Verengte Fahrbahn bis Ende 2022
B33 bei Gengenbach halbseitig gesperrt

Gengenbach (st). Der dreispurige Ausbau der B33 zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach Mitte und Gengenbach Süd beginnt. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, starten in dieser Woche Vorarbeiten am Fahrbahnrand im Bereich der Anschlussstelle Berghaupten (Gengenbach Mitte). Für die Einrichtung der Baustelle muss die Bundesstraße dann an den beiden kommenden Wochenenden (25./26. September und 2./3. Oktober) jeweils von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, für eine Nacht halbseitig gesperrt werden.

Der von Offenburg kommende Verkehr verbleibt während der halbseitigen Sperrung auf der B33, er wird lediglich verschwenkt. Der aus Biberach kommende Verkehr wird bei Gengenbach-Süd ausgeleitet und über die L99 durch Gengenbach (Brückenhäuser Straße, Friedrichstraße und Leutkirchstraße) und an der Nordspange Gengenbach zurück auf die B33 geführt. Die Zufahrt zur Aral-Tankstelle Nord sei während dieser Zeit über die Berghauptener Straße möglich, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP). Die Einrichtung der Baustelle könne sich je nach Wetter kurzfristig um eine Woche verschieben.

Während der eigentlichen Ausbauarbeiten, die am Montag, 27. September, beginnen sollen, wird die Fahrbahn zwischen Gengenbach-Mitte und Gengenbach-Süd in beiden Fahrtrichtungen verengt. Es gilt dann jeweils Tempo 30. Die Bauarbeiten sollen laut RP im Ende 2022 abgeschlossen sein.

Der dreispurige Ausbau der B33 kostet bei etwa 5,2 Millionen Euro.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen