Johrmärkt

Beiträge zum Thema Johrmärkt

Lokales
Auf den beliebten Johrmärkt in Montenegro muss am Fastnachtssonntag nicht gänzlich verzichtet werden. Mit dem Brettspiel ist Spaß garantiert.

Brettspiel aus dem Freien Montenegro
Zug um Zug über den Johrmärkt

Ortenberg (gro). Der Fastnachtssonntag steht kurz bevor und es wird keinen Johrmärkt in Montenegro geben. Doch so ganz muss das Narrenvolk nicht ohne den beliebten Treffpunkt in Ortenberg-Käfersberg auskommen. Die Freie Fasentgemeinschaft Montenegro hat ein "MONTE-Brettspiel" entworfen, das zumindest den Besuch in Gedanken und im Kreise der Familie möglich macht. Alles, was gebraucht wird ist, ein Würfel, eine Spielfigur pro Person und viel gute Laune sowie der Wille die Aufgaben, die sich den...

  • Ortenberg
  • 10.02.21
Lokales
Im Talkessel von Käfersberg wurde am Montag, 1. Februar, die Ausstellung "Auszeit2021 eröffnet. Auf großen Tafeln werden Szenen der Käfersberger Fastnacht gezeigt.

Kein Johrmärkt, aber "Auszeit2021"
Ausstellung im Talkessel von Monte

Ortenberg (st). Auch die Fasentgemeinschaft Freies Montenegro in Käfersberg muss in diesem Jahr auf ihren 56. Traditionellen Johrmärkt verzichten. Der Johrmärkt, wie er offiziell seit 55 Jahren gefeiert wird, lebt vom Schunkeln und Tanzen auf der Straße und dem Feiern in den voll besetzten Kellern und Bauwagen. "Das ist leider aufgrund der derzeitigen Beschränkungen nicht möglich", teilt Vogt Martin Bürkle mit.  Um dennoch über die närrischen Tage auch im Talkessel von Monte präsent zu sein,...

  • Ortenberg
  • 02.02.21
Lokales
Seit 55 Jahren wird in Ortenberg-Käfersberg der Johrmärkt des freien Montenegro gefeiert.

"Monte 2020" - das Beste aus 55 Jahren
Ein Wiedersehen mit den beliebtesten Attraktionen

Ortenberg (gro). Der Jahrmarkt am 23. Februar der Fasentsgemeinschaft Freies Montenegro feiert ein närrisches Jubiläum. Deshalb sprach Christina Großheim mit Martin Bürkle, Vogt von Montenegro. Was erwartet die Besucher in diesem Jahr? Montenegro feiert seinen 55. Johrmärkt und es werden unseren Gästen viele alte und teilweise schon fast vergessene Attraktionen präsentiert. Auf welche Traditionsstationen dürfen sie sich freuen? Auch in diesem Jahr dürfen sich unsere Gäste wieder trauen lassen....

  • Ortenberg
  • 14.02.20
Lokales
Wenn im freien Montenegro gefeiert wird, geht es immer hoch her.

Straßenfastnacht in Käfersberg
Johrmärkt in Montenegro schließt um 19 Uhr

Ortenberg (gro). Die Fasentgemeinschaft Freies Montenegro will die Straßenfasent stärken und hat deshalb beschlossen, dass der beliebte Johrmärkt am Fastnachtsonntag, 3. März, um 19 Uhr endet. "Eine Straßenfasent ist keine Abendveranstaltung", macht Vogt Martin Bürkle deutlich. Deshalb sei bei Einbruch der Dämmerung Schluss, damit im Talkessel in Käfersberg wieder Ruhe einkehre. Eine weitere Neuerung: "Erstmals wird es in diesem Jahr keine Discozelte geben", verrät Bürkle. Auch diese...

  • Ortenberg
  • 19.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.