Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales

Ortenau Klinikum in Kehl
Notaufnahme öffnet - wenn auch eingeschränkt

Kehl (st). Die Zentrale Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Kehl nimmt ihren Betrieb wieder auf. Ab Montag, 10. Januar, wird die Zentrale Notaufnahme zunächst mit eingeschränkten Öffnungszeiten von montags bis freitags von 8.30 bis 16.30 Uhr betrieben. Zu den übrigen Zeiten werden Patienten gebeten, die Notaufnahmen an den Kliniken in Achern, Offenburg oder Lahr aufzusuchen. Der Rettungsdienst ist informiert.

  • Kehl
  • 07.01.22
Lokales
Titelseite der Jahresschrift

Zweites Jahr in Folge
Kein Empfang, aber eine neue Jahresschrift

Kehl (st). Coronabedingt muss der Neujahrsempfang der Stadt Kehl im zweiten Jahr in Folge ausfallen – Oberbürgermeister Toni Vetrano übermittelt seine Neujahrswünsche an die Kehler daher in der druckfrisch vorliegenden Jahresschrift 2021. Das neue 180 Seiten starke Heft kann von Mittwoch, 12. Januar, an am Eingang des Rathauses abgeholt werden und wenige Tage später auch in den Ortsverwaltungen. Ausgegeben wird die Jahresschrift wie immer auch in der Tourist-Information und in der Mediathek....

  • Kehl
  • 07.01.22
Lokales
Montags bis samstags - außer an Feiertagen) von 16 bis 20 Uhr ist die Impfstation im City Center Kehl geöffnet.

Impfstation im City Center sehr gut angenommen
80 Pikse in zwei Stunden

Kehl (st). Die Kehler Impfstation im City Center wird auch im neuen Jahr sehr gut angenommen: Gleich in den ersten beiden Öffnungsstunden am Montag, 3. Januar, ließen sich 80 Kehler den Piks gegen Corona setzen. Die maximale Wartezeit habe bei 15 Minuten gelegen, erklärt das Ärzteteam. Von Montag bis Samstag geöffnet Die Impfstation im City Center ist von Montag bis einschließlich Samstag, jeweils von 16 bis 20 Uhr geöffnet; an Sonn- und Feiertagen bleibt sie geschlossen.

  • Kehl
  • 04.01.22
Lokales

Busse im Einsatz
Bis Freitag Ausfälle von vier Ortenau S-Bahnen

Offenburg/Kehl (st). Aufgrund pandemiebedingter Personalknappheit bei den französischen Eisenbahnen SNCF fallen bis einschließlich Freitag, 14. Januar, folgende täglichen Züge der Ortenau-S-Bahn aus: Zug 87429 (Abfahrt Straßburg 12.50 Uhr, Ankunft Offenburg 13.22 Uhr)Zug 87434 (Abfahrt Offenburg 13.35 Uhr, Ankunft Straßburg 14.06 Uhr)Zug 87433 (Abfahrt Straßburg 14.20 Uhr, Ankunft Offenburg 14.52 Uhr)Zug 87440 (Abfahrt Offenburg 15.05 Uhr, Ankunft Straßburg 15.36 Uhr)Busse zwischen Offenburg...

  • Kehl
  • 03.01.22
Lokales

Schließungen in den Kitas wegen Corona
Buden in Fußgängerzone schließen

Kehl (st). Mit der neuen Corona-Verordnung vom 4. Dezember hat die Landesregierung Weihnachtsmärkte ebenso untersagt wie Stadt- oder Volksfeste. "R(h)einschauen zum Advent" in der Kehler Fußgängerzone ist mit seinen Imbissständen zwar nicht direkt von diesem Verbot betroffen, aufgrund der aktuellen Corona-Lage und dem hinzugekommenen Alkoholverbot haben die Standbetreiber gemeinsam mit der Veranstalterin, der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl, nun jedoch entschieden, die...

  • Kehl
  • 09.12.21
Lokales

Feuerwehr und Wirtschaftsförderung
3G-Regel: Schulung für Unternehmen

Kehl (st). Auch am Arbeitsplatz gilt seit Mittwoch, 24. November, die 3G-Regelung. Die Bundesregierung sieht vor, dass Arbeitnehmer vor Dienstbeginn den Nachweis vorlegen, dass sie geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind. Aufgrund dieser Neuregelung hatten sich einige Kehler Unternehmen an die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH gewandt und sogenannte Anleiterschulungen angefragt. Gemeinsam mit der Feuerwehr wird die Wirtschaftsförderung die Schulung an zwei Terminen in der...

  • Kehl
  • 29.11.21
Lokales
Die Teilnehmer einer deutsch-französischen Demonstration zogen durch die Kehler Innenstadt.
5 Bilder

Großdemo in Kehl
2.000 Teilnehmer von beiden Seiten des Rheins

Kehl (st/gro). Rund 2.000 Teilnehmer und damit mehr als angekündigt haben sich nach Angaben der Polizei am Samstagmittag in der Kehler Innenstadt im Rahmen einer Kundgebung gegen die Coronamaßnahmen versammelt. Die Demonstranten, von denen auch einige aus dem benachbarten Elsass angereist waren, zogen ab etwa 14.15 Uhr friedlich und größtenteils unter Einhaltung der vorgegebenen Mindestabstände vom Bahnhofsvorplatz durch die Innenstadt in Richtung Marktplatz. Dabei riefen sie immer wieder...

  • Kehl
  • 27.11.21
  • 2
Lokales

Regeln in der Alarmstufe II
Das gilt in Kehler Kultureinrichtungen

Kehl (st). Mit Inkrafttreten der Alarmstufe II gelten auch in den städtischen Kultureinrichtungen Kehls sowie bei Kulturveranstaltungen strengere Regeln: In der Mediathek und dem Archiv ist die 2G-Regel vorgeschrieben. Das heißt: Kunden, die einen Impf- oder Genesenennachweis vorzeigen können, dürfen eintreten. 2G plus bei Veranstaltungen Bei Kulturveranstaltungen gilt hingegen die 2G-Plus-Regel: Besucher müssen zusätzlich zu ihrem Impf- oder Genesenennachweis einen tagesaktuellen Negativtest...

  • Kehl
  • 26.11.21
Lokales

Kooperation macht es möglich
Impftermine in Stadthalle und City Center

Mobiles Impfteam pikste 355 Personen – Nächster Termin am 30. November – Vom 1. Dezember an Impfen im City Center Kehl (st). 355 Menschen konnte das Mobile Impfteam am Mittwoch, 24. November, in Kehl eine Corona-Schutzimpfung verabreichen – viele Impfwillige hatten über Stunden vor der Stadthalle ausgeharrt. Wer nicht zum Zuge gekommen ist oder sich entschließt, sich den ersten, zweiten oder dritten Piks setzen zu lassen, hat dazu am Dienstag, 30. November, in der Stadthalle die nächste...

  • Kehl
  • 25.11.21
Lokales

Mobiles Impfteam in Stadthalle Kehl
Wöchentlicher Termin geplant

Kehl (st). Das Mobile Impfteam kommt wieder regelmäßig nach Kehl in die Stadthalle: Ab Mittwoch, 24. November, von 15 bis 20 Uhr findet bereits die erste Impfaktion statt. Angeboten werden Erst-, Zweit- und Drittimpfungen. Geimpft wird mit Biontech, Moderna und Johnson & Johnson. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Vorerst bis Jahresende Vorgesehen ist, dass bis Jahresende einmal pro Woche in der Stadthalle Impfungen ohne Termin angeboten werden. In der Regel wird dies mittwochs der Fall...

  • Kehl
  • 17.11.21
Lokales

Interaktives Tool
Hilfe bei Fahrten nach Frankreich und in die Schweiz

Ortenau (st). Wenn Reisende und Bewohner der deutsch-französisch-schweizerischen Grenzregion einen Winterurlaub in den Schweizer Alpen planen, Verwandtschaft in Frankreich besuchen möchten oder einfach zum Einkaufen auf die andere Rheinseite wechseln möchten, müssen sie beim Grenzübertritt an bestimmte und komplizierte Corona-Regeln halten. Ein neues interaktives Online-Tool erleichtert nun den Besuch im Nachbarland. Mit wenigen Klicks erhalten Nutzer aktuelle Regeln für die Ein- und Rückreise....

  • Kehl
  • 10.11.21
Lokales

KOD überprüft Friseure
Verstöße in zehn von zwölf Salons geahndet

Kehl (st). Nach den Schwerpunktkontrollen in den Gaststätten hat der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Kehl die Einhaltung der Corona-Regeln auch in den Friseursalons überprüft. Verstöße in zehn von zwölf Salons In zehn von zwölf Salons stellte der KOD-Streifendienst Verstöße gegen die geltende Landesverordnung fest. In sechs Fällen folgt nun ein Bußgeld für die Betreiber, in den übrigen Fällen bleibt es bei einer Verwarnung. Überprüft wurde, ob und wie die Kontaktdatenlisten in den Salons...

  • Kehl
  • 29.10.21
Lokales

Aktion in Kehler Stadthalle endet
Letzte Impfung am 30. September

Kehl (st). Die vorerst letztmalige Gelegenheit, sich schnell und unkompliziert ohne Voranmeldung in der Kehler Stadthalle gegen den Corona-Virus impfen zu lassen, bietet sich am Donnerstag, 30. September, in der Zeit zwischen 17 und 20 Uhr. Wichtig ist, dass Impfwillige ihren Ausweis, ihren Impfpass und ihre Krankenversicherungskarte mitbringen. Es wird ausschließlich der Wirkstoff Biontech verabreicht. Auch für das Impfzentrum auf dem Messegelände in Offenburg ist der Donnerstag der letzte...

  • Kehl
  • 28.09.21
Lokales

Neun Covid-19 Patienten auf Intensivstation
Sechs mit invasiver Beatmung

Ortenau (st). Die 17 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Montag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 23 weniger als vor einer Woche - stammen aus Achern (1), Friesenheim (4), Hohberg (1), Kehl (3), Lahr (5), Meißenheim (1), Oberkirch (1) und Schwanau (1). Der aktuelle Wert der Sieben-Tage-Inzidenz beträgt aktuell bei 359 Neu-Infektionen binnen einer Woche 83. Vor einer Woche betrug der Wert 66,3. Zudem sind zwei weitere Todesfälle...

  • Kehl
  • 07.09.21
Lokales
So oder so ähnlich sehen die mobilen CO2-Ampeln aus, mit den Schul- und Kita-Räume ausgestattet werden. Leuchtet der gelbe Smiley, soll gelüftet werden.
3 Bilder

Schulen und Kitas
Kehl investiert in die Luftqualität

Kehl (st). Ein guter Start ins neue Schuljahr und ein verlässlicher Betrieb von Schulen sowie Kindertageseinrichtungen sind den großen Kreisstädten in der Ortenau wichtig. Damit das klappt, setzen die Städte auf mehrere Komponenten: In Schulen und Kitas soll weiterhin regelmäßig getestet werden – die bereits bekannten und bewährten Schnelltest sind in Kehl bereits an die Kitas ausgegeben. Lüften wichtigste Maßnahme Zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Corona-Virus „bleibt das Lüften die...

  • Kehl
  • 17.08.21
Lokales

Neue Corona-Regeln seit Montag
Das gilt jetzt in Frankreich

Ortenau/Straßburg (st). Wer seit Montag, 9. August, auf der französischen Rheinseite ein Restaurant besuchen oder in einen Fernzug steigen möchte und älter als 17 Jahre ist, muss einen Gesundheitspass, den pass sanitaire, vorweisen können. Für vollständig Geimpfte ist das einfach: Sie können den QR-Code entweder in die deutsche oder in die französische Corona-App laden oder in Papierform vorzeigen. Achtung: Der gelbe Impfpass wird als Nachweis – da er leicht zu fälschen sei – nicht mehr...

  • Kehl
  • 11.08.21
Lokales
Kriminalprävention in der Schule

Kommunale Kriminalprävention
Psychische Erkrankungen nehmen zu

Kehl (st). Aggressivität, Unausgeglichenheit, Rücksichtslosigkeit: Damit kämpfen die Mitarbeitenden in den Bereichen Ordnungswesen in Kehl, Willstätt, Rheinau und Appenweier inzwischen Tag für Tag. Die Corona-Pandemie hat bei Bürgern jeglichen Alters Spuren hinterlassen und Verhaltensweisen verändert. Jugendliche haben den Eindruck, dass sie mehr gemaßregelt werden als Erwachsene, psychische Erkrankungen nehmen zu – vor allem bei Pubertierenden. Das ist das schemenhafte Bild, das die Mitglieder...

  • Kehl
  • 30.07.21
Lokales
Ticket-Terminal im Eingangsbereich

Rund ein Jahr geschlossen
Bürgerservice kehrt zu regulären Öffnungszeiten zurück

Kehl (st). Wer ein Anliegen im Bürgerservice hat, kann in Kehl ab sofort wieder zu den regulären Öffnungszeiten in das Rathaus I kommen. Für Spontanbesuche beim Bürgerservice steht ein Automat am Eingang des Gebäudes zur Verfügung, welcher Tickets mit Wartenummern ausgibt. Da momentan jedoch ein hoher Andrang besteht, empfiehlt die Stadtverwaltung, weiterhin die Online-Terminvereinbarung zu nutzen. Damit können lange Wartezeiten vermieden werden. Online-Terminvereinbarung Nachdem die Rathäuser...

  • Kehl
  • 22.07.21
Lokales

"Mahlzeit" - ab nächsten Montag
Mensa des Schulzentrums öffnet wieder

Kehl (st). Ein weiterer Schritt hin zu mehr Normalität: Ab Montag, 21. Juni, können die Schüler des Kehler Schulzentrums ihr Mittagessen wieder in der Mensa einnehmen. Ein ausführliches Hygienekonzept macht es möglich. Die Hygieneregeln Wenn die Schüler der Hebelschule, der Tulla-Realschule und des Einstein-Gymnasiums ab 21. Juni zum Mittagessen wieder in die Mensa des Schulzentrums gehen können, dann allerdings nur getrennt nach ihrer jeweiligen Schule. „Für alle drei Einrichtungen gibt es...

  • Kehl
  • 15.06.21
Lokales
Besonders an den Pfingstfeiertagen und -ferien erlebte Kehl wieder starke Besucherzahlen.

Nach Öffnungsschritt
Stimmung steigt bei Einzelhändlern und Gastronomen

Kehl (st). Nach den aktuellen Lockerungen hat sich die Stimmung unter den Kehler Einzelhändlern und Gastronomen deutlich verbessert. Das war beim gemeinsamen Dialog am Dienstagmorgen, zu dem Oberbürgermeister Toni Vetrano und Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus bei Kehl Marketing, eingeladen hatten, deutlich zu spüren. Besuchermagnet an Pfingsten Die Pfingstferien bescheren der Innenstadt in diesem Jahr Besucherrekorde: So zog es am Samstag, 29. Mai, 20.357 Passanten ins Stadtzentrum. Bei...

  • Kehl
  • 02.06.21
Freizeit & Genuss
Welche neuen Regeln in der Mediathek gelten, veranschaulicht Sarah Dinger, stellvertretende Leiterin der Mediathek. Mit einem Korb und einer Maske stöbert sie in den Regalen nach Lesestoff.

Kehler Mediathek hat wieder geöffnet
Ohne Test und ohne Termin

Kehl (st). Bibliotheken und damit auch die Kehler Mediathek an der Marktstraße dürfen wieder regulär öffnen. Das heißt: Lesebegeisterte müssen keinen Termin mehr vereinbaren, um in den Regalen nach Romanen, Sachbüchern oder Filmen zu stöbern. Das Mediatheksteam um Leiterin Fabiane Luz hat sich ein Konzept überlegt, das den neuen Lockerungen Rechnung trägt und seit Dienstag, 1. Juni, umgesetzt wird. Freiwillige Besuchergrenze Für Bibliotheken entfällt auf dieser Stufe neben der Test- und...

  • Kehl
  • 01.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.