Europäisches Parlament

Beiträge zum Thema Europäisches Parlament

Panorama
Klaus Gras

Eine Frage, Herr Gras
Führung im europäischen Viertel

Heute, Sonntag, 5. Juli, ab 15 Uhr findet nach langer Zeit wieder eine Führung in Straßburg statt. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Klaus Gras, zertifizierter Gästeführer für Kehl und Straßburg, der sie durchführt. Erste Führung in DeutschDie heutige Führung durch das Europaviertel Straßburgs startet und endet am Lieu d’Europe – was verbirgt sich hinter dem Europa-Ort? Das ist schlichtweg der Ort für alle drei europäischen Institutionen. Der Kommunikationsort. Was sehen die Teilnehmer bei...

  • Kehl
  • 03.07.20
Lokales
Der Blick von Westen auf die ersten Eindrücke von Kehl als Grenzstadt

Welche Vor- und Nachteile bietet Kehls Nähe zu Straßburg?
Alleinstellungsmerkmal für die eigene Identität

Kehl (djä). Wie lebt es sich in einer Stadt direkt neben der Europastadt Straßburg? Welche Vorteile bietet die Nähe? Und hat sie auch Nachteile? Wir haben bei Oberbürgermeister Toni Vetrano nachgefragt. Alleinstellungsmerkmal "Die unmittelbare Nähe zu Straßburg ist ein Alleinstellungsmerkmal der Stadt Kehl. Dass wir als mittelgroße Stadt eine Tram haben, ist eine Sensation und nur dem Umstand zu verdanken, dass Straßburg unsere Nachbarstadt ist", sagt er. Auch ein rheinübergreifendes...

  • Kehl
  • 27.08.19
Lokales
15 Bilder

Jubiläumsfeier in Straßburg
25 Jahre Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz

Straßburg/Kehl. "Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz in Kehl ist eine der besten Antworten auf den Vorwurf politischer Abgehobenheit und Europaskepsis" - mit diesen Worten würdigte Bundesjustizministerin Dr. Katarina Barley im Rahmen der 25-Jahrfeier des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz e. V. (ZEV) die Arbeit des Vereins in Kehl. Am 10. September hat das ZEV sein 25-jähriges Jubiläum und gleichzeitig das 25-jährige Bestehen des europäischen Binnenmarkts im Europäischen...

  • Kehl
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.