Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

Polizei

Kontrolle mit Folgen
Rauschgift bei 27-Jähriger gefunden

Lahr. Eine Verkehrskontrolle durch Beamte des Polizeireviers Lahr wurde in der Nacht auf Donnerstag einer 27 Jahre alten Autofahrerin zum Verhängnis.Wie eine genauere Überprüfung der Frau ans Licht brachte, hatte sie kurz nach 1 Uhr eine geringe Menge an Rauschgift mit sich geführt. Eine anschließende Durchsuchung ihrer Wohnung förderte weitere Betäubungsmittel zutage. Die 27-Jährige sieht sich nun mit einem entsprechenden Strafverfahren konfrontiert.

  • Lahr
  • 14.01.21
Polizei

Polizei mehrfach den Mittelfinger gezeigt
22-Jähriger wohl unbelehrbar

Lahr. Ein 22 Jahre alter Mann hat sich in der Nacht auf Mittwoch ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingehandelt. Der augenscheinlich leicht Alkoholisierte sah sich gegen 1.30 Uhr bemüßigt, einer in der Schwarzwaldstraße in Lahr vorbeifahrenden Polizeistreife den Mittelfinger entgegenzustrecken. Anstatt sich nach einer erfolgten Personalienfeststellung und dem Hinweis, dass diesbezüglich ein Strafverfahren eingeleitet wird, eines Besseren zu besinnen, wiederholte der 22-Jährige die...

  • Lahr
  • 20.05.20
Polizei

Falscher Polizist
Amtsanmaßung mit Folgen

Lahr. Einen gehörigen Schrecken dürfte eine 62-Jährige am Dienstagmorgen kurz nach 2 Uhr in der Hugo-Eckener-Straße bekommen haben. Sie wurde zur Tatzeit von einem jungen Mann angesprochen, der angab, ein Polizist in Zivil zu sein. Zum angeblichen Beweis zeigte er der Frau eine Pistole, die er im Hosenbund mit sich trug. Die Frau rief über Notruf die Polizei und im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte von den Beamten des Polizeireviers Lahr in der Biermannstraße ein 17-Jähriger festgestellt...

  • Lahr
  • 07.04.20
Polizei

Seniorin verdächtig
Strafverfahren wegen Brandstiftung

Lahr-Mietersheim. Am Freitag, 31. Mai 2019, kam es um 2.15 Uhr zu einem Fahrzeugbrand im Lahrer Ortsteil Mietersheim. An einem vor einem Haus geparkten älteren Mercedes brach im Motorraum ein Brand aus, welcher durch Anwohner noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden. Die verdächtigen Beobachtungen eines Anwohners in der Straße "Blockschluck" führten am späten Sonntagabend, 2. Juni 2019, zur vorläufigen Festnahme einer älteren Frau....

  • Lahr
  • 04.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.