Europa-Park

Beiträge zum Thema Europa-Park

Lokales
Wolfgang L. Obleser (r.) wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen, Dr. Miriam Erlacher durfte sich über den mit 10.000 Euro dotierten Forscherpreis freuen, den sie von Bernd Rendler (l.) überreicht bekam.

Förderverein verleiht Forscherpreis
Obleser zum Ehrenmitglied ernannt

Rust (mak). Der Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e. V. hat sich zum Ziel gesetzt alles Mögliche zu tun, um krebskranken Kindern und ihren Familien zu helfen. So geht es nicht nur ausschließlich um das Auffangen und Bertreuen der betroffenen Eltern, sondern auch um die Verbesserung der medizinischen und personellen Versorgung. Ebenso unterstützt der Verein die Forschung. Deshalb verleiht das Kuratorium des Vereins alle zwei Jahre den mit 10.000 Euro dotierten Forscherpreis. Am...

  • Rust
  • 19.06.21
  • 1
Lokales
Die Teilnehmer der Frühjahrssitzung der Innenministerkonferenz bei einem Vor-Ort-Termin am Yachthafen in Schwanau.
3 Bilder

Innenministerkonferenz in Rust
"Antisemitismus darf keinen Platz haben"

Rust (ds/st). Drei Tage lang tagte die Innenministerkonferenz im Europa-Park in Rust, am frühen Freitagmittag waren die Politiker nach ihrer Abschlusspressekonferenz dann schon wieder abgereist. Öffentlich wahrgenommen hat die Region die streng nach Protokoll verlaufende Frühjahrskonferenz der 16 Innenminister der Länder und des Bundesinnenministers kaum. Das Polizeipräsidium Offenburg spricht aus seiner Sicht von einem unspektakulären Treffen ohne Zwischenfälle, auch die Demonstration vom...

  • Rust
  • 18.06.21
Lokales
Die Bauarbeiten für den Ausbau des Bahnhofs sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Bahnhof Ringsheim/Europa-Park
Land sagt Förderung von 277.000 Euro zu

Ringsheim (st). Wie das Regierungspräsidiums Freiburg (RP) mitteilt, wird das Land Baden-Württemberg den Ausbau des Bahnhofs Ringsheim/Europa-Park mit voraussichtlich rund 277.000 Euro fördern. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Nachhaltige Mobilität „Der Ausbau des Bahnhofs Ringsheim ist ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Mobilität in unserer Region und damit zum Klimaschutz. Neben dem Tourismus profitieren davon die Menschen in Ringsheim und den umliegenden Gemeinden“,...

  • Ringsheim
  • 10.06.21
Marktplatz
Der geschäftsführende Gesellschafter des Europa-Parks Thomas Mack (r.) und Oliver Altherr, CEO von Marché International, am zukünftigen Standort von "Eatrenalin".

Neue Dimension im Europa-Park
Futuristisches Gastronomie-Event-Konzept

Rust (st). Im nächsten Jahr eröffnet in Rust mit dem "Eatrenalin" ein futuristisches Gastronomie-Event-Konzept. Entwickler des Gourmetvergnügens sind der Europa-Park mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Mack und dem Gastronomieexperten Oliver Altherr. In noch nie dagewesener Form werden sich in diesem Restaurant Medientechnik, Technologie, Fahrsystem, Kulinarik und Creative Content zu einem Erlebnis der Extraklasse vereinen, um den Gast auf eine außergewöhnliche Reise durch...

  • Rust
  • 10.06.21
Lokales
Große Freude seitens des Europa-Parks, der Deutschen Bahn, der Gemeinde Ringsheim und der Politik über die Einfahrt des ersten ECE 151 aus Richtung Frankfurt.

Erster Halt des ECE 151 in Ringsheim
Empfang für Europa-Park-Gäste

Ringsheim (st). Mit rund 5,7 Millionen Besucher in der Saison zählt der Europa-Park zu den beliebtesten Tourismuszielen der Nation. Ab sofort können die Gäste aus nah und fern dabei bequem und umweltfreundlich mit dem Euro-City-Express anreisen. Möglich macht das ein neuer Fahrplan der Deutschen Bahn. Zwei Mal täglich hält jetzt ein Fernverkehrszug am Bahnhalt der Gemeinde Ringsheim und bietet Europa-Park-Besuchern aus dem Norden wie Süden eine attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen...

  • Ringsheim
  • 01.06.21
Freizeit & Genuss
Sommer, Sonne, Rulantica heißt es ab Fronleichnam.

Rulantica öffnet am 3. Juni
Besucherzahlen durch Tagestickets begrenzt

Rust (st). Knapp zwei Wochen nach dem  Start des Europa-Parks wird Rulantica am 3. Juni im Rahmen des zweiten Öffnungsschrittes der baden-württembergischen Corona-Verordnung die ersten Besucher empfangen. Der Stufenplan des Landes sieht vor, Schwimmbädern bei konstant sinkenden Inzidenzwerten den Betrieb zu ermöglichen. Nach über einem halben Jahr dürfen sich die Besucher nun wieder auf reichlich erfrischendes Badevergnügen in nordischem Ambiente freuen. Outdoor-Wasserspielplatz Mit Svalgurok...

  • Rust
  • 31.05.21
Lokales
Die geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Parks Thomas (v. l.) und Roland Mack mit der neuen Ministerin der Justiz und für Migration Marion Gentges

Antrittsbesuch der Justizministerin
Marion Gentges zu Gast im Europa-Park

Rust (st). Rust (st). Als Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg ist der Europa-Park vergangenen Freitag in die Sommersaison 2021 gestartet. Bereits in dieser Woche verschaffte sich die neue Landesjustizministerin Marion Gentges vor Ort einen Überblick über das umfassende Sicherheits- und Hygienekonzept. Dabei zeigte sich die Abgeordnete für den Wahlkreis Lahr auch angesichts der zahlreichen Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos mit Blick auf die weitere Öffnungsperspektive...

  • Rust
  • 28.05.21
Marktplatz
Der Europa-Park ist der beste Freizeitpark in Deutschland, wurde als besonders kinderfreundlich bewertet und hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Parkscout Publikums Awards 2020
Europa-Park und Rulantica ausgezeichnet

Rust (st). Ende vergangenen Jahres verlieh Parkscout bereits zum 15. Mal die begehrten Publikums Awards und damit eine der wichtigsten Auszeichnungen der deutschen Freizeitparkbranche. Die Relevanz der Abstimmung über das deutsche Freizeitangebot wurde mit über 55.000 Teilnehmern nochmals bestätigt. Dabei erzielte der Europa-Park Bestnoten und landete fünf Mal auf dem ersten Platz. Zum wiederholten Male gewählt als bester Freizeitpark in Deutschland überzeugten unter anderem auch die Piraten in...

  • Rust
  • 27.05.21
Lokales
Die Situation des Tourismus in Baden-Württemberg besprachen Roland Mack (v. l.), Staatssekretär Patrick Rapp, Bundestagsabgeordneter Peter Weiß und Jürgen Mack.

Antrittsbesuch des Tourismusstaatssekretärs
Patrick Rapp und Peter Weiß im Europa-Park

Rust (st). Zusammen mit seinem Bundestagskollegen Peter Weiß besuchte Tourismusstaatssekretär Patrick Rapp im Rahmen seines ersten offiziellen Termins seit seiner Amtseinführung den Europa-Park. Bei einem Treffen mit der Inhaberfamilie Mack wurden sowohl Bundes-, als auch Landesthemen wie die Wirtschaftshilfen, das Kurzarbeitergeld, die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen oder die weitere Öffnungsperspektive diskutiert. Erste offizielle Amtshandlung Roland Mack, Inhaber des Europa-Park, zeigte...

  • Rust
  • 27.05.21
Lokales
Landrat Frank Scherer (r.) überreicht Europa-Park-Inhaber Roland Mack (l.) die offizielle Zulassungsgenehmigung zur Durchführung des Modellvorhabens, der Europa-Park darf damit diesen Freitag wieder öffnen.

Europa-Park öffnet Freitag
Ortenaukreis und Sozialministerium geben grünes Licht für Modellprojekt

Rust (st). Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust, kann ab Freitag, 21. Mai, wieder für seine Besucher öffnen. Stabil sinkende Fallzahlen – der Ortenaukreis liegt mit einer Sieben-Tages-Inzidenz von 59,6 seit sechs aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Schwellenwert von 100 – und die vom Sozialministerium Baden-Württemberg wieder ermöglichten Modellprojekte machen es möglich. Wissenschaftler der Universität Freiburg begleiten das Vorhaben. Unter kontrollierten Bedingungen...

  • Rust
  • 19.05.21
Lokales
Die faszinierenden Skulpturen aus Eis sollten eigentlich die Besucher begeistern. Jetzt müssen sie abgetaut werden.

Europa-Park: Kosten zu hoch
Eisskulpturen-Ausstellung im muss abgetaut werden

Rust (st). Bis zuletzt hat der Europa-Park auf eine Öffnung an Ostern gehofft und eine der Hauptattraktionen sollte die große Eisskulpturen-Ausstellung sein, die bereits im Winter aufgebaut wurde. Bei strahlendem Sonnenschein hätte Deutschlands größter Freizeitpark am vergangenen Wochenende seinen Saisonstart gefeiert. 30 bis zu fünf Meter hohe Eisskulpturen sollten die Besucher begeistern. Doch jetzt ist klar: Die hohen Kosten für die Kühlung können nicht weiterlaufen. Der Strom wird...

  • Rust
  • 30.03.21
Marktplatz
Das "Ammolite - The Lighthouse Restaurant"
2 Bilder

Gastronomische Spitzenszene
Zwei Michelin-Sterne für das "Ammolite"

Rust (st). Der Guide Michelin Deutschland hat seine diesjährige Selektion der besten Restaurants in Form eines digitalen Events verkündet. Bereits zum siebten Mal in Folge wurde das im Leuchtturm des Vier-Sterne-Superior-Hotels "Bell Rock" gelegene „Ammolite – The Lighthouse Restaurant” mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Mit ihrem einzigartigen Konzept auf höchstem Niveau stehen Küchenchef Peter Hagen-Wiest und sein Team weit über die Grenzen der Region hinaus für eine exquisite Küche....

  • Rust
  • 09.03.21
Marktplatz
Das Hotel Resort des Europa-Parks gehört zu innovativsten Unternehmen Deutschlands.

Innovativste Unternehmen
Europa-Park-Hotels ausgezeichnet

Rust (st).  Das Hotel Resort des Europa-Parks gehört zu innovativsten Unternehmen Deutschlands. Das hat das Wirtschaftsmagazin „Capital“ in Zusammenarbeit mit dem Daten- und Analyse-Institut Statistica ermittelt. Im Gesamtergebnis erhielten die Hotels des Europa-Parks fünf Sterne bei der Analyse „Innovativste Unternehmen Deutschlands 2021". Das ist die höchstmögliche Wertung. Die innovativsten Unternehmen Deutschlands wurden zum zweiten Mal von „Capital“ gekürt. 20 Branchen Insgesamt 473...

  • Rust
  • 08.03.21
Panorama
Anja Kallenbach aus Thüringen

Virtuelle Show im Europa-Park
Anja Kallenbach ist Miss Germany

Rust (st). Die Bürokauffrau Anja Kallenbach aus Thüringen ist die neue Miss Germany. In einem Finale voller Spannung und Emotionen konnte die 33-Jährige aus Bad Salzungen die prominente Jury mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Vision überzeugen und kann sich nun auf ein aufregendes Jahr voller neuer Erfahrungen und als Botschafterin für eine Vielzahl von Frauen freuen. Auch in diesem Jahr konnte das Miss Germany Finale im Europa-Park in Rust stattfinden. Die Macher haben eine für das Publikum...

  • Rust
  • 01.03.21
Panorama
Franz Mack wäre am 7. März 100 Jahre alt geworden.
3 Bilder

Europa-Park-Pionier
Franz Mack wäre am 7. März 100 Jahre alt geworden

Rust (st). Franz Mack steht für unzählige technische Spitzenleistungen und sein Name ist untrennbar mit dem Europa-Park und Mack Rides in Waldkirch verbunden. Am 7. März wäre er 100 Jahre alt geworden. Franz Mack war zusammen mit seinen Söhnen Roland und Jürgen die treibende Kraft für den Bau und den Erfolg von Deutschlands größtem Freizeitpark. Der Weltverband der Freizeitindustrie IAAPA hatte Franz Mack bereits im Jahr 2005 in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Mack steht damit in einer Reihe...

  • Rust
  • 18.02.21
  • 1
Extra
Radio Regenbogen Award im Europa-Park

Radio Regenbogen Award
Verleihung im Europa-Park eventuell im Herbst

Rust (st). Der traditionelle Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht wie geplant im April stattfinden können – „aber hoffentlich im Herbst“, so Radio Regenbogen Geschäftsführerin und Programmdirektorin Manuela Bleifuß. Derzeit prüft der Sender gemeinsam mit dem Europa-Park, die Preisverleihung ausnahmsweise im Spätherbst in Rust zu veranstalten. Eine Entscheidung soll bis zur Jahresmitte fallen. „Auch dank der großartigen Kooperation mit dem Europa-Park ist es...

  • Rust
  • 09.02.21
Lokales
Thomas und Roland Mack (v. l.) freuen sich über den Leading Edge Award.
2 Bilder

Internationale Auszeichnung für Rulantica
Leading Edge Award für Wasser-Erlebniswelt

Rust (st). Rulantica hat eine weitere renommierte internationale Ehrung erhalten. Die 2019 eröffnete Wasser-Erlebniswelt des Europa-Park ist von der World Waterpark Association (WWA) mit einem „Leading Edge Award“ ausgezeichnet worden, teilt das Unternehmen mit. Der Begriff „Leading Edge“ bedeute in diesem Zusammenhang so viel wie „Vorreiter“. Der Weltverband der Wasserparks und Erlebnisbäder mit Sitz in Overland Park im US-Bundesstaat Kansas honoriere mit dem Preis besonders innovative und...

  • Rust
  • 27.01.21
Lokales
Weil Italien den internationalen Verkehr zur Eindämmung der Corona-Pandemie ab dem 10. Dezember einstellt, verschiebt sich der erste Halt des ECE in Ringsheim, der künftig Gäste in den Europa-Park bringen soll.

ECE-Halt verschiebt sich
Erster Stopp frühestens am 17. Januar

Ringsheim (st). Aufgrund eines aktuellen Erlasses der italienischen Regierung zur Eindämmung des  Coronavirus wird der internationale Verkehr nach Italien ab dem 10. Dezember mindestens bis zum 17. Januar  eingestellt. „Dies betrifft auch den ECE zwischen Frankfurt am Main und Mailand. Die Schweizer Bundesbahnen als Betreiber dieser Züge haben sich entschieden, die Züge auf den gesamten Laufweg ab 13. Dezember vorerst bis zum 17. Januar nicht mehr zu fahren. Der Korridor Frankfurt am Main –...

  • Ringsheim
  • 09.12.20
Marktplatz
Peter Hagen-Wiest

Gault&Millau Restaurant Guide
"Ammolite" erhält 18 Punkte

Rust (st). Am 30. November ist der Gault&Millau Restaurant Guide 2021 erschienen. Erstmals wurde das im Leuchtturm des Vier-Sterne-Superior-Hotels "Bell Rock" gelegene „Ammolite – The Lighthouse Restaurant” von der Gourmetbibel mit 18 Punkten ausgezeichnet. Mit ihrem einzigartigen Konzept auf höchstem Niveau stehen Küchenchef Peter Hagen-Wiest und sein Team weit über die Grenzen der Region hinaus für eine exquisite Küche. Der Guide empfiehlt für das kommende Jahr 1.000 Restaurants quer durch...

  • Rust
  • 30.11.20
Marktplatz
Scheckübergabe an die Vereine

Ringsheimer Solidaritätswein
Aktion von Erfolg gekrönt

Ringsheim (st). 5.000 Euro sind bei der Aktion Solidaritätströpfle zusammengekommen, freut sich Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber (r.) bei der Scheckübergabe. Ergänzt wurde der Betrag noch durch die Gassenfest-Essens-Aktion der Metzgerei Tischler mit über 1.000 Euro, einer Spende der Sparkasse Offenburg/Ortenau in Höhe von 3.000 Euro sowie einer Zuwendung der Volksbank Lahr von 1.000 Euro. Insgesamt also über 10.000 Euro Hilfe für die Vereine. Etwas mehr als 1.200 Flaschen Solidaritätswein...

  • Ringsheim
  • 17.11.20
Lokales

Anschlussstelle Ringsheim/Rust in Betrieb
Bauarbeiten an der Autobahn sind beendet

Ringsheim/Rust (st). Nach rund zweijähriger Bauzeit rollt seit kurzem der Verkehr über die umgebaute Anschlussstelle Ringsheim/Rust an der A5 und die neu gestaltete Einmündung auf der Westseite der Autobahn. Damit sollen in Zukunft die langen Rückstaus und die damit verbundenen Gefahrenstellen an der Autobahnausfahrt in Richtung Europa-Park der Vergangenheit angehören. Die Kreisstraße kann nach dem Ausbau 50 Prozent mehr Verkehr aufnehmen. Ein künftiger sechsspuriger Ausbau der A5 wurde beim...

  • Rust
  • 13.11.20
Marktplatz
Das VR-Erlebnis Yullbe ist ein Meilenstein in der Unterhaltungsindustrie.

„Innovator des Jahres 2020“
Michael Mack überzeugt mit "MackNeXT"

Rust (st). 2019 gründet Michael Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Parks, die Ideenschmiede "MackNeXT", wo kreative Köpfe das Entertainment der Zukunft entwickeln. Mit der erfolgreichen Eröffnung der Attraktion Yullbe im September 2020 ist dem jungen Unternehmen ein Meilenstein in der VR-Branche gelungen. Diese spektakuläre Neuheit ist allerdings nur ein Grund dafür, dass das renommierte Fachmagazin Die Deutsche Wirtschaft Michael Mack und sein Team zum „Innovator des Jahres...

  • Rust
  • 09.11.20
Marktplatz
Die Piraten in Batavia sind laut Parkscout Europas beste Neuheit in einem Freizeitpark.

Im Wettbewerb ganz vorn dabei
Rulantica und Europa-Park erhalten Parkscout plus Award

Rust (st). Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Park wird nach gerade einmal elf Monaten mit dem Parkscout plus Award als Deutschlands bester Wasserpark ausgezeichnet. In sechs von 14 Kategorien holte Deutschlands größter Freizeitpark den ersten Platz und die Redaktion bestätigte den Europa-Park auch als Europas besten Freizeitpark. Ganz oben auf dem Treppchen stehen die wiedereröffneten Piraten in Batavia als Europas beste Neuheit sowie die Attraktion Arthur als Europas bester Darkride....

  • Rust
  • 03.11.20
Marktplatz
Einweihung des Mitarbeiter-Campus mit Inhaberfamilie Mack und Bürgermeister Kai-Achim Klare (2. v. l.)
4 Bilder

Mitarbeiter-Campus
Europa-Park investiert 16 Millionen Euro

Rust (st). In unmittelbarer Nähe zum Vier-Sterne-Superior-Hotel „Krønasår“ investierte der Europa-Park knapp 16 Millionen Euro in einen neuen Mitarbeiter-Campus. Hier hat Architektin, Prokuristin und Gesellschafterin des Europa-Parks, Ann-Kathrin Mack, ihre Masterarbeit aus dem Studium realisiert. Entstanden ist ein modernes, klar strukturiertes Ensemble aus drei Gebäudekomplexen, das sich mit seinen Fassaden aus Lärchenholz harmonisch in die Umgebung einfügt. Somit bietet der Campus...

  • Rust
  • 22.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.