Schutterwald

Beiträge zum Thema Schutterwald

Polizei
Polizeihund Twix

Den richtigen Riecher gehabt
Polizeihung Twix spürt Flüchtigen auf

Neuried (st). Ein 37 Jahre alter Autofahrer hat am Samstagabend, 10. April, in Neuried versucht, sich einer Kontrolle von Beamten der Bundespolizei zu entziehen, konnte jedoch später in Schutterwald von einem Polizeihund aufgespürt und von Beamten der Polizeihundeführerstaffel vorläufig festgenommen werden, so die Polizei. Die Bundespolizisten hätten an der Grenze zu Frankreich eine Kontrollstelle eingerichtet, als sich ein Audi-Lenker kurz vor 21.30 Uhr mit hoher Geschwindigkeit von der...

  • Neuried
  • 12.04.21
Lokales
Der 44-jährige Torsten Mundenast will Bürgermeister von Neuried werden.

Dritter Bürgermeisterkandidat in Neuried
Torsten Mundenast bewirbt sich

Schutterwald/Neuried (st). Der dritte Kandidat um den Bürgermeisterposten in Neuried hat seine Bewerbung eingereicht: Torsten Mundenast hat am Donnerstag, 14. Januar, seine Unterlagen im Rathaus abgegeben. Der dreifache Familienvater ist in Müllen geboren, hat Forstwirt gelernt und danach sein Studium als Diplomingenieur Forstwirtschaft mit den Schwerpunkten Biomasseverwertung und Kommunalwirtschaft abgeschlossen. Sein anschließendes Masterstudium und seine Masterarbeit widmeten sich den Themen...

  • Neuried
  • 14.01.21
Polizei

Betrunken am Steuer
Bei Verkehrskontrolle erwischt

Neuried (st). Weil ein 29-Jähriger am Sonntag, 10. Mai, gegen 23.50 Uhr offenbar stark alkoholisiert in Richtung Schutterwald fuhr, sieht er nun einem Strafverfahren entgegen. Der Skoda-Fahrer wurde auf der K5330 aus Richtung Müllen kommend in Höhe Neuried einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einem Atemalkoholtest wurde ein Wert von rund zwei Promille festgestellt. In den Räumlichkeiten des Polizeireviers Offenburg wurde dem Beschuldigten daher Blut, der Führerschein und vorläufig auch seine...

  • Neuried
  • 12.05.20
Lokales
Workshop in Neuried zur Mobilitäts-App

Zweiter Workshop des Mobilitätsnetzwerks
Funktionen einer Mobilitäts-App

Ortenau (st). Die Anforderungen an eine ideale Mobilitäts-App sind Thema eines Workshops in Neuried gewesen, an dem Vertreter aus Schutterwald, Neuried und der Stadt Lahr teilgenommen haben. Es war bereits der zweite Workshop zur Bedürfnisanalyse an eine Mobilitäts-App im Rahmen des Mobilitätsnetzwerks Ortenau. Bürger, Vertreter aus Politik und Wirtschaft, von Verbänden, Jugend, Senioren, Schulen und Behörden sowie regionale Mobilitätsanbieter, das Landratsamt und die TGO erarbeiteten gemeinsam...

  • Neuried
  • 06.03.20
Polizei

Riskante Fahrweise
Gefährliche Manöver

Neuried/Schutterwald (st). Nachdem ein 18 Jahre alter BMW-Fahrer im Verlauf des Donnerstags, 31. Januar, während seiner Fahrt von Ichenheim in Richtung Schutterwald mehrfach durch sein riskantes und aufdringliches Fahrverhalten aufgefallen war, haben die Beamten des Polizeipostens Neuried ein Strafverfahren eingeleitet. Nach ersten Ermittlungen dürfte der 18-Jährige zwischen 16.20 Uhr und 17 Uhr einer 62-jährigen Peugeot-Fahrerin auf der L75 zunächst mehrfach dicht aufgefahren sein....

  • Neuried
  • 01.02.19
Lokales

Fischtreppe an Rohrburger Mühle
Ausgleichsmaßnahme der Bahn in Neuried

Neuried (st). An der Rohrburger Mühle in Neuried baut die Deutsche Bahn ab Ende Juli eine Fischauf- und -abstiegsanlage mit einem modernen Fischschutzsystem. Sie trägt dazu bei, die ökologische Durchgängigkeit der Schutter wiederherzustellen. Damit können unter anderem selten gewordene Fische wie Aale oder der atlantische Lachs die vorhandene Wehranlage umgehen und verlorenen Lebensraum zurückgewinnen. Die Fischtreppe ist eine der vorgezogenen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Rahmen der...

  • Neuried
  • 26.07.18
Sport
Das Blatt wendete sich am Ende für die Schutterwälder, die die Altenheimer Akteure im Griff hatten.

Schutterwald stürzt den ersten Altenheim
HANDBALL: Altenheim – Schutterwald 34:35

Neuried-Altenheim. Der TuS Schutterwald macht im Spitzenspiel beim leicht favorisierten TuS Altenheim das Titelrennen in der Handball-Südbadenliga wieder spannend. Mit 35:34 (18:16), setzte sich der Reviernachbar in einer spannungsgeladenen Partie durch und schob die HGW Hofweier auf den Sonnenplatz. Bis zum 12:12 in der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, dann konnte sich Altenheim etwas absetzen. Zur Pause lagen Batt und Co mit 18:16 noch im Soll. Und auch nach dem...

  • Neuried
  • 18.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.