Entwarnung der Behörde
Deutsch-französische Krippe wieder geöffnet

Die Krippe Crèche hat wieder geöffnet.

Kehl/Straßburg (st). Die deutsch-französische Krippe Crèche hat seit Donnerstag, 15. Oktober. wieder geöffnet und den Regelbetrieb aufgenommen, nachdem wenige Tage zuvor ein Corona-Fall bekanntgeworden war.

Entwarnung der französischen Gesundheitsbehörde

Am Dienstag hatte die deutsche Co-Leiterin der grenzüberschreitenden Kinderkrippe die Kehler Eltern über die Schließung der Einrichtung informiert. Zwischenzeitlich konnte die französische Gesundheitsbehörde Agence Régionale de Santé Entwarnung geben für die übrigen Krippenkinder, so dass diese wieder in die Crèche zurückkehren können.

Für die Krippengruppe im Obergeschoss der Crèche gelten allerdings eingeschränkte Betreuungszeiten. Diese dauern von 7.30 bis 16.30 Uhr.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen