Gebratene Maultaschen mit Speck und Pfifferlingen
Schnell und richtig gut

Wolfram Bucksch, "Alte Mühle Kitterburg", Kehl-Kittersburg
  • Wolfram Bucksch, "Alte Mühle Kitterburg", Kehl-Kittersburg
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Das braucht's:

  • 8 Maultaschen
  • 100 g Speck
  • 400 g Pfifferlinge
  • 2 Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer

So geht's: Die Pilze waschen, putzen und trocknen. Die Maultaschen in Streifen schneiden. Den Speck in Würfel schneiden. Zusammen mit den Maultaschen in eine Pfanne geben und scharf anbraten. Die Pfifferlinge dazu geben und die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze fünf Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Tomaten klein würfeln und zu den Pilzen in die Pfanne geben. Alles noch einmal zwei Minuten garen lassen, dann abschmecken und servieren. Dazu schmeckt ein Blattsalat.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen