Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Polizei
Symbolbild

Friedliche Veranstaltung
Tausende Besucher beim Fastnachtsumzug

Lahr. Tausende Besucher haben am Sonntag in Lahr die Strecke des Fastnachtsumzugs mit seinen rund 4.000 Hästrägern gesäumt. Beamte des Polizeireviers Lahr blicken auf eine ereignisreiche Veranstaltung zurück. Zusammen mit Kräften der Bundespolizei, des Polizeipräsidiums Einsatz und des Kommunalen Ordnungsdienstes waren sie laut Pressemeldung für die Sicherheit der Narren sowie der Gäste verantwortlich. Bis auf einzelne Beeinträchtigungen gab es aus verkehrsrechtlicher Sicht nur Erfreuliches...

  • Lahr
  • 21.01.20
Polizei

Fahrrad geworfen
Körperverletzung durch Unfallflüchtigen

Lahr. Nach einem Unfall am Dienstagnachmittag kam es beim Versuch von der Unfallstelle zu flüchten, zu einer Körperverletzung durch den mutmaßlichen Unfallverursacher und der vorläufigen Festnahme durch vor Ort befindliche Polizeibeamte. Gegen 13.40 Uhr befuhr ein 22-jähriger Radfahrer laut Pressemeldung den Gehweg entlang der Geroldsecker Vorstadt aus Richtung Kuhbach kommend in Richtung Stadtmitte. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 54 Jahre alter VW-Fahrer die Hildegard-Kattermann-Straße in...

  • Lahr
  • 25.09.19
Polizei

Blutiger Streit
48-Jähriger in Spielcasino angegriffen

Lahr. Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Sonntagnachmittag in einem Spielsalon der Dinglinger Hauptstraße, haben die Beamten des Polizeireviers Lahr ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Ein 48 Jahre alter Mann musste hierbei mit blutigen Gesichtsverletzungen von einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht werden. Der Auslöser des sich kurz nach 16.30 Uhr anbahnenden Streits, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach bisherigen...

  • Lahr
  • 25.03.19
Polizei

Mehrere Strafanzeigen
Widerstand geleistet

Lahr. Am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, wollte ein 33-jähriger Mann in Lahr trotz mehrfacher Aufforderung Büroräumlichkeiten in der Innenstadt nicht verlassen, was letztendlich offenbar auch zu tätlichen Angriffen gegen Angestellte führte. Auch der Aufforderung der hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr folgte der 33-Jährige nicht. Die Beamten nahmen den Mann in Gewahrsam und brachten ihn schließlich unter Zwang aus den Räumlichkeiten. Dabei wurde der augenscheinlich Unbelehrbare...

  • Lahr
  • 21.02.19
Polizei

Narrenumzug
14 Ermittlungsverfahren eingeleitet

Lahr. Am Sonntagnachmittag zogen rund 3.500 Hästräger durch die Innenstadt in Lahr. Etwa 10.000 Besucher wohnten dem närrischen Spektakel bei. Während der Umzug störungsfrei verlief, musste die Polizei dennoch mehrfach einschreiten. Grund hierfür war stets vorangegangener übermäßiger Alkoholkonsum junger Festbesucher im Alter von 16 bis 25 Jahren. Durch die Polizeipräsenz konnten Streitigkeiten unter den Festbesuchern bereits im Ansatz unterbunden werden. Fünf Personen wurden...

  • Lahr
  • 21.01.19
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Aussprache endet in Auseinandersetzung

Lahr. Eine zuvor telefonisch vereinbarte Aussprache zwischen zwei 24 Jahre alten Männern endete am Donnerstagabend am Bahnhofplatz in Lahr  in einer handfesten Auseinandersetzung. Hierbei soll auch ein Schlagring zum Einsatz gekommen sein. Der nun Verdächtige soll zu dem kurz nach 20.30 Uhr stattgefundenen Treffen Verstärkung mitgebracht haben und in Begleitung weiterer Personen erschienen sein. Unvermittelt soll er seinem Rivalen nach der Zusammenkunft mehrere Schläge ins  Gesicht versetzt...

  • Lahr
  • 02.11.18
Polizei

Messer und Schusswaffen sichergestellt
37-Jähriger bedroht Lebenspartnerin

Lahr-Reichenbach. Eine sich zuspitzende Auseinandersetzung im persönlichen Bereich hat am Donnerstagmorgen am Ortsrand von Reichenbach zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Ein Mann drohte hierbei seiner ehemaligen Lebenspartnerin, etwas antun zu wollen. Weil Hinweise darauf bestanden, dass der Mann ein Messer mit sich führen würde und zudem nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er sich Zugang zu Schusswaffen verschaffen könnte, wurden neben Kräften des örtlichen Polizeireviers auch...

  • Lahr
  • 26.10.18
Polizei

Streit um eine Frau eskaliert
Unruhen am Lahrer Sonnenplatz

Lahr (st). Ausführliche Ermittlungen ziehen Vorfälle vom Montagabend in der Lahrer Innenstadt nach sich. Offenbar aufgrund der Streitigkeiten um ein und dieselbe Frau gerieten zunächst ein 16- und ein 20-Jähriger im Bereich des Sonnenplatzes aneinander. In den erst verbal ausgetragenen Disput sollen sich gegen 19.35 Uhr weitere Personen eingemischt haben, so dass der Zwist eskalierte. So sollen unter anderem Besen, Schaufeln und Keramikscherben eingesetzt worden sein. In der Folge wurden...

  • Lahr
  • 21.08.18
Polizei

Diskostreit
Vater und Sohn verletzen 22-Jährigen

Lahr. Zu einer handfesten Auseinandersetzung soll es in der Nacht auf Sonntag in einer Diskothek in der Tullastraße gekommen sein. Zunächst soll es gegen 3.30 Uhr zu einer verbalen Streitigkeit auf der Tanzfläche gekommen sein, welche sich anschließend wohl vor den Club verlagerte. Ein 18-Jähriger soll dort zusammen mit seinem Vater den 22-jährigen Kontrahenten angegriffen haben. Während der Vater das Gegenüber festgehalten haben soll, wird dem Sohn vorgeworfen dem 22-Jährigen eine Flasche...

  • Lahr
  • 19.06.18
Polizei

Festnahme nach Zeugenhinweis
Einbruch und Pfefferspray-Attacke

Lahr. Nach dem Einbruch in ein Geschäft in der Mühlgasse in den frühen Freitagmorgenstunden gelang den alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr ein schneller Ermittlungserfolg. Ein Zeuge wurde kurz nach 2 Uhr auf ein verdächtiges Scheibenklirren aufmerksam und beobachtete danach eine zunächst unbekannte Person in Richtung Kreuzstraße flüchten. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Zeuge den jungen Mann wenig später angesprochen haben. Hierbei hätte dieser die Anfrage mit dem Einsatz von...

  • Lahr
  • 25.05.18
Polizei
Großer Fasnachtsumzug in Gengenbach.

Fasnachtsveranstaltungen
Zufriedenstellende Zwischenbilanz der Polizei

Lahr. Die fünfte Jahreszeit zog am vergangenen Wochenende wiederholt viele Narren und Fasnachtsbesucher in den mittelbadischen Raum. Wie jedes Jahr kamen jedoch nicht nur Brauchtumsinteressierte zusammen, sondern vor allem auch viele junge Menschen, die in Kombination mit entsprechendem Alkoholkonsum die eingesetzten Ordnungshüter auf Trab hielten. Die Beamten aus Gengenbach blicken unterm Strich und hochgerechnet auf eine Besucherzahl von rund 25.000 Menschen auf eine weitestgehend ruhig...

  • Lahr
  • 23.01.18
Polizei

Mit Regenschirm und Handtasche
Kundin schlägt auf Verkäuferin ein

Lahr. Am Dienstag kam es gegen 16:30 Uhr in einem Geschäft in der Lammstraße zu verbalen Streitigkeiten zwischen zwei Frauen im Alter von 30 und 57 Jahren. Inhalt dieses Disputs war wohl, dass eine Verkäuferin des Ladens zu wenig Wechselgeld zurückgegeben hatte. Infolge der Auseinandersetzung verlies die 30-Jährige das Geschäft und steckte mehrere Postkarten ein, ohne diese zu bezahlen. Die Geschäftsinhaberin folgte der Dame und konnte sie am Marktplatz einholen. Daraufhin begann die...

  • Lahr
  • 20.12.17
Polizei

Was passierte am Lahrer Bahnhof?
Mann mit Verletzungen erstattet Anzeige

Lahr. Mit Verletzungen kam ein Mann am Montagabend gegen 20 Uhr zum Polizeirevier in Lahr und erstattete Anzeige. Nach eigenen Angaben hätte der 22-Jährige zuvor am Lahrer Bahnhof beobachtet, wie zwei jugendliche Mädchen von einem arabisch aussehenden Mann mehrfach angesprochen worden seien. Obwohl die jungen Frauen den Eindruck erweckt hätten, sich von dem Unbekannten bedrängt zu fühlen, hätte der vermeintliche Südländer die Frauen weiter bedrängt. Der Beobachter sei dazwischen gegangen. Ein...

  • Lahr
  • 04.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.