Manuel Tabor

Beiträge zum Thema Manuel Tabor

Lokales
Anschneiden der Neujahrsbrezel beim Empfang in Appenweier: Willi Stächele (v. l.), Manuel Tabor, Ortsvorsteherin Pamela Otteni-Hertwig und Ortsvorsteher Klaus Sauer
14 Bilder

Ein Jahr voller Jubiläen
Neujahrsempfang der Gemeinde Appenweier

Appenweier (st). Weit mehr als 200 Gäste folgten Bürgermeister Manuel Tabors Einladung zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Appenweier im Foyer der Schwarzwaldhalle. Nach einem umfangreichen Rückblick in das Jahr 2019 stellte der Rathauschef mit einem Video das Jubiläumsjahr 2020 vor: Bereits Ende Januar feiert die Narrenzunft Appenweier 44-jähriges Jubiläum, es folgt im Mai der Musikverein Urloffen mit 160 Jahren und im Juni der ASV mit seinem 100-jährigen Jubiläum. Die Gemeinde...

  • Appenweier
  • 17.01.20
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.). und Timo Knoll

Wechsel im Rechungsamt
Timo Knoll folgt Manuel Otteni

Appenweier (st). Timo Knoll folgt auf Manuel Otteni: Weil der bisherige stellvertretende Rechnungsamtsleiter der Gemeinde Appenweier eine neue Stelle als Kämmerer in Steinmauern antrat, wählte der Gemeinderat vergangenen Oktober Timo Knoll als Nachfolger. Der 28-jährige Appenweierer war bis zuletzt im Bauamt der Stadt Renchen tätig und begann am 2. Januar seinen Dienst in Appenweier. Knoll ist bei der Gemeinde kein Unbekannter: Bereits während seines Studiums an der Hochschule Kehl konnte...

  • Appenweier
  • 09.01.20
Lokales
Pfarrer Thomas Dempfle (v. l.), Ortsvorsteher Klaus Sauer, Bürgermeister Manuel Tabor und August Ganter vor dem neuen Marienbrunnen, der am Wochenende in Nesselried enthüllt wurde.

Marienbrunnen ist fertig
Nesselried rüstet sich fürs Juniläumsjahr

Appenweier (st). Der Appenweierer Ortsteil Nesselried rüstet sich für das kommende Jubiläumsjahr: Der Mehrgenerationenplatz vor der Kirche ist fertig. Von September bis Mitte November wurde gebaut. Mit der Errichtung des neuen Brunnens gingen die Versetzung des Kriegerdenkmals, die Einrichtung einer Jugendbank, die Einrichtung von Spieltischen mit eingezeichneten Schach- und Mühlefeldern, einer Pergola mit Weinreben als Randelement sowie eines Hochbeetes einher. Die Ausstattung wird allerdings...

  • Appenweier
  • 09.12.19
Lokales
Landtagsabgeordneter Thomas Marwein (vorne links) besuchte die Schwarzwaldschule in Appenweier. Dabei traf er auf Bürgermeister Manuel Tabor (vorne rechts) und Konrektor Georg Franke (2. Reihe, rechts) sowie Schüler- und Elternvertreter.

Diskussionsrunde mit Thomas Marwein
Besuch an der Schwarzwaldschule

Appenweier (st). Im Rahmen der Aktion „Woche der Gemeinschaftsschule“ stattete der Landtagsabgeordnete der Grünen für den Wahlkreis Offenburg, Thomas Marwein, MdL, der Schwarzwaldschule Appenweier einen Besuch ab. Konrektor Georg Franke stellte das Konzept der Schule vor. Bei einem Rundgang durch die Schule stand natürlich der neue Anbau im Mittelpunkt. Das Neun-Millionen-Projekt war erst diesen Sommer abgeschlossen worden, die neuen Räumlichkeiten werden im aktuellen Schuljahr erstmals...

  • Appenweier
  • 25.11.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.), Stephan Huber vom Bauamt, Reiner Hils, Firma Ossola, Uli Brudy, Bauamt, Michael Siggelkow, Ing.-Büro Siggelkow, Michael Görig, Wassermeister, und Armin Hess, Ing.-Büro Siggelkow

Acht neue Bauplätze
Erschließung der Römerstraße ist abgeschlossen

Appenweier (st). Bei strahlendem Sonnenschein konnte Bürgermeister Manuel Tabor mit seinen Mitarbeitern vom Bauamt die Erschließungsarbeiten in der Römerstraße abnehmen. Am nördlichen Rand von Appenweier werden acht Bauplätze vergeben. Nachdem der Bebauungsplan und die Vergabe der Bauplätze bereits vom Gemeinderat beschlossen wurden, steht nun nach der Erschließung dem Verkauf und der Bebauung der Bauplätze nichts mehr entgegen.

  • Appenweier
  • 15.11.19
Lokales
Manuel Tabor, Bürgermeister von Appenweier, wurde in den Regionalrat Südlicher Oberrhein gewählt.

Manuel Tabor zum Regionalrat gewählt
Sprachrohr der Region

Appenweier (st). Der Appenweierer Bürgermeister und Kreisrat Manuel Tabor wurde in der konstituierenden Verbandsversammlung des Regionalverbandes Südlicher Oberrhein am 7. November im Landratsamt Ortenaukreis zum Regionalrat gewählt. Manuel Tabor ist damit einer von nur 80 Regionalräten, die die rund 1,1 Millionen Einwohner in der 4.062 Quadratkilometer großen Region vertreten. Die Region umfasst den Stadtkreis Freiburg und die Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Ortenau....

  • Appenweier
  • 08.11.19
Lokales
Bürgermeister Tabor (l.) und Ortsvorsteher Sauer vor der neuen Marienstatue in Nesselried

Mehrgenerationenplatz wächst
Erster Blick auf Marienfigur

Appenweier (st). Das "LEADER"-Projekt „Marienbrunnen“ in Appenweier schreitet voran. Nesselried rüstet sich für die 900-Jahr-Feier im nächsten Jahr, die Ortsmitte wird mit dem neu gestalteten Mehrgenerationenplatz deutlich aufgewertet. Bei einem Vor-Ort-Termin wagten Bürgermeister Manuel Tabor und Ortsvorsteher Klaus Sauer schon einen neugierigen Blick auf die noch verhüllte Statue des Brunnens. Die offizielle Eröffnung wird voraussichtlich im November sein.

  • Appenweier
  • 23.10.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (Dritter v. l.), Pfarrer Thomas Dempfle (vierter v. l.), Ulrich Döbereiner ("LEADER"-Projekt, Zweiter v. r.) und Ortsvorsteher Klaus Sauer (r.) freuen sich über die Förderung

Ortsmitte Nesselried aufwerten
Neuer Marienbrunnen

Appenweier (st). Im Zuge des bevorstehenden Ortsjubiläums „900 Jahre Nesselried“ wird die Ortsmitte aufgewertet. Für die Durchführung der Maßnahme erhält die Gemeinde Appenweier "LEADER"-Fördermittel in Höhe von 60 Prozent der Gesamtkosten. Im Vorfeld der Maßnahme hatte sich unter anderem Ortschaftsrat a. D. August Ganter stark für das Projekt engagiert. Zentrales Projekt ist dabei die Errichtung eines Marienbrunnens mit Figur, die Versetzung des Kriegerdenkmals, die Einrichtung einer...

  • Appenweier
  • 26.09.19
Lokales
Die Appenweierer Gemeinderäte Susanne Trautmann (Mitte) und Benno Leible (links) wurden von Bürgermeister Manuel Tabor geehrt.

Ehrung von Gemeinderäten
Auszeichung für viel Engagement

Appenweier (st). Weil sie bei der konstituierenden Gemeinderatssitzung gefehlt hatten, wurden zwei Appenweierer Gemeinderäte vergangenen Samstag von Bürgermeister Tabor nachträglich im Rahmen eines Gremienfestes geehrt. Susanne Trautmann gehört seit der Kommunalwahl 2009 zum Gemeinderat und wurde für ihre zehnjährige Tätigkeit im Gremium ausgezeichnet – ebenso gehört Sie seit 10 Jahren dem Bezirksbeirat an. Als Urgestein könnte man Benno Leible schon bezeichnen. Dem Gemeinderat gehört er...

  • Appenweier
  • 02.09.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (l.) und Buchbindermeister Roland Klöpfer (r.) mit den 19 Nachwuchshandwerkern

Selbstgemachte Tagebücher
Appenweierer Kinder beim Buchbinder

Appenweier (st). Das altehrwürdige Handwerk des Buchbindens durften 19 Appenweierer Kinder im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde kennenlernen. Buchbindermeister Roland Klöpfer aus Ottersweier ist seit vielen Jahren ein fixer Punkt des Ferienprogramms. Dieses Jahr durften die kleinen Nachwuchshandwerker ihre eigenen Notiz- oder Tagebücher herstellen. Zuerst musste eine Einbandfarbe gewählt und das Leinen auf die Buchdeckel geklebt werden. Dann musste die schwierige Entscheidung...

  • Appenweier
  • 29.08.19
Lokales
Hauptamtsleiter Fritz Langenecker (v. l.), Bürgermeister Manuel Tabor und Stephan Huber vom Bauamt der Gemeinde in einem neuen Klassenzimmer

Erweiterung der Schwarzwaldschule
Kostenrahmen wurde eingehalten

Appenweier (st). Nach nur etwa eineinhalbjähriger Bauzeit steht der Anbau der Schwarzwaldschule kurz vor der Fertigstellung. Möglich wurde dies durch äußerst effiziente und enge Zusammenarbeit von Gemeinde, Fachplanern, Architekten und ausführenden Firmen. Zuletzt wurden die Innenräume eingerichtet, nötig sind nun lediglich noch Anpassungen im Außenbereich. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass der vorgesehene Kostenrahmen von knapp neun Millionen Euro eingehalten werden konnte.

  • Appenweier
  • 29.08.19
Lokales
Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofumfelds in Appenweier haben begonnen. Bürgermeister Manuel Tabor (Zweiter v. r.) und Dieter Lerch, Bauhof (rechts) besuchen die Baustelle.

Neue Pendlerparkplätze am Bahnhof Appenweier
Bauarbeiten haben begonnen

Appenweier (st). Nach mehreren Versuchen das Bahnhofsareal in Appenweier aufzuwerten, stellte die Deutsche Bahn AG im November vergangenen Jahres endlich einen Gestattungsvertrag zur Inanspruchnahme ihrer Flächen in Aussicht. Dieser Vertrag ist nun unterzeichnet und die Arbeiten haben begonnen. Auf der Westseite der Bahnhofstraße werden neue Parkplätze geschaffen. Dies geschieht durch Abschiebung von etwa 30 Zentimeter Mutterboden und Auffüllung mit Recyclingmaterial. Bereits jetzt parken...

  • Appenweier
  • 26.07.19
Lokales
Armin Hess und Ralf Siggelkow, beide Ingenieurbüro Siggelkow (v. l., Bürgermeister Manuel Tabor, Dieter Boschert, Firma Vogel-Bau, Lahr, Bauamtsleiter Ulrich Brudy, Marcel Schiff, Straßenmeisterei Offenburg, und Stephan Huber vom Bauamt bei der Abnahme der Nesselrieder Straße

Einmünung Nesselrieder Straße fertig
Bauarbeiten in Rekordzeit

Appenweier (st). Erst für Ende Juli war die Fertigstellung der Einmündung der Nesselrieder Straße in die B3 in Appenweier geplant. Erfreut zeigte sich deshalb am Donnerstag Bürgermeister Manuel Tabor bei der verfrühten Abnahme der Baustelle. Trotz Hitze schneller Baufortschritt Trotz teilweise extremer Hitze nahe 40 Grad Celsius schritten die Arbeiten viel schneller als vorgesehen voran. Die Nesselrieder Straße und die Gehwege wurden im Einmündungsbereich verbreitert. Möglich wurde das,...

  • Appenweier
  • 11.07.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (rechts) und Ordnungsamtsleiter Ralf Wiedemer machen sich ein Bild vor Ort.

Neue Technik in der Aussegnungshalle
Investitionen auf dem Appenweierer Friedhof

Appenweier (st). Moderne Technik sorgt ab jetzt für gute Akustik bei Beerdigungen auf dem Friedhof in Appenweier. Die Tonanlage ist mit Lautsprechern sowohl in der Aussegnungshalle als auch vor der Halle verbunden. So wird die Orgelmusik, aber auch das gesprochene Wort verstärkt. Ebenso wurde eine neue Mikrofonanlage installiert. Für individuelle Musikwünsche der Hinterbliebenen bietet die neue Anlage auch die Möglichkeit, CDs abzuspielen und Musik von einem USB-Stick oder über Bluetooth...

  • Appenweier
  • 05.07.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (links) besichtigte mit Hausmeister Harald Ritter und Bauamtsleiter Uli Brudy (rechts) die Baustelle der Schwarzwaldschule in Appenweier.
3 Bilder

Baufortschritt an der Schwarzwaldschule
Arbeiten enden Anfang August

Appenweier (st). Die Schwarzwaldschule in Appenweier wird erweitert. Die Arbeiten am Neubau nähern sich nun dem Ende: In wenigen Wochen - Anfang August - werden sie abgeschlossen sein. Im Augenblick werden gleich sieben Gewerke gleichzeitig ausgeführt: Trockenbau, Bodenbelag, Fliesenleger, Elektrik, Heizungsbau, Schreierarbeitern und Sanitär sind auf der Baustelle beschäftigt.

  • Appenweier
  • 04.07.19
Lokales
Rund um den Bahnhof Appenweier sollen dringend benötige Stellplätze entstehen.

Mehr Stellplätze für Pendler
Neugestaltung am Bahnhof Appenweier

Appenweier (st). Nach mehreren Versuchen das Bahnhofsareal in Appenweier aufzuwerten, stellte die Deutsche Bahn AG im November 2018 endlich einen Gestattungsvertrag zur Inanspruchnahme ihrer Flächen in Aussicht. Dieser Vertrag ist im April bei der Gemeinde eingetroffen und wurde nun, nachdem der Bezirksbeirat am Montag zugestimmt hatte, von Bürgermeister Manuel Tabor unterzeichnet. Auf der Westseite der Bahnhofstraße sollen neue Parkplätze entstehen. Außerdem sollen westlich der Bahnlinie...

  • Appenweier
  • 07.05.19
Lokales

Appenweierer Bauhof in Eigenregie umgebaut
Die Mitarbeiter schritten selbst zur Tat

Appenweier (st). Weil der Pausenraum mittlerweile zu klein geworden war, legten die Mitarbeiter des Bauhofs in Appenweier gleich selbst Hand an: Die Büros des Bauhofleiters und des Wassermeisters wurden kurzerhand ins Untergeschoss verlegt. Im ehemaligen Büro entfernten die Handwerker eine Wand und gestalteten einen neuen, geräumigen Aufenthaltsraum samt Küche. Das alles leisteten die fleißigen Mitarbeiter zusätzlich zum normalen Tagesgeschäft. Bürgermeister Tabor zollt der Leistung großen...

  • Appenweier
  • 25.04.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor und Bauhofleiter Bruno Vollmer beim neuen Brunnen

Zur Gießsaison
Neuer Brunnen am Friedhof

Appenweier (st). Seit der Erweiterung des Friedhofs in Appenweier 2012 wurden mittlerweile etliche neue Gräber angelegt. Der Bezirksbeirat hat deshalb vergangenes Jahr beschlossen, einen neuen Brunnen anzulegen, da der Weg zu den bestehenden Brunnen recht weit ist. Rechtzeitig zur Gießsaison kann der Brunnen nunmehr seiner Bestimmung übergeben werden. Der Brunnen schlägt im gemeindlichen Haushalt mit etwa 3.500 Euro zu Buche.

  • Appenweier
  • 14.03.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (rechts) und Bauamtsleiter Uli Brudy überzeugten auf dem Dach vom Baufortschritt.

Baufortschritt an der Schwarzwaldschule
Anbau bekommt ein grünes Dach

Appenweier (st). Bereits kurz vor Weihnachten war das Dach am neuen Anbau der Schwarzwaldschule in Appenweier samt Dachabdichtung, Installationen für die Lüftungsanlage, Geländer und einigem mehr fertig. Das sogenannte Gründach sieht große Flächen für Bepflanzungen vor. Im Frühjahr wird das Dach bepflanzt und sorgt so für ökologischen Ausgleich, teilt die Gemeinde Appenweier in einer Presseerlärung mit. Das Dach wurde von einer Firma aus Kappel-Grafenhausen gefertigt, die Einzelmaßnahme ist mit...

  • Appenweier
  • 15.02.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (2. v. l.) macht sich vor Ort ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten. Ganz rechts Uli Brudy vom Bauamt sowie Mitarbeiter des Bauhofs

Bauhofsumbau schreitet voran
Zwischenwände entfernt

Appenweier (st). Seit Dezember herrscht im Appenweierer Bauhof emsiges Treiben. Umfangreiche Renovierungsarbeiten stehen an. Mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeindearbeiter wurden bereits zwei Zwischenwände im Bürotrakt entfernt. Dahinter verbargen sich zwei Räume, die bereits längere Zeit nicht mehr genutzt wurden. Der so gewonnene Raum vergrößert künftig den Aufenthaltsbereich für die Bauhof-Mitarbeiter. Gleichzeitig soll dieser nach Fertigstellung auch als Schulungsraum genutzt werden....

  • Appenweier
  • 07.02.19
Lokales
Beim Besuch des Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner (links) sprach Bürgermeister Manuel Tabor auch kritische Themen an.

Johannes Fechner in Appenweier
Appenweierer Kurve kritisch beleuchtet

Appenweier (st). Der rechtspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Johannes Fechner war am  Mittwoch,  30. Januar, Gast von Bürgermeister Manuel Tabor im Rathaus Appenweier. Appenweierer Kurve im Fokus Besprochen wurde eine mögliche Ortsumfahrung der B3, die Entwicklung der B28, der „Offenburger Tunnel“ und schließlich die „Appenweierer Kurve“ der Deutschen Bahn. Das Projekt wurde vom Bundestag vergangenen Herbst in den sogenannten vordringlichen Bedarf zum zeitnahen Ausbau...

  • Appenweier
  • 04.02.19
Lokales
: Bürgermeister Manuel Tabor und Stephan Huber vom Bauamt vor den neuen Fahrradboxen

Neue Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier
40.000 Euro für verbesserte Infrastruktur

Appenweier (st). In den vergangenen Jahren wurden von der Gemeinde insgesamt 60 abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier aufgestellt; vergangene Woche wurde deren Zahl auf insgesamt 80 Stück an zwei Standorten erhöht. Der erste befindet sich in der Nähe von Gleis 1 an der Bahnhofsstraße. Den zweiten Standort findet man zwischen den Gleisen 2 und 9, dieser kann direkt über den Radweg von Urloffen angefahren werden. Ergänzend hierzu wurde die Neugestaltung der Plätze beschlossen: So...

  • Appenweier
  • 24.01.19
Lokales
Hans-Peter Wiedemer (links) verkündet das Ergebnis,

Manuel Tabor im Amt bestätigt
98,54 Prozent für den Amtsinhaber

Appenweier (gro). Der neue Bürgermeister von Appenweier ist der alte: Manuel Tabor, der einzige Kandidat, wurde am Sonntag, 28. Oktober, mit 98,54 Prozent der abgegebenen Stimmen in seinem Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 34,87 Prozent. 2.906 Wahlberechtigte hatten ihre Stimme abgegeben, 2.869 davon waren gültig.

  • Appenweier
  • 28.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.