Mietersheimer Hauptstraße

Beiträge zum Thema Mietersheimer Hauptstraße

Polizei

Leichte Schürfwunden
Vom Fahrrad gestürzt

Lahr. Am Dienstagmittag ist in Lahr ein 15 Jahre alter Fahrradfahrer beim Wechsel von der Fahrbahn auf den Gehweg gestürzt. Der Jugendliche stieß hierbei zur Mittagszeit in der Mietersheimer Hauptstraße gegen eine Bordsteinkante und kam nach bisherigen Erkenntnissen ohne Fremdverschulden zu Fall. Er zog sich leichte Schürfwunden zu und wurde zur weiteren Untersuchung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Lahr gefahren. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro.

  • Lahr
  • 22.04.20
Polizei

Ursache noch unklar
Balkonbrand

Lahr-Mietersheim. Im Lahrer Ortsteil Mietersheim kam es am späten Sonntagabend zu einem Balkonbrand in der Mietersheimer Hauptstraße. Bewohner der Wohnung stellten gegen 21.30 Uhr den Brand fest und alarmierten die Feuerwehr. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr Lahr schnell gelöscht werden, die Brandursache ist bislang jedoch unklar. Personen kamen nicht zu schaden.

  • Lahr
  • 02.03.20
Polizei

Radfahrerin verletzt
Von Auto touchiert

Lahr. Eine 37 Jahre alte Radfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall in der Mietersheimer Hauptstraße in Lahr in den frühen Mittwochmorgenstunden leichte Verletzungen zugezogen. Die Frau wurde von einem aus der Otto-Hahn-Straße einfahrenden Honda-Lenker übersehen und touchiert. Der hierbei verursachte Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

  • Lahr
  • 05.12.18
Polizei

Kollision
Im Kreisverkehr zusammengestoßen

Lahr (st). Beim Einfahren in den Kreisverkehr sind am Dienstagabend zwei Autos in der Straße Im Götzmann zusammengestoßen. Ein 55 Jahre alter Volvo-Fahrer war kurz vor 19.30 Uhr in Richtung Mietersheimer Hauptstraße unterwegs und kollidierte hierbei mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen Mercedes eines 31-Jährigen. Rund 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz des Malheurs. Verletzt wurde niemand.

  • Lahr
  • 14.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.