halbseitige Sperrung

Beiträge zum Thema halbseitige Sperrung

Lokales

Verengte Fahrbahn bis Ende 2022
B33 bei Gengenbach halbseitig gesperrt

Gengenbach (st). Der dreispurige Ausbau der B33 zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach Mitte und Gengenbach Süd beginnt. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, starten in dieser Woche Vorarbeiten am Fahrbahnrand im Bereich der Anschlussstelle Berghaupten (Gengenbach Mitte). Für die Einrichtung der Baustelle muss die Bundesstraße dann an den beiden kommenden Wochenenden (25./26. September und 2./3. Oktober) jeweils von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, für eine Nacht...

  • Gengenbach
  • 20.09.21
Lokales

Ampelregelung eingerichtet
Halbseitige Sperrung der B28 bei Oberkirch

Oberkirch (st). Im Zeitraum vom kommenden Montag, 13. September, bis Freitag, 24. September, finden an der B28 im Bereich zwischen Müllener Brücke und Kreisverkehr-West Tiefbauarbeiten statt. Für die Sicherheit der in dem Bereich arbeitenden Personen ist eine halbseitige Sperrung der B28 erforderlich. Die Gesamtlänge der Wanderbaustelle beträgt rund 200 Meter. Der Verkehr in dem Baustellenbereich wird dann mittels einer Ampel geregelt.

  • Oberkirch
  • 08.09.21
Lokales

Anschluss an das Datennetz
Franz-Schubert-Straße halbseitig gesperrt

Oberkirch (st). Für den Anschluss der Oberkircher Schulen an das Datennetz des Rathauses sind an verschiedenen Stellen der Kernstadt Bauarbeiten nötig. Die Franz-Schubert-Straße ist bei der Einmündung in die Renchener Straße am Donnerstag und Freitag, 29. und 30. Juli, halbseitig gesperrt. Der Verkehr umgeleitet über die Einfahrt der August-Ganther-Straße und die Ausfahrt über die Franz-Schubert-Straße. Die August-Ganter-Straße bleibt bis einschließlich 30. Juli halbseitig gesperrt.

  • Oberkirch
  • 21.07.21
Lokales

Umleitung eingerichtet
Geänderte Verkehrsführung wegen Leitungsarbeiten

Oberkirch (st). Für Arbeiten an der verlegten Stromleitung im Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/Renchener Straße 27 und in der Friedrich-Ebert-Straße sind halbseitige Sperrungen notwendig, schreibt die Stadtverwaltung Oberkirch in einer Pressemitteilung. Die Arbeiten finden vom 25. Mai bis voraussichtlich 4. Juni 2021 statt. Für die Arbeiten im Kreuzungsbereich und in der Friedrich-Ebert-Straße wird diese Straße in Fahrtrichtung Realschule als Einbahnstraße ausgewiesen. Der Gegenverkehr...

  • Oberkirch
  • 19.05.21
Lokales

Rad- und Wirtschaftsweg
Halbseitige Sperrung wegen Bauarbeiten

Oberkirch (st). Für den Neubau eines kombinierten Rad- und Wirtschaftsweges im Bereich der Einmündung L88/L89 – „Rennbäumle“ ist eine geänderte Verkehrsführung notwendig. Die Bauarbeiten finden vom 3. Mai bis 28. Juni in drei Abschnitten statt. Je nach Bauabschnitt ist für die Arbeiten eine halbseitige Sperrung des Arbeitsbereichs notwendig.

  • Oberkirch
  • 29.04.21
Lokales

Halbseite Sperrung der Renchener Straße
Zwei Baumaßnahmen starten

Oberkirch (st). In der kommenden Woche starten zwei Baumaßnahmen. Routinemäßig stehen Arbeiten am Hauptstraßenpflaster an. Die Natursteinfläche des Pflasters wird nachgesandet. Der überschüssige Sand wird gleich durch die Mitarbeiter der ausführenden Baufirma beseitigt. Bei der Gelegenheit werden auch schadhafte Stellen des Blindenleitstreifens am Zebrastreifen auf Höhe des Modegeschäfts „Kik“ ausgebessert. Die Arbeiten beginnen kommenden Montagmorgen, 22. März, und sind am darauffolgenden...

  • Oberkirch
  • 19.03.21
Lokales

Halbseitige Sperrung
Leitungsarbeiten in Lindenstraße

Oberkirch-Zusenhofen (st). Die Stadtwerke Oberkirch GmbH führen Leitungsarbeiten in der Lindenstraße zwischen der Verkehrsinsel am Lindenplatz und dem Bahnübergang durch. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 25. September, und werden bis zum Freitag, 9. Oktober, beendet sein. Für die Dauer der Bauarbeiten wird eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet.

  • Oberkirch
  • 24.09.20
Lokales

Verkehrsregelung per Ampel
Sanierung der Stützwände an L93

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ab Montag, 24. August, saniert das Regierungspräsidium Freiburg (RP) drei Stützwände im Bereich der L93 in Bad Peterstal-Griesbach. Die Stützwände befinden sich beim Parkplatz oberhalb des Kurhauses, beim Sägewerk Müller (Einmündung Holchen) und im Bereich der Einmündung zum Littweg. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober. Die L93 wird im jeweiligen Baustellenbereich halbseitig gesperrt, der Verkehr wird per Ampel geregelt. Die Sanierungen finden...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 14.08.20
Lokales

Halbseitige Sperrung der B33 in Haslach
Arbeiten an Schutzplanken

Haslach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis wird die Schutzplanken im Zuge der Bundesstraße 33 in der Ortsdurchfahrt Haslach zwischen den Stadtwerken und dem Bahnhof auf den neusten Stand der Technik umrüsten, um so die Verkehrssicherheit noch weiter zu erhöhen, heißt es in einer Presseinformation. Die Arbeiten beginnen am Montag, 22. Juni, und dauern bis voraussichtlich Donnerstag, 25. Juni. Halbseitige SperrungDie Baumaßnahme kann nur unter einer halbseitigen Sperrung...

  • Haslach
  • 19.06.20
Lokales

Straßenbauarbeiten zwischen Wolfach und Hausach
Halbseitige Sperrung

Wolfach/Hausach (st). Aufgrund von Sanierungsarbeiten wegen Schäden in der Asphaltdecke wird die Bundesstraße 294 zwischen Wolfach und Hausach von Montag, 6. Mai, ab 7 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 7. Mai, 19 Uhr halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt, die Höchstgeschwindigkeit wird auf Tempo 50 reduziert. Das Straßenbauamt bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während dieser notwendigen Erhaltungsmaßnahme.

  • Wolfach
  • 02.05.19
Lokales

Bundesstraße 33 zwischen Haslach und Hausach
Aufhebung halbseitiger Sperrung um 17 Uhr

Ortenau (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass die halbseitige Sperrung an der Bundesstraße 33 zwischen Haslach und Hausach bereits am heutigen Mittwoch, 12. September, um 17 Uhr wieder aufgehoben wird und der Verkehr dann wieder frei fließen kann. Geplant war die Sperrung bis Donnerstag, 13. September, 6 Uhr. „Gerade angesichts der kurzfristigen Ankündigung der Bauarbeiten, freuen wir uns, dass diese so gut verlaufen sind und wir den Feierabendverkehr durch die...

  • Ortenau
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.