Sperrungen in der Innenstadt
Am Freitag wird in Kehl gedreht

Kehl (st). Im Bereich der Großherzog-Friedrich-Straße zwischen der Hauptstraße und der Bierkellerstraße, der Jahnstraße auf Höhe der Stadthalle, vor der Stadthalle sowie in der
Rheinstraße zwischen Marktstraße und Großherzog-Friedrich-Straße finden in Kehl am
Freitag, 21. April, Dreharbeiten für den Film „Über die Grenze 2“ statt. Dafür
sind in diesen Bereichen mehrmals kurzzeitige Vollsperrungen von bis zu vier
Minuten notwendig. Außerdem werden im Zuge der Dreharbeiten Drohnen aufsteigen.
Mögliche Zeitfenster für die kurzfristigen Sperrungen sind zwischen 8 und
8.45 Uhr, 11 und 12.30 Uhr sowie zwischen 13 und 14.30 Uhr, wie die
Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung schreibt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.