TANZSPORT: Gute Ergebnisse zum Saisonauftakt
Tanzpaare des TSC Achern erfolgreich

Beate Feurer und Michael Klotter vom TSC Achern gewannen Silber in der III C-Standardklasse.
  • Beate Feurer und Michael Klotter vom TSC Achern gewannen Silber in der III C-Standardklasse.
  • Foto: TSC Achern
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Achern. Mit guten Ergebnissen sind die Tanzpaare des TSC Achern in die neue Saison gestartet. So wurden Helena und Stanislaw Scharnagel in der II A-Standardklasse in Sinsheim Sechste. In dieser Klasse waren auch Michaela und Patrick Schleich mit dabei und verpassten mit einem vierten Platz einen Treppchenplatz nur sehr knapp. Besser machten es Beate Feurer und Michael Klotter, die in der III C-Standardklasse sogar Silber holten. Karin und Horst Degen starteten erstmals in ihrer neuen Altersklasse, der III S-Standard und wurden Neunte – ebenfalls ein guter Start in die neue Saison. In der IV S-Standardklasse maßen sich Jutta und Rainer Fuchs in einem sehr starken Feld von "alten Hasen" und landeten am Ende auf dem elften Platz. Gabi und Ronald Glas traten in Sinsheim in der II D-Standardklasse an und wurden Fünfte im Finale und haben somit nicht nur Punkte eingefahren, sondern auch eine Platzierung.
Brigitte und Jürgen Hoffman gingen gar beim Norddeutschen Tanzmarathon in der IV A-Standardklasse in Hamburg an den Start und wurden am Samstag 13. und am Sonntag Vierte im Finale. Die Hofmanns müssen noch ein paar Punkte sammeln für den Aufstieg in die S-Klasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen