EU-Parlament

Beiträge zum Thema EU-Parlament

Lokales
Mit Traktoren, Fahrrädern und der Tram haben sich die Demonstrationsteilnehmer am Dienstagvormittag auf den Weg zur zentralen Kundgebung vor dem EU-Parlament gemacht.
6 Bilder

Mit französischen Bauern vor das EU-Parlament
Kehl Startpunkt für Demo der Landwirte

Kehl (rek). "Wir wollen Strukturen für eine bessere landwirtschaft erreichen", formulierte am Dienstag Stefan Klett vom Landesverband der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft in Kehl. Vom Treffpunkt am Bahnhof machten sich die Demonstranten, zu denen sich auch Vertreter vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) sowie des Volksbegehrens für Insektenschutz gehörten, unter Polizeischutz mit ihren zwei Traktoren, Fahrrädern und mit der Tram auf den Weg nach Straßburg. Dort war eine...

  • Kehl
  • 22.10.19
Lokales
Fahnen wehen vor dem Gebäude der Europäischen Kommission in Brüssel.
2 Bilder

Europawahl
Brüssel muss Argusaugen der Abgeordneten fürchten

Ortenau (set). 500 Millionen – genau so viele Menschen bevölkern die Europäische Union. Ein Teil dieser EU-Bürger aus insgesamt 28 Mitgliedsstaaten entscheidet am 26. Mai über die Neubesetzung des Europäischen Parlaments in Straßburg. Doch welche Kompetenzen hat das hohe Haus überhaupt? Mehr noch: Wen wählen die Wahlberechtigten da eigentlich? Gewaltenteilung Spricht man in Deutschland von der Gewaltenteilung, sind Legislative, Exekutive und Judikative gemeint. Der erste Begriff wird als...

  • Ortenau
  • 10.05.19
Lokales
Evelyn Gebhardt (Mitte) bei einem Rundgang über die Baustelle des Forums am Rhein

Evelyn Gebhardt besucht Forum am Rhein
Vizepräsidentin des EU-Parlaments auf der Baustelle

Neuried (st). Die Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Evelyn Gebhardt, besuchte gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner die Baustelle des neuen Forums am Rhein. Guido Schuhmacher von der Geschäftsleitung des Theaters "BAAL novo" erläuterte dabei die Grundintension des binationalen Theaters. Planer und Investor des Projektes, Jürgen Grossmann und seine Frau Mila, erklärten ihr die zwölfjährige Entstehungsgeschichte des Vorzeigeprojektes direkt an der französischen...

  • Neuried
  • 18.04.19
Lokales
Toni Vetrano

Oberbürgermeister Vetrano äußert Unverständnis
CDU stellt EU-Sitz Straßburgs infrage

Kehl (st). Oberbürgermeister Toni Vetrano unterstützt Straßburg erneut im Kampf um den Sitz des EU-Parlaments in Straßburg: In einem Schreiben an die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer betont er die Bedeutung des Parlamentssitzes für Straßburg und für Kehl und bittet sie, ihre Argumente für eine Konzentration auf Brüssel noch einmal zu überdenken. „Straßburg und Kehl sind der Grenzraum, in dem die Abgeordneten des Europäischen Parlaments direkt erleben (können), welche...

  • Kehl
  • 26.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.