Angela Merkel

Beiträge zum Thema Angela Merkel

Extra

Correctiv Faktencheck der Woche
Nein, Merkel hat die Ministerpräsidenten nicht ohne Sicherheitsabstand empfangen

Nutzer auf Facebook behaupten, Bundeskanzlerin Angela Merkel habe die Ministerpräsidenten im Kanzleramt am 17. Juni ohne Sicherheitsabstand und Masken empfangen. Das Bild, das diese Unterstellung stützen soll, entstand allerdings im März. In mehreren Beiträgen auf Facebook, zum Beispiel in der Gruppe „Corona-Rebellen“, wird behauptet, Aufnahmen von N-TV würden zeigen, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ministerpräsidenten am 17. Juni ohne Sicherheitsabstand und ohne Masken im Kanzleramt...

  • Ortenau
  • 09.07.20
  •  1
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Merkel und die fiesen Mobber

So, so, der Donald Trump ist also garstig zu Politikerinnen, während er bei vermeintlichen Macho-Kollegen wie Wladimir Putin oder Recep Tayyip Erdoğan gerne einen verbalen Kratzfuß macht und nicht mal merkt, wenn er über den Tisch gezogen wird. Das zumindest behauptet der renommierte US-Nachrichten-Sender CNN und beruft sich dabei unter anderem auf Geheimdienstquellen. Coole SockeInsbesondere unsere Kanzlerin soll Trump am Telefon schon übel gemobbt und sogar direkt als "dumm" bezeichnet...

  • Ortenau
  • 03.07.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Haariges Luxusproblem

Mir wurde ja schon vorgeworfen, ich wäre ein oberflächlicher Mensch, weil ich mich an dieser Stelle mitunter mit Luxusproblemen beschäftige. Dem möchte ich einmal vehement und ganz offiziell widersprechen. Tatsächlich mache ich mir nahezu unentwegt Gedanken über die großen und wichtigen Fragen der Menschheit und bete auch jeden Abend für den Weltfrieden. CoronavirusIm Augenblick treibt mich natürlich das Thema Coronavirus mit all seinen schlimmen Folgen um – für die Gesundheit, Gesellschaft...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Lokales
Ortenau Klinikum am Ebertplatz in Offenburg

Christian Keller: Klinik-Schutzschirm völlig unzureichend
Appell an Bundestagsabgeordnete

Ortenau (st). Vor rund einer Woche hat die Bundesregierung angekündigt, die Kliniken in Deutschland in der Coronakrise mit Ausgleichszahlungen in Milliardenhöhe unterstützen zu wollen. „Nicht kleckern, sondern klotzen“ und „What ever it takes“ so die Ankündigungen von Minister Jens Spahn. Und Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte: „Wegen der Coronakrise wird kein Haus in die Defizite getrieben“, schreibt das Ortenau Klinikum in einem Pressestatement. Der vom Bundesgesundheitsminister Jens Spahn...

  • Ortenau
  • 23.03.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Schmierentheater nach Europawahl

Da wünscht sich die EU so sehr, als seriöser demokratischer Bund wahrgenommen zu werden. Tut dann aber alles dafür, jedes in anderer Richtung bestehende Vorurteil mit Trommelwirbel zu bestätigen. Und ich zeige hier mit dem Finger keineswegs nur auf Ungarns Premier Viktor Orbán und seine aufrechten Busenfreunde. Die vermeintlich lupenreinen Europäer wie Merkel, Macron und Co. tragen ebenfalls ihr Scherflein zur Demontage bei. Manfred Weber und Co.Was haben sich alle vor dem 26. Mai doch für...

  • Ortenau
  • 05.07.19
  •  1
Lokales
Landrat Frank Scherer (Mitte) hat gestern zusammen mit Frédéric Bierry (links), Präsident des Conseil Departemental du Bas-Rhin und Rémi Bertrand (rechts), Präsident des Eurodistricts „PAMINA“, bei der Unterzeichnungszeremonie des neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrags im Krönungssaal des Aachener Rathauses beigewohnt.

Deutsch-französischer Freundschaftsvertrag
Angela Merkel hat Frank Scherer eingeladen

Ortenau/Aachen (st). Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Landrat Frank Scherer am gestrigen Dienstag der feierlichen Unterzeichnungszeremonie des neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrags in Aachen beigewohnt. Aachener Vertrag Als Präsident des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau hatte sich Scherer in den vergangenen zwei Jahren unter anderem für die Weiterentwicklung des Eurodistrikts zu einer handlungsfähigen Gebietskörperschaft mit sinnvollen eigenen Kompetenzen...

  • Ortenau
  • 22.01.19
Panorama

Fussnote - Die Glosse im Guller
Der Kampf der Geschlechter

Jede Frau kennt das Problem, der gut gemeinten Ratschläge des anderen Geschlechts. Sie sind unwillkommen, überflüssig und gehen – aus Sicht der Frau – völlig am Kern der Sache vorbei. In meinem Leben erhalte ich sie meist, wenn ich hinter dem Lenkrad eines Autos sitze und der Mann meines Lebens Empfehlungen ausspricht. Das ist ärgerlich, aber zu ertragen, schließlich hängt von meiner Fahrweise nicht die Welt ab. Bei Angela Merkel und Theresa May ist das schon ein bisschen anders. Nicht nur,...

  • Ortenau
  • 13.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.