Ursula Moster

Beiträge zum Thema Ursula Moster

Lokales
Die Teilnehmenden des Anfängerkurses in Achern freuen sich über ihre Urkunden, die ihnen Anna Uhl (IDS), Ursula Moster (Landratsamt) und die Lehrkräfte Jacqueline Griebeler-Kollman und Itzel Vicarte (stehend v. l.) zum Abschluss überreicht haben.

Deutsch-Kurse bei Migration
Für das nächst höhere Sprachniveau

Ortenau (st). Der Ortenaukreis konnte im vergangen Jahr für weit über 100 Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund Deutsch-Kurse anbieten. Dank der Landesförderung und Mitteln des Landkreises fanden seit Juli 2020 bis Ende Juli dieses Jahres sieben Kurse für unterschiedliche Zielgruppen statt. Die meisten Teilnehmenden haben erfolgreich abgeschlossen und das nächst höhere Sprachniveau für weiterführende Kurse erzielt. „Die Kurse haben sich inzwischen gut etabliert. Wir arbeiten...

  • Ortenau
  • 17.08.21
Lokales

Fortbildung für Ehrenamtliche
„Interkulturelle Kompetenz“

Ortenau (st). Eine Fortbildung zum Thema interkulturelle Kompetenzen in der ehrenamtlichen Arbeit bietet das Landratsamt Ortenaukreis am Freitagnachmittag, 28. September 2018, von 15 bis 19 Uhr im Großen Sitzungssaal, Badstraße 20, in Offenburg an. Unter dem Motto „Bürgerschaftliches Engagement - Interkulturell kompetent“ bekommen Ehrenamtliche aus dem Ortenaukreis die Gelegenheit, kulturell bedingte Verhaltensweisen besser zu verstehen und im Umgang mit Neuzugewanderten, die sich in Vereinen...

  • Ortenau
  • 05.09.18
Lokales
Sie informierten über Möglichkeiten der Arbeitsintegration: Melanie Irion, Fachfrau für Flüchtlingsangelegenheiten KOA, Marco Kreutzer, Bereichsleiter Offenburger Arbeitsagentur, Frank Hügel, stellvertretender Amtsleiter KOA, Silvia Kimpel, Bereichsleiterin Arbeitsförderung KOA, Alexander Ritter, Sachgebietsleiter KOA Offenburg, Ursula Moster, Integrationsbeauftragte und Ehrenamtskoordinatorin beim Migrationsamt, mit weiteren Sachgebietsleiterinnen und -leitern der KOA-Außenstellen.

Kommunalen Netzwerk Integration Ortenaukreis
KOA und Arbeitsagentur erklärten ihre Unterstützungsangebote

Ortenau (st). „Arbeit und der Zugang zum Arbeitsmarkt sind ein Schlüssel für eine erfolgreiche Integration.“ Mit diesen Worten begrüßte Ursula Moster, Integrationsbeauftragte und Ehrenamtskoordinatorin beim Migrationsamt im Landratsamt Ortenaukreis, Vertreter der Kommunalen Arbeitsförderung (KOA), der Bundesagentur für Arbeit, ehrenamtlich Engagierte der Flüchtlingshilfe und weitere Mitglieder des Kommunalen Netzwerks Integration Ortenaukreis zu einem Informationsaustausch im Offenburger...

  • Ortenau
  • 25.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.