Eine Gester von Sander Bürgern
Eine Birke für den Bürgermeister

Christian Huber (Bildmitte), neuer Bürgermeister von Willstätt mit Sander Bürgern und der Birke im Hintergrund.
  • Christian Huber (Bildmitte), neuer Bürgermeister von Willstätt mit Sander Bürgern und der Birke im Hintergrund.
  • Foto: fe
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Willstätt-Sand (fe). Bürger aus Sand haben am vergangenen Samstag dem neu gewählten Willstätter Bürgermeister Chrisitan Huber an seinem Haus in Sand eine Birke gestellt. Zuerst wurde die Birke im Wald geschlagen, auf dem Sanderdorfplatz verziert und dann mit dem Traktor zum Wohnhaus von Christian Huber gebracht und aufgestellt.

Christian Huber dankte den Sander Bürgern für die nette Geste. Er war am Sonntag zuvor im ersten Wahlgang mit 62,28 Prozent der abgegebenen Stimmen zum neuen Willstätter Bürgermeister und damit zum Nachfolger von Marco Steffens gewählt worden.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.