Nach Corona-Zwangspause
Weißtannenturm wieder geöffnet

Der Weißtannenturm

Kehl (st). Der Weißtannenturm in Kehl ist wieder für Besucher geöffnet. Knapp fünf Monate war der 38 Meter hohe Turm corona-bedingt geschlossen, nun können die 210 Stufen bis zur Aussichtsplattform erklommen und von dort ein Blick auf die Kernstadt, das Rheinvorland, die Vogesen und den Schwarzwald geworfen werden.

Verbunden mit der Öffnung des Turms ist eine Reihe von Regeln, zu finden auf Hinweisschildern in deutscher und französischer Sprache. Damit es auf den Treppen nicht zu Gedränge kommt und der Mindestabstand von 1,50 Meter eingehalten werden kann, haben Besucher, die den Weißtannenturm wieder herabsteigen, Vorrang. Erst dann sollen die übrigen Gäste den Turm weiter emporsteigen. Dabei können die Ecken auf der Treppe als Ausweichfläche und Wartebereich genutzt werden. Darüber hinaus sind Besucher angehalten, die gängigen Hygieneregeln zu berücksichtigen.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen