Rudolf Heidler

Beiträge zum Thema Rudolf Heidler

Panorama
Der ehemalige Musikschulleiter Rudolf Heidler hat das Musikleben in Achern in den vergangenen fast 40 Jahren auf beeindruckende Weise geprägt.

Rudolf Heidler: Erfolgreiche Schaffenszeit
Liebesbeziehung mit Musik

Achern. "Musik ist mein Leben", sagt Rudolf Heidler, ehemaliger städtischer Musikdirektor in Achern und Kenzingen. Und das auch im Ruhestand, den er seit Anfang November genießt. Der Abschied vom aktiven Dienst sei ihm schon sehr schwergefallen, gesteht der sympathische Vollblutmusiker. In seinem neuen Alltag hat er jetzt aber deutlich mehr Zeit für sein eigenes Spiel. "Nachdem ich um 6 Uhr eine Stunde mit dem Hund draußen und danach noch eine Stunde im Fitnessstudio war, gehört der Rest des...

  • Achern
  • 15.01.21
  • 1
Lokales
OB Klaus Muttach (l.) und der neue Leiter der Musikschule, Jakob Scherzinger

Jakob Scherzinger übernimmt
Musikschule: Profil soll geschärft werden

Achern (st). Ein umfangreiches Arbeitsprogramm haben der Verbandsvorsitzende der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch Oberbürgermeister Klaus Muttach und der neue Musikschulleiter Jakob Scherzinger vereinbart. „Die Musikschule muss in allen acht Mitgliedsgemeinden präsent sein, die Kooperationen mit den Einrichtungen vor Ort stärken und eine positive Entwicklung der Schülerzahlen erreichen“, formulierte Oberbürgermeister Klaus Muttach seine Erwartungshaltung an den neuen Musikschulleiter....

  • Achern
  • 02.09.20
Lokales

Stelle ist für 1. September 2020 ausgeschrieben
Neue Leitung für die Musikschule

Achern (st). Die Musik- und Kunstschule Oberkirch bereitet den Führungswechsel vor. Zum Jahresende wird mit Hans-Jörg Stürzel einer der beiden Musikschulleiter in Ruhestand treten. Für eine kurze Übergangszeit wird dann Rudolf Heidler die Musik- und Kunstschule allein leiten, ehe dieser zum 31. Oktober nächsten Jahres gleichfalls altershalber ausscheidet. „Der Musik- und Kunstschule Acher-Oberkirch steht nach dem Ausscheiden der Doppelspitze, welche die Musik- und Kunstschule seit ihrer...

  • Achern
  • 06.09.19
Lokales
Beim Preisträgerkonzert von "Jugend musiziert" im Lahrer Pflugsaal überreichten der Erste Landesbeamte des Ortenaukreises, Nikolas Stoermer (1. v. l.), und der Vorsitzende des Regionalausschusses, Rudolf Heidler (hintere Reihe, 7. v. r.) den Teilnehmern am Bundeswettbewerb ihre Urkunden. Klaus Bühler (rechts) übergab den Siegern einen Geldpreis der Sparkassen in der Ortenau.
2 Bilder

18 Ortenauer Musiktalente punkten bei „Jugend musiziert“
Bundespreisträger geben hochkarätiges Konzert im Pflugsaal in Lahr

Lahr (st).  Beim 54. Wettbewerb von „Jugend musiziert“ glänzten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche junge Musiker aus dem Ortenaukreis mit ihrem musikalischen Können. 18 von ihnen erlangten auf Bundesebene einen zweiten oder dritten Platz. Bei einem hochkarätig besetzten Preisträgerkonzert, zu dem das Landratsamt Ortenaukreis und der verantwortliche Regionalausschuss von „Jugend musiziert“ in den Lahrer Pflugsaal eingeladen hatten, gaben die Nachwuchstalente Stücke der verschiedensten...

  • Lahr
  • 03.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.