basel ermöglichen und wechselte hierzu vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Nach derzeitigen Erkenntnissen achtete er hierbei nicht auf einen auf der linken Fahrspur...

  • Schwanau
  • 18.05.18
  • 122× gelesen
Polizei
Symbolbild

Geplatzter Hinterreifen
Hoher Sachschaden auf A5

Appenweier. Ein bei Tempo 200 geplatzter Hinterreifen hat am frühen Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit 40.000 Euro Sachschaden und einem Leichtverletzten geführt. Nach Erkenntnissen der Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg hatte ein 59-Jähriger seinen BMW X4 mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Basel gesteuert, als sich um 18 Uhr ein Hinterreifen des SUV buchstäblich in Luft auflöste. Durch den Verlust des Pneus an der Hinterachse verabschiedete sich auch die...

  • Appenweier
  • 18.05.18
  • 317× gelesen
Lokales
Das regionale Projektbegleitgremium „Autobahnparallele“ wird von einer Doppelspitze der beiden Ersten Landesbeamten des Ortenaukreises, Dr. Nikolas Stoermer (2. v. l) und des Landkreises Emmendingen, Hinrich Ohlenroth (2. v. r.), geleitet, ganz links: Doris Kaiser vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, ganz rechts: Dr. Dieter Karlin, Verbandsdirektor Regionalverband Südlicher Oberrhein.

Planungen für autobahnparallele Rheintalbahn
57 Stellen mit Querungen der Trasse

Ortenau (st). Das regionale Projektbegleitgremium „Autobahnparallele“ für den Neu- und Ausbau der Rheintalbahn traf sich Anfang Mai im Landratsamt in Offenburg zu seiner sechsten Sitzung. „Hinsichtlich der Grundlagenermittlung und der Vorplanung befinden sich die Deutsche Bahn sowie deren Planer voll im Zeitplan“, lobte der Erste Landesbeamte Nikolas Stoermer, der die Sitzung leitete. Voraussichtlich im vierten Quartal 2020 sollen die Vorplanungen im Abschnitt Hohberg bis Kenzingen...

  • Offenburg
  • 08.05.18
  • 92× gelesen
Polizei
Symbolbild

Senior auf Abwegen
Mit dem Krankenfahrstuhl auf die A5

Bühl. Zu einem außergewöhnlichen Einsatz eilten am Freitag Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl. Mehrere Autofahrer trauten gegen 12 Uhr ihren Augen kaum, als sie dem Polizeinotruf folgendes mitteilen mussten: ein Mann war mit seinem Krankenfahrstuhl bei Bühl auf die A5 in Richtung Karlsruhe aufgefahren. Einer der Autofahrer stoppte das Vorhaben und sicherte bis zum Eintreffen der Kollegen das nur 25 km/h schnelle Gefährt im Bereich des Beschleunigungsstreifens ab. Die Ordnungshüter...

  • 27.04.18
  • 226× gelesen
Lokales

Peter Weiß fordert
Gleichzeitiger Ausbau von Rheintalbahn und A5

Ortenau (st). „In Sachen sechsstreifiger Ausbau der A5 kommen wir jetzt einen wichtigen Schritt weiter vorwärts“, freut sich Bundestagsabgeordneter Peter Weiß. Denn nach der Vorstellung der Planungen für Autobahnen und Bundesstraßen in Südbaden durch das Regierungspräsidium Freiburg bei einer Konferenz mit Abgeordneten, Landräten und Bürgermeistern ist es nunmehr offiziell: Die Planungen für den Autobahnausbau zwischen Freiburg und Offenburg werden zeitlich vorgezogen und damit so behandelt wie...

  • Ortenau
  • 23.04.18
  • 11× gelesen
Polizei

Glasdach zerstört
PKW möglicherweise mit Steinen beworfen

Appenweier. Ein 40-Jähriger befuhr am Dienstag gegen 10 Uhr die A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern, als es in der Nähe von Urloffen, kurz nach der Brücke "Mattenstraße", einen lauten Knall gab. Das Glasdach des Autos zerbrach in viele Kleinteile, welche auch zwei dahinterfahrende Fahrzeuge beschädigten. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 8.000 Euro. Zuvor habe der 40-Jährige eine Person auf der Brücke gesehen. Schon am Vortag hatte ein Zeuge...

  • Appenweier
  • 10.04.18
  • 280× gelesen
Polizei

Vier Verletzte auf A5
Nahezu ungebremst aufgefahren

Achern. Die Fahrerin eines Seat ist am Freitag auf der A 5 in Richtung Süden nahezu ungebremst in das Heck eines Audi gekracht. Der Lenker des Audi musste gegen 9.45 Uhr wegen einer Staubildung auf der linken Spur abbremsen. Durch den Aufprall hat sich der Seat um die eigene Achse gedreht und kam auf der mittleren Fahrspur entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Die beiden Frauen im Seat trug mittelschwere bis schwere Verletzungen davon und mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Achern
  • 06.04.18
  • 254× gelesen
Polizei

Stau auf A5
Auto prallt gegen LKW und Leitplanke

Neuried-Schutterzell. Etliche Kilometer Stau in Richtung Süden sind auf einen Unfall am Mittwochmorgen unweit des Parkplatzes Unditz zurückzuführen. Ein 32 Jahre alter Autofahrer hat kurz vor 8 Uhr die Kontrolle über seinen Alfa Romeo verloren. Ersten Ermittlungen zufolge könnte der Unfallverursacher eingeschlafen sein. Er geriet hierbei zunächst von der linken auf die rechte Fahrspur, wo er mit einem dort befindlichen Sattelzug seitlich zusammenstieß. Ein ruckartiges Gegenlenken dürfte...

  • Neuried
  • 21.03.18
  • 340× gelesen
Polizei

Stauende übersehen
Schwerverletzter nach Auffahrunfall

Offenburg. An der Autobahnausfahrt Offenburg in Fahrtrichtung Süden sind am Montag drei Autos ineinander geprallt. Die Fahrerin eines Peugeot musste gegen 15 Uhr aufgrund Rückstaus der Ampel am Offenburger Ei anhalten. Während der Lenker eines nachfolgenden Dacia noch rechtzeitig abbremsen konnte, gelang dies dem Fahrer eines BMW nicht mehr. Er prallte in das Heck des Dacia und schob diesen auf den Peugeot auf. Der Unfallverursacher musste mit einem Rettungswagen schwer verletzt in ein...

  • Offenburg
  • 06.03.18
  • 128× gelesen
Polizei

Funkenschlag und Unfallflucht
Fahrzeugteil beschädigt andere Autos

Renchen. Weil sich offenbar an einem noch unbekannten Fahrzeug ein Teil löste, kam es am Montagabend gegen 20:25 Uhr zu einem Unfall auf der Autobahn Richtung Süden. Ein Mercedesfahrer bemerkte am Unterboden eines Vorausfahrenden Funkenschlag. Kurz darauf löste sich von dort ein Teil, welches von dem Mercedes und einem BMW überfahren wurde. Beide Autos wurden dabei beschädigt. Deren Fahrer hielten daraufhin auf dem Standstreifen an und verständigten die Polizei. Die beiden Insassen des...

  • Offenburg
  • 20.02.18
  • 80× gelesen
Polizei

Festnahme an der Autobahn
Mann in 96 Fällen per Haftbefehl gesucht

Appenweier. Bei einer nächtlichen Kontrolle am Autobahnrasthof Renchtal haben Beamte der Bundespolizei am 11. Februar einen 38-jährigen deutschen Staatsangehörigen festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Aachen hatte den Insassen eines Fernreisebusses aus Mailand wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in 96 Fällen per Haftbefehl gesucht. Die fällige Geldstrafe in Höhe von 1800 Euro konnte er nicht bezahlen und er muss nun eine 60-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Da die Beamten bei...

  • Appenweier
  • 13.02.18
  • 204× gelesen
Polizei

Falscher Organtransport
Fahrzeug illegal mit Blaulicht unterwegs

Baden-Baden. Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl staunten am Donnerstag nicht schlecht, als ihnen bei der Beobachtung des Verkehrs auf der Tank- und Rastanlage Baden-Baden, ein eilig in Richtung Süden reisender Ford mit eingeschaltetem Blaulicht auffiel. Bei der im Anschluss durchgeführten Kontrolle gab der 26 Jahre alte Fahrer des in Frankreich zugelassenen Wagens an, sich in brisanter Mission für ein Organtransportunternehmen zu befinden. Da sich bei genauerer Betrachtung weder ein...

  • 02.02.18
  • 199× gelesen
Polizei

Schneebedeckte Fahrbahn
Auto kommt auf A5 ins Schleudern

Offenburg. Die 26 Jahre alte Fahrerin eines Ford kam am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr auf der schneebedeckten Fahrbahn der A5 zwischen Appenweier und Offenburg vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie prallte mit ihrem Auto daraufhin links gegen die Betonmauer und kam anschließend entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur zum Stehen. Die junge Frau verletzte sich hierbei leicht und konnte durch zufällig vorbeifahrende Rettungskräfte einer...

  • Offenburg
  • 18.01.18
  • 10× gelesen
Polizei

Oh Pannenbaum
Auto kracht in verlorene Tanne

Appenweier. Zur falschen Zeit am falschen Ort war am Dienstagmorgen ein größerer Tannenbaum, den ein Unbekannter offenbar während seiner Fahrt auf der Nordfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern verloren hatte. Der Nadelbaum lag gegen 7.40 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen. Ein 51-jähriger Ford-Fahrer erkannte das weihnachtliche Hindernis zu spät und kollidierte mit dem Gehölz, was an seinem Wagen einen Schaden von rund 1.000 Euro zur Folge hatte. Die daraufhin...

  • Appenweier
  • 20.12.17
  • 65× gelesen
Polizei

Leichtverletzte und Hoher Sachschaden
Auffahrunfall auf der Autobahn

Appenweier. Nach ersten Erkenntnissen dürfte die nicht angepasste Geschwindigkeit eines 27-jährigen Mercedes-Fahrers am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und hohem Sachschaden geführt haben. Der Lenker des Vito war gegen 22.30 Uhr auf der Südfahrbahn der A5 unterwegs, als er auf dem rechten von drei Fahrstreifen dem Tesla eines 49-Jährigen aufgefahren war. Im Zuge eines gleichzeitigen Ausweichmanövers steuerte der 27-Jährige nach links, geriet anschließend...

  • Appenweier
  • 15.12.17
  • 147× gelesen
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Herbolzheim. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochvormittag auf der A 5, kurz nach der Anschlussstelle Herbolzheim in Fahrtrichtung Basel, kam ein 52-jähriger Motorradfahrer aus dem Ortenaukreis ums Leben. Nach den bisherigen Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes des Polizeipräsidiums Freiburg bremste ein polnischer Kleintransporter am Ende eines baustellenbedingten Staus. Der hinterherfahrende Motorradfahrer verlor die Kontrolle über seine Maschine, stürzte und geriet unter den...

  • 07.12.17
  • 282× gelesen
Polizei

Vollsperrung auf A5
Massenkarambolage nach Fahrstreifenwechsel

Offenburg. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der optimistische Fahrstreifenwechsel eines 50-jährigen Land Rover-Lenkers am frühen Dienstagabend zu einer Massenkarambolage und einem Schaden von mehreren Zehntausend Euro geführt haben. Der Fahrer des Evoque lenkte kurz nach 19 Uhr bei der Anschlussstelle Offenburg auf die Nordfahrbahn ein und steuerte unvermittelt auf den linken von drei Fahrstreifen. Ein hier mit hoher Geschwindigkeit herannahender Audi-Fahrer hatte deshalb nach ersten...

  • Offenburg
  • 06.12.17
  • 692× gelesen
Polizei

Viel los auf der A5
Zwei Unfälle kurz hintereinander

Offenburg. Gleich zu zwei Unfällen kam es am Donnerstagnachmittag auf der Nordfahrbahn der A 5 kurz nach der Anschlussstelle Offenburg. Zunächst prallte ein Volvo-Fahrer auf der linken Fahrspur in das Heck eines Ford Kuga, wobei sich der Volvo-Lenker hierbei leichte Verletzungen zuzog. Der Verkehr lief zeitweise nur über den mittleren Fahrstreifen. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Wenige hundert Meter weiter in Richtung Norden erkannte ein 21 Jahre alter Audi-Fahrer auf der...

  • Offenburg
  • 20.10.17
  • 14× gelesen
Polizei

Hoher Sachschaden nach Unfall
Autotransporter umgestürzt

Renchen. Beim Wiedereinscheren nach einem Überholvorgang geriet der Fahrer eines Autotransporters Donnerstagnacht um kurz nach 4.30 Uhr ins Schlingern. In der Folge schaukelte sich der Lastzug auf und der 30 Jahre alte Fahrer verlor die Kontrolle über sein Gefährt. Er geriet auf das unbefestigte Erdreich neben der Fahrbahn und übersteuerte die Zugmaschine. Hierbei kippte der mit Neufahrzeugen beladene Anhänger um und lag quer über der Fahrbahn. Eines der beladenen Autos löste sich vom...

  • Offenburg
  • 19.10.17
  • 85× gelesen
Polizei

Sechstündige Bergung
Sattelzug auf der Autobahn umgekippt

Offenburg. Am Montag stürzte um 23.30 Uhr auf der A5, kurz vor dem Parkplatz Gottswald, ein mit Papier beladener 40-Tonner um. Das Gespann lag teilweise in der Böschung sowie auf dem rechten und mittleren Fahrstreifen. Die Ladung verteilte sich auf einer Länge von rund 500 Metern auf der Autobahn. Beim Unfall wurde der Lkw-Fahrer schwer verletzt, der entstandene Sachschaden dürfte im sechstelligen Bereich liegen. Nachdem für die Bergung der Ladung und des verunfallten Sattelzuges die A5...

  • Offenburg
  • 17.10.17
  • 93× gelesen
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall auf A5
Lastwagen rast in Pannenfahrzeug

Bühl. Die A5 zwischen Baden-Baden und Bühl war in den heutigen frühen Morgenstunden trauriger Schauplatz eines Verkehrsunfallsmit tödlichem Ausgang. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 31 Jahrealter Lenker eines Kleintransporters während seiner Tour auf der Südfahrbahn unmittelbar vor dem Parkplatz Oberfeld eine Panne. Zwei Mitfahrer des Kleintransporters mit polnischer Zulassung wollten diesen daher kurz nach 5 Uhr vom rechten Fahrbahnrand auf den nahegelegenen Rasthof schieben,...

  • 16.10.17
  • 282× gelesen
Polizei

Unfall auf A5
LKW rammt Wohnmobil

Ringsheim. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein 53 Jahre alter Lenker eines Wohnmobils am frühen Donnerstagmorgen die A5 insüdliche Richtung befahren, als ihm auf Höhe Ringsheim ein 45-jähriger Lastwagenfahrer ungebremst auffuhr. Das Wohnmobil wurde in der Folgenach rechts von der Fahrbahn abgewiesen, überschlug sich in der angrenzenden Böschung und kam seitlich in einem Ackergelände zum Liegen. Der Fahrer des Wohnwagens hat sich bei dem Vorfall schwere Verletzungen zugezogen, die im...

  • Ringsheim
  • 05.10.17
  • 294× gelesen
Polizei

Unfall mit drei Fahrzeugen
Autobahn komplett gesperrt

Baden-Baden. Aufgrund eines Unfalls musste die A5 am Sonntagmorgen kurze Zeit komplett und anschließend teils, gesperrtwerden. Der 44-jährige Fahrer eines VW-Golf befuhr gegen 6 Uhr dierechte Spur der Autobahn zwischen Baden-Baden und Rastatt als er, vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit, dem vor ihm fahrenden Mercedes auffuhr. Hierbei gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern, kollidierten mit der Schutzplanke rechts neben der Standspur und wurden von dort wieder zurück auf die Fahrbahn...

  • 02.10.17
  • 25× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Mann warnt mit Schild vor Blitzer

Lahr. Auf der A5 hatte am Montagabend ein 40-jähriger Mann das Bedürfnis andere Autofahrer im Bereich der Anschlussstelle Lahr vor einer polizeilichen Geschwindigkeitsmessung zu warnen. Hierzu stellte er seinen Ford Focus gegen 18 Uhr auf einem Beiweg ab und hielt vom Grünstreifen aus ein Schild mit der Aufschrift "Radar" in die Höhe. Als eintreffende Beamten ihn aufforderten zu ihnen zu kommen, nahm der Mann die Beine in die Hand und flüchtete. Sein Auto ließ er jedoch mit...

  • Lahr
  • 26.09.17
  • 145× gelesen
  • 1
  • 2