Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Lokales
Die Aufnahme zeigt bei der Einweihung des Radwegs von Oberkirch nach Stadelhofen von links: David Blum, Stadt Oberkirch; Nikolas Horn, RS-Ingenieure; Michael Kaiser, RS-Ingenieure; Michael Wirth; Stadtrat Stephan Zillgith; Ortschaftsrat Thomas Schadt; Ortsvorsteher Klaus Müller; Ortschaftsrätin Ruth Oberle; Ortschaftsrat Michael Grampp; Ortschaftsrätin Katharina Zielinski; Oberbürgermeister Matthias Braun; Stadtrat Michael Braun; Stadtrat Wolfgang Ducksch; Stadtrat Dr. Rainer Stier und Steffen Kreischer, Regierungspräsidium Freiburg.

Rad- und landwirtschaftlicher Weg
Offizielle Einweihung erfolgt

Oberkirch-Stadelhofen (st). Mit der Verkehrsfreigabe des Rad- und Wirtschaftsweges ist nun das Radwegenetz zwischen der Kernstadt und dem Ortsteil Stadelhofen erweitert. Der neue Radweg erstreckt sich ab dem „Rennbäumle“ entlang der L89 bis zum Kreisverkehr nach Stadelhofen auf einer Länge von 1,4 Kilometern. Die Stadt Oberkirch hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich in den Ausbau des Radwegenetztes investiert. „Wir hoffen in den kommenden Jahren die Lücke vom Kreisverkehr bis zur...

  • Oberkirch
  • 29.11.21
Lokales
Es freuten sich über den gelungenen Anbau an den städtischen Kindergarten „Sr. Giovanna“: vorne die Kindergartenkinder Niels und Amelie und in der hinteren Reihe Kindergartenleiterin Sandra Hoferer-Keller (v. l.), Architekt Rolf Dieter Schink und Oberbürgermeister Matthias Braun.
4 Bilder

Erweiterungsbau eingeweiht
Mehr Gruppen im Kindergarten "Sr. Giovanna"

Oberkirch (st). Der Kindergarten „Sr. Giovanna“ im Oberkircher Krautschollenweg hat einen Anbau erhalten. Seit Start des Kindergartenjahrs im September können die ersten Krippenkinder die neuen Räume erkunden. Am  Dienstagabend, 26. Oktober,  fand die offizielle Einweihung statt. Oberbürgermeister Matthias Braun konnte zu dem freudigen Ereignis gemeinsam mit Kindergartenleiterin Sandra Hoferer-Keller Vertreter der Gemeinderatsfraktionen sowie der am Bau beteiligten Planungsbüros und Firmen...

  • Oberkirch
  • 30.10.21
Lokales
Mit dem Durchschneiden des Bandes wurde die Oberkircher Fußgängerzone gestern Abend offiziell eingeweiht.
2 Bilder

Umgestaltete Innenstadt mit großem Fest eröffnet
Oberkirch ist um noch eine Attraktion reicher

Oberkirch (dh). Es ist geschafft: Das bedeutendste und umfassendste Stadtentwicklungsvorhaben der vergangenen Jahrzehnte, die Fußgängerzone in Oberkirchs Stadtmitte, ist abgeschlossen. Am Samstag wurde die Eröffnung mit einem großen Fest, unter anderem mit einer Streetfood-Verköstigungsmeile, gefeiert. "Heute können wir sagen, Oberkirch ist schöner und attraktiver geworden", sagte Oberbürgermeister Matthias Braun bei der Einweihung. Viele Zweifel dürften jetzt ausgeräumt sein. Nach der...

  • Oberkirch
  • 02.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.