Eins Plus

Beiträge zum Thema Eins Plus

Lokales

Kunstreihe "Eins Plus"
Ausstellung "Malerei" von Walter Libuda verschoben

Oberkirch (st). Bereits Ende Mai fiel die Entscheidung, dass corona-bedingt die ursprünglich vom 5. Juli bis 2. August vorgesehene Ausstellung von Walter Libuda in Oberkirch verschoben wird. Der Berliner Künstler hätte sehr gerne in der Städtischen Galerie ausgestellt. Die ursprünglich für den Samstag, 4. Juli 2020, vorgesehene Vernissage findet daher nicht statt. „Corona bedingt ruht zurzeit das Oberkircher Ausstellungsformat 'Eins plus'“, berichtet Ulrich Reich, der im Oberkircher Rathaus...

  • Oberkirch
  • 29.06.20
Freizeit & Genuss
Die geplante Ausstellung mit Bildern des Berliner Künstlers Walter Libuda in Oberkirch wird verschoben.

Ausstellung Walter Libuda verschoben
Keine Führungen wegen Corona möglich

Oberkirch (st). Die ursprünglich vom 5. Juli bis 2. August vorgesehene Ausstellung von Walter Libuda in Oberkirch wird verschoben. "Mit Bedauern müssen wir mitteilen, dass die ursprünglich vorgesehene Kunstausstellung mit Werken von Walter Libuda nicht wie ursprünglich geplant stattfinden kann“, schildert Ulrich Reich, der im Oberkircher Rathaus die Kunstreihe „Eins plus“ betreut. „Corona bedingt ruht zurzeit das Oberkircher Ausstellungsformat 'Eins plus'." Zusammen mit Walter Libuda und...

  • Oberkirch
  • 28.05.20
Lokales
Stilleben mit Honigtopf.
  4 Bilder

Ausstellung zu Franz Rothmund
Bilder aus fünf Jahrzehnten

Oberkirch (st). Im Rahmen der Oberkircher Ausstellungsreihe „Eins plus“ findet vom 9. Juni bis 28. Juli eine Retrospektive zum Werk von Franz Rothmund statt. Bilder aus fünf Jahrzehnten werden in der Zeit von der städtischen Galerie präsentiert. Frühe Werke Erstmals findet in der Ausstellungsreihe eine breiter angelegte Retrospektive statt. Der 2017 verstorbene Franz Rothmund studierte 1974 bis 1977 Malerei an der Kunstakademie in Karlsruhe bei Peter Dreher und Markus Lüpertz. Die...

  • Oberkirch
  • 20.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.