Buntes Haus

Beiträge zum Thema Buntes Haus

Lokales
Freunde bei der Verleihung des Ehrenamtspreises „Oststadt Jugend engagiert“ 2020: OB Marco Steffens (v. l.) mit Lisa, Toni, Samuel, Daniel und Robin vom „Bunten Block“.

Für Vielfalt und gegen Diskriminierung
Ehrenamtspreis für Bunten Block

Offenburg (st). Das Leitungsteam des „Bunten Blocks“ ist Träger des Ehrenamtspreises „Oststadt Jugend engagiert“ 2020, teilt die Stadt Offenburg mit. Der Bunte Block ist eine queere Gruppe für Jugendliche und junge Menschen bis 27 Jahren in Offenburg. Die Jugendlichen kommen zum Teil aus der Oststadt, aus anderen Stadtteilen, aber auch aus dem gesamten Ortenaukreis. Ihr Angebot richtet sich an alle interessierten jungen Menschen, vor allem aber an die LGBTTQ+Community. Die Abkürzung steht...

  • Offenburg
  • 11.08.20
Lokales
Es wird Veränderungen bei den Offenburger Oststadtschulen geben. Am 13. November findet eine Bürgerinfo zur Entwicklung der Schullandschaft statt.

Vorstellung des Raumprogramms bei Bürgerabend
Infos zur Entwicklung der Oststadtschulen

Offenburg (st). Der Offenburger Gemeinderat hat im Februar dieses Jahres beschlossen, den Standort der Erich-Kästner-Realschule nach Zell-Weierbach zu verlegen. Damit verbunden sind Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an den Schulstandorten in der Oststadt und in Zell-Weierbach, der Umzug des Bunten Hauses in das Oststadtschulgebäude sowie nicht unerhebliche Neubaumaßnahmen am Standort Zell-Weierbach. Alle vier betroffenen Institutionen haben in den vergangenen Monaten in einem umfangreichen...

  • Offenburg
  • 31.10.19
Lokales
Das Team des Bildungshauses: Marlene Külpmann, Traudl Keller,  Anneliese Müller, Vera Waldhecker (vorne v.l.), Philipp Basler, Silva Peucker, Caroline Ruf, Jenny Ebner (hinten v.l.).

Zehn Jahre Bildungshaus Nordost
Erfolgreiches Projekt

Offenburg (st). Seit dem Schuljahr 2008/09 gibt es in Offenburg das Bildungshaus Offenburg Nordost. In diesem Pilotprojekt des Landes Baden-Württemberg ging es darum, Vorschulkinder mit Grundschulkindern gemeinsam spielen und lernen zu lassen, um den Übergang von der Kita in die Grundschule durchgängiger zu gestalten. Das erste Offenburger Bildungshaus wurde damals von der Stadt Offenburg und dem Schulamt Offenburg im Kooperationsverbund mit der Anne-Frank-Grundschule, der Evangelischen...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Lokales
Für die Verlegung der Erich-Kästner-Realschule nach Zell-Weierbach hat sich der Offenburger Gemeinderat mehrheitlich ausgesprochen. Der Neubau wird nur in der Kubatur dargestellt, es handelt sich um keinen Entwurf.

Erich-Kästner-Schule verlässt die Oststadt
Gemeinderat stimmt für Zell-Weierbach

Offenburg (gro). Die Erich-Kästner-Realschule soll aus der Oststadt nach Zell-Weierbach verlegt werden. Dabei wird am Standort der Weingartenschule ein Neubau für die Realschule entstehen. Die Anne-Frank-Schule wird am alten Standort bleiben, der entsprechend ihrer Nutzung umgebaut werden soll. Außerdem wird das Bunte Haus in das Gebäude ziehen, in dem sich derzeit noch beide Oststadtschulen befinden. Dies hat der Offenburger Gemeinderat mit 27 Ja-Stimmen beschlossen, er folgte damit der...

  • Offenburg
  • 26.02.19
Lokales
Die Diskussionen an den fünf Stationen dauerten mehr als eine
Stunde, Vor- und Nachteile wurden notiert.

Bürger diskutieren Zukunft der Oststadtschulen
Fünf Varianten zur Lösung der Raumnot

Offenburg (st). Der Schiller-Saal ist voll gewesen, das Thema komplex: Es ging am Dienstagabend, 27. November, um die Zukunft der Oststadtschulen – die Erich-Kästner- und Anne-Frank-Schule –, des Bunten Hauses und des Schulgeländes in Zell-Weierbach. Nachdem im Hauptausschuss am 12. November die fünf Varianten vorgestellt worden waren, die nach aktuellem Planungsstand in die engere Wahl gekommen sind, fand nun im Schiller-Saal ein Informations- und Beteiligungsabend statt. Eingeladen waren...

  • Offenburg
  • 30.11.18
Lokales
Das "Bunte Haus" bietet in der letzten Ferienwoche Abendaktivitäten an.

Sommerferienaktion für Jugendliche
„Bunte Nächte in Nord-Ost“

Die Sommerferienaktion „Bunte Nächte in Nord-Ost“ für Jugendliche ab zehn Jahren findet von Montag bis Freitag, 4. bis 8. September, immer von 18 bis 22 Uhr im Hof vom Kinder- und Jugendtreff „Buntes Haus“ in Offenburg statt. Es wird verschiedene Spiele und Turniere geben, bei denen es tolle Preise zu gewinnen gibt. Auch im kreativen Bereich gibt es diverse Angebote. Vor allem soll aber Zeit zum „Chillen“ und Quatschen bei Musik sein. Alle Jugendlichen sind eingeladen, einfach vorbei...

  • Offenburg
  • 15.08.17
Lokales
15 Offenburger Jugendliche besuchten Berlin, den Reichstag und andere Sehenswürdigkeiten. Foto: Buntes Haus

Nach Berlin-Fahrt folgen "Rotes Sofa", Workshops und Öffnung der Wahllokale
Test der Jugendlichen und Kinder zur Bundestagswahl

Offenburg (st). 15 Jugendlich im Bundestag in Berlin: Im Rahmen des Projekts „Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik“ zur Bundestagswahl im September fand eine Fahrt in die Bundeshauptstadt statt. Organisiert wurde die Fahrt vom Kinder- und Jugendtreff Buntes Haus. Zuerst stand ein Besuch im Bundestag an. Bei einer Führung durch das Haus und dem Besuch der Reichtagskuppel erfuhren die Jugendlichen Wissenswertes über Architektur, Geschichte und Funktion des Gebäudes. Danach besuchten die...

  • Offenburg
  • 08.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.