In Fachklinik eingewiesen
Mehrere Vorfälle am Wochenende

Lahr. Weil er über das vergangene Wochenende immer wieder polizeilich in Erscheinung trat, musste am Sonntagabend ein Mann in eine Fachklinik überstellt werden, wo er einen der eingesetzten Beamten tätlich Angriff. Am Sonntagabend gegen 22:.5 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei, dass es im Bereich Mauergäßchen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein soll. Vor Ort trafen die Beamten nur noch den 34-Jährigen an. Dieser zeigte sich in einer Art psychischem Ausnahmezustand, woraufhin er in Gewahrsam genommen wurde. Weil der Mann bereits am selben Morgen im Bereich Friedhofstraße durch Herumgrölen die Aufmerksamkeit von Anwohnern auf sich zog, wurde ihm schon am Vormittag ein Platzverweis durch die Polizei erteilt. Bereits am Samstag endete sein Verhalten in den Gewahrsamseinrichtungen des Polizeireviers, weil er auf einem Supermarktparkplatz alkoholisiert Passanten anpöbelte und Platzverweisen nicht Folge leistet. Aufgrund dessen wurde der Mann am Sonntagabend in einer Klinik vorgestellt, woraufhin er in die Fachklinik überwiesen wurde. Nach dem Transport durch die Polizei griff er einen der Beamten unvermittelt an und schlug diesen.
Der Polizeibeamte zog sich hierdurch lediglich leichte Verletzungen zu, der 34-Jährige sieht sich einem Strafverfahren gegenüber.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen