Martin Weschle

Beiträge zum Thema Martin Weschle

Sport
Packende Szenen bekamen die 650 Zuschauer beim Ortenauderby zwischen dem OFV (rotes Trikot) und Lahr zu sehen.

Verbandsliga: Offenburger FV – SC Lahr 1:1
Offenes Visier und trotzdem kein Sieger

Offenburg (fis). Das Ortenauderby zwischen dem Offenburger FV und dem SC Lahr endete leistungsgerecht mit einem 1:1. Rund 650 Zuschauer kamen am Samstag ins Karl-Heitz-Stadion und sie wurden nicht enttäuscht. Es war eine Verbandsligapartie, die von beiden Seiten mit offenem Visier geführt wurde. Die Gäste aus Lahr hatten in der ersten Hälfte, abgesehen von der ersten Viertelstunde, die besseren Chancen. Zuerst scheiterte Josef Kassasir und wenig später hatte Ümit Sen die ganz große Chance zur...

  • Offenburg
  • 28.10.17
Sport
Der SC Lahr (blaues Trikot) siegte verdient im Spitzenspiel.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – FC Rielasingen-Arlen 5:1
Martin Weschle war nicht aufzuhalten

Lahr (fis). Im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga, Dritter gegen Sechster, landete der SC Lahr einen verdienten 5:1-Erfolg gegen den amtierenden südbadischen Pokalsieger FC Rielasingen-Aarlen. Überragender Mann auf dem Platz der Hausherren war Martin Weschle, der drei Tore selbst erzielte und die anderen vorbereitete. In einer in der Anfangsphase ausgeglichenen Partie stand Lahr sicher und ließ dem Gast vom Bodensee wenig Spielraum. Die erste Chance hatte Josef Kassasir, der jedoch das...

  • Lahr
  • 07.10.17
Sport
Spannende Szenen spielten sich im Ortenau-Derby zwischen Stadelhofen (weißes Trikot) und Lahr ab.

VERBANDSLIGA: SV Stadelhofen – SC Lahr 0:1
Martin Weschles Treffer entscheidet

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Das Lokalderby zwischen dem SV Stadelhofen und dem SC Lahr war ein echter Leckerbissen für die 200 Zuschauer. Auch wenn am Ende nur ein Tor fiel: beide Mannschaften spielten mit offenem Visier und auf Augenhöhe. Von Beginn an versteckten sich beide Mannschaften nicht und versuchten ihr Heil in der Offensive. Sowohl den Renchtäler wie auch den Lahrer boten sich einige Möglichkeiten in Führung zu gehen. Doch die beiden Abwehrreihen mit ihren Torhütern Sebastian Bell...

  • Oberkirch
  • 16.09.17
Sport
Im Verbandsliga-Derby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem SV Linx gab es spannende Szenen und keinen Sieger.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SV Linx 1:1 – Gerechte Punkteteilung
Umstrittener Elfmeter für Linx beim Ortenau-Derby

Lahr (fis). Ein leistungsgerechtes Remis sahen die rund 220 Zuschauer im Stadion Dammenmühle zwischen dem gastgebenden SC Lahr und dem SV Linx. Das 1:1 war aufgrund zwei verschiedener Halbzeiten gerecht. In den ersten 45 Minuten gaben die Hausherren klar den Takt auf dem Rasen vor. Die Belohnung ließ nicht lange auf sich warten. Nach 15 Minuten nahm Julian Burg bei einem Freistoß Maß und bugsierte das Leder zum 1:0 aus halbrechter Position in die Linxer Maschen. Zwei Minuten später hatte Lahr...

  • Lahr
  • 09.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.