Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Polizei

Hinweise erbeten
Öffentliche Toilette durch Brand beschädigt

Offenburg. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter beschädigten am Samstagvormittag eine öffentliche Toilette im Bereich des Friedhofs in Bohlsbach. Gegen 10.20 Uhr wurde eine Rauchentwicklung bei den Toiletten festgestellt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde in der Herrentoilette Papierhandtücher und Toilettenpapier auf dem Boden angezündet, während in der Damentoilette der Handtuchspender in Brand gesetzt wurde. Durch die Hitzeentwicklung wurden zudem eine Toilettentür und ein...

  • Offenburg
  • 21.02.22
Polizei

Brand in Kreuzwegstraße
Ermittler schließen Brandstiftung nicht aus

Offenburg (st). Nach einem Brand in einem Unternehmen in der Kreuzwegstraße hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 10.30 Uhr löste die dortige Brandmeldeanlage aus, woraufhin Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei vor Ort eilten. Personen kamen nach derzeitigem Sachstand nicht zu Schaden. Die derzeitigen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft konzentrieren sich auf die Ursache. Erste Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass kein technischer Defekt für den Brand...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Polizei
Die Feuerwehr war am 6. August zu einem Brand in Griesheim gerufen worden. Die Polizei verdächtige Jugendliche das Feuer ausgelöst zu haben.

Brand in Griesheimer Bauernhaus
Jugendlicher gibt Tatbeteiligung zu

Offenburg (st). Nach dem Brand eines leerstehenden Gebäudes (wir berichteten) am Freitagabend, 6. August, in der Eichwaldstraße in Offenburg-Griesheim, sind die Ermittlungen der Kriminalpolizei laut Pressemitteilung ein gutes Stück vorangeschritten. Einer der drei Tatverdächtigen, ein 14-jähriger Junge, habe mittlerweile seine Tatbeteiligung eingeräumt und sei geständig. Auf die Spur der Jugendlichen seien die Ermittler dank Zeugenhinweisen gekommen. Die Kripobeamten seien mit den Verdächtigen...

  • Offenburg
  • 13.08.21
Polizei
Nach dem Feuerwehreinsatz in Offenburg-Griesheim verdächtigt die Polizei Jugendliche.

Brand in unbewohntem Bauernhaus
Polizei verdächtigt drei Jugendliche

Offenburg-Griesheim (st). Drei Jungs im Alter zwischen 13 und 15 Jahren stehen im Verdacht, am Freitagabend, 6. August, ein leerstehendes Gebäude in der Eichwaldstraße in Offenburg-Griesheim (wir berichteten) in Brand gesetzt zu haben, berichtet die Polizei. Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg waren seien zur Stelle gewesen und hätten das kurz vor 19.30 Uhr ausgebrochene Feuer löschen können. Die ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg und des Kriminaldauerdienstes hätten...

  • Offenburg
  • 09.08.21
Polizei

Brandstiftung
Feuer in öffentlicher Toilette

Offenburg. Unbekannte haben am Sonntag gegen 18 Uhr in der öffentlich zugänglichen Toilette "Unter den Pagoden" in der Hauptstraße gezündelt und so Kräfte der Feuerwehr Offenburg und des Polizeireviers Offenburg auf den Plan gerufen. Im Bereich der Damentoiletten war Toilettenpapier in Brand gesetzt worden, wodurch eine Toilettenzwischenwand in Mitleidenschaft gezogen. Die starke Rauchentwicklung verqualmte die Anlage vollständig. Ein Atemschutztrupp löschte das glimmenden Brandgut, die Räume...

  • Offenburg
  • 18.11.19
Polizei

Toilettenhäuschen in Flammen
War es Brandstiftung?

Offenburg-Fessenbach. Ein in der Fessenbacher Straße aufgestelltes Toilettenhäuschen wurde am Donnerstagabend Raub der Flammen. Zeugen hatten die kurz nach 19 Uhr in Flammen stehende Kunststoffkonstruktion gemeldet. Durch die so hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. Eine Brandlegung wird nicht ausgeschlossen.

  • Offenburg
  • 20.07.18
Polizei

Brandbeschleuniger festgestellt
Anhänger stand in Flammen

Offenburg. Der Brand eines Anhängers rief heute kurz nach Mitternacht mehrere Streifen des Polizeireviers Offenburg auf den Plan. Ein Anrufer informierte die Beamten zuvor über das in Flammen stehende Gefährt, welches von dessen Sohn angemietet wurde und in der Bachstraße abgestellt worden war. Das Feuer erlosch wenig später ohne fremdes Zutun. Im Zuge einer genaueren Überprüfung des Wagens konnten Brandbeschleuniger festgestellt werden. Die Fahndung nach einem potentiellen Verursacher blieb...

  • Offenburg
  • 01.08.17
Polizei

Unbekannte Täter
Vier Autos in Brand gesetzt

Offenburg. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten am Montag zur Mittagszeit zu mehreren brennenden Fahrzeugen in der Offenburger Okenstraße ausrücken. Auf einem Parkplatz neben der Einmündung zur Tullastraße brannten gegen 12 Uhr insgesamt vier stark unfallbeschädigte Karossen aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden zwei Fahrzeuge in Brand gesteckt, wobei das Feuer auf zwei daneben stehende Autos übergriff. Die Beamten der Kripo ermitteln wegen Brandstiftung. Der Sachschaden wird auf...

  • Offenburg
  • 25.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.