EISHOCKEY DEL2: EHC erzwingt viertes Play-Off-Spiel
Freiburger Wölfe sind wieder im Geschäft

Allen Grund zum Jubeln hatten die Freiburger beim 5:4-Heimsieg gegen die Bietigheim Steelers.
  • Allen Grund zum Jubeln hatten die Freiburger beim 5:4-Heimsieg gegen die Bietigheim Steelers.
  • Foto: EHC Freiburg
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Der EHC Freiburg ist in den Play Offs wieder im Geschäft. Unter der Woche verloren die Wölfe das zweite Halbfinalspiel bei den Bietigheim Steelers denkbar knapp mit 2:3 nach Verlängerung und standen somit gewaltig unter Druck. Die Freiburger lagen in der Best-of-Five-Serie mit 0:2 im Rückstand. Doch mit einem 5:4-Heimsieg gegen die Bietigheimer haben sich die Wölfe in den Play Offs zurückgekämpft und somit ein viertes Spiel erzwungen.

Danach sah es in der Echte Helden Arena zunächst nicht aus. Die Steelers dominierten und diktierten das Spielgeschehen und hatten einen Auftakt nach Maß. Sie gingen bereits in der vierten Minute durch C.J. Stretch in Führung. Die Gäste versäumten es aus ihren Chancen mehr Kapital zu schlagen. Als Bietigheim 32 Sekunden nach dem Anpfiff zum zweiten Drittel durch Riley Sheen auf 2:0 erhöhten, sah es für den EHC nicht gut aus. Eine dritte Niederlage hätte das Aus in den Play Offs bedeutet. Doch die Freiburger kämpften sich zurück und Andreé Hult gelang in der 27. Minute der Anschlusstreffer. Doch wieder war es Stretch, der zwei Minuten später mit dem 1:3 den alten Abstand wieder herstellte. Die Wölfe blieben dran und Scott Allen erzielte das 2:3 (31:29).

Das Schlussdrittel war an Spannung kaum zu überbieten. Freiburgs Evan Mosey gelang in der 44. Minute der 3:3-Ausgleich und als Marc Wittfoth in der 50. Minute mit dem 4:3 die erste Freiburger Führung erzielte war der Heimsieg greifbar nahe. Doch mit dem erneuten Ausgleich durch Riley Sheen (54:38) erhielt der EHC den nächsten Dämpfer. Billich erlöste eine Minute vor der Schlusssirene mit dem 5:4-Siegtor die Fans. Das vierte Spiel findet heute um 17 Uhr in Bietigheim statt.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen