Brutzeit

Beiträge zum Thema Brutzeit

Lokales
Kaum zu erkennen: Der Flussregenpfeifer hat sich an der renaturierten Rench wieder angesiedelt und brütet im Uferbereich.

Flussregenpfeifer brüten an der Rench
Störungen der Vögel vermeiden

Oberkirch/Renchen (st). Die seltenen und deshalb besonders geschützten Flussregenpfeifer sind wieder aus ihrem Winterquartier aus Afrika zurückgekehrt, teilt das Regierungspräsidium Freibugr mit. Derzeit beginnen sie mit der Balz an der renaturierten Rench zwischen Oberkirch-Stadelhofen und Renchen-Erlach. Der Naturschutzbund Ortenau (NABU) und der Landesbetrieb Gewässer des Regierungspräsidiums Freiburg (RP) appellieren deshalb an Besucher des renaturierten Gebiets, die abgesperrten Kiesbänke...

  • Oberkirch
  • 07.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.