Jahresschrift

Beiträge zum Thema Jahresschrift

Lokales
Die Kehler Jahresschrift

Verteilung auf Wochenmarkt und am Rathaus
Kehler Jahresschrift 2020 ist da

Kehl (st). Die druckfrische Jahresschrift 2020 liegt vor und kann ab sofort am Haupteingang des Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden. Außerdem werden Mitarbeitende der Pressestelle am Dienstag, 12. sowie am Freitag, 15. Januar, jeweils von 9 bis 13 Uhr mit einem blauen Zelt auf dem Wochenmarkt präsent sein und dort Jahresschriften ausgeben. Neben dem aktuellen Heft werden noch einige Restexemplare der Ausgaben aus zurückliegenden Jahren angeboten. Hauptthema: Corona-Pandemie...

  • Kehl
  • 12.01.21
Lokales
Ein Stück (Zeit-)Geschichte sind die Kehler Jahresschriften.

Kehler Jahresschrift wird 20 Jahre
Neue Ausgabe erscheint zum Neujahrsempfang

Kehl (st). 20 Jahre ist es her, dass Oberbürgermeister und Gemeinderat beschlossen haben, dass die Stadt Kehl eine sogenannte Jahresschrift herausgibt. In diesem Heft werden seither die aus städtischer Sicht wichtigen Ereignisse in Form einer Chronik festgehalten, ergänzt durch ein farbiges Kapitel über ein Thema, das im abgelaufenen Jahr besondere Bedeutung hatte. Jede Jahresschrift endet mit einem Beitrag zur Geschichte Kehls. Über die Jahre ist die Jahresschrift zu einem Nachschlagewerk...

  • Kehl
  • 03.01.20
Lokales
Die Jahresschrift 2017 der Stadt Kehl ist seit dem 9. Januar erhältlich.

Jahresschrift der Stadt Kehl erhältlich
2017 auf 145 Seiten

Kehl (st). Die Ankunft der Tram, das zehnjährige Bestehen der Kehler Bürgerstiftung oder die Schließung des Hallenbads: Einen ausführlichen Rückblick auf das, was 2017 in Kehl passiert ist, bietet die druckfrische Jahresschrift, in der die aus städtischer Sicht wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres aufgeführt werden. Wer sich diese noch einmal in Erinnerung rufen möchte, kann sich das kostenlose, 145 Seiten starke Heft im Bürgerservice des Kehler Rathauses oder in der...

  • Kehl
  • 10.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.