Opfer mehrfach getroffen
Beim Rasenmähen mit Luftgewehr verletzt

Willstätt-Legelshurst (st). Beim Rasenmähen wurde ein älterer Mann am Donnerstagabend gegen 1940 Uhr verletzt. Nach aktuellen Ermittlungen schoss ein bisher Unbekannter mit einem Luftgewehr auf den Mann und traf diesen mehrmals.

Die Ehefrau alarmierte daraufhin über den Notruf die Polizei, die mit mehreren Streifen anrückte. Der Schütze konnte bisher allerdings nicht identifiziert werden. Die Beamten des Polizeiposten Appenweier ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.