Brand in Kreuzwegstraße
Ermittler schließen Brandstiftung nicht aus

Offenburg (st). Nach einem Brand in einem Unternehmen in der Kreuzwegstraße hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 10.30 Uhr löste die dortige Brandmeldeanlage aus, woraufhin Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei vor Ort eilten. Personen kamen nach derzeitigem Sachstand nicht zu Schaden.

Die derzeitigen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft konzentrieren sich auf die Ursache. Erste Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass kein technischer Defekt für den Brand verantwortlich ist. Die Beamten der Kriminaltechnik konnten nach Anschluss der Löscharbeiten durch die Helfer der Feuerwehr mit der Spurensuche beginnen. Die Ermittler schließen aktuell nicht aus, dass eine vorsätzliche Brandlegung im Raum steht. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht abschließend beziffert werden.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen