5.000 Euro für Waldkindergarten
Maier + Kaufmann übergibt Spende

Übergabe der Weihnachtsspende: Petra Munz (v. l.), Flitzebogen-Vorstand, Markus Bieler, Niederlassungsleiter von Maier + Kaufmann in Lahr, Olaf Knipping, Vertriebsleiter von Maier + Kaufmann,  Geschäftsführer Hans-Georg Theis und Steffen Bernack, Flitzebogen-Vorstand
  • Übergabe der Weihnachtsspende: Petra Munz (v. l.), Flitzebogen-Vorstand, Markus Bieler, Niederlassungsleiter von Maier + Kaufmann in Lahr, Olaf Knipping, Vertriebsleiter von Maier + Kaufmann, Geschäftsführer Hans-Georg Theis und Steffen Bernack, Flitzebogen-Vorstand
  • Foto: Flitzebogen e. V.
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lahr (st). „Wir übernehmen Verantwortung für die Region und Ihre Menschen.“ So steht es im Leitbild der Maier + Kaufmann GmbH. Dieser Anspruch wird von dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern gelebt. So ist Maier + Kaufmann nicht nur ein zuverlässiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region, sondern setzt sich auch für einen schonenden und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen ein und unterstützt soziale Projekte sowie Einrichtungen im Ortenaukreis.
Maier + Kaufmann ist Teil der Unternehmensgruppe Wertheimer. Diese beschäftigt an 24 Standorten mit Schwerpunkt in Baden rund 1.000 Mitarbeiter. Allein in den vergangenen zehn Jahren spendeten die Firmen der Unternehmensgruppe über eine Million Euro für soziale Einrichtungen und Projekte in der Region. In diesem Jahr gingen die Weihnachtsspende von Maier + Kaufmann in Höhe von 5.000 Euro an den Verein Flitzebogen in Lahr. Flitzebogen ist ein gemeinnütziger und ehrenamtlich organisierter Verein. Vom Ortenaukreis ist er als Träger der freien Jugendhilfe und der freien Wohlfahrtspflege anerkannt. Er betreibt den gleichnamigen Waldkindergarten in Lahr. Seit über 20 Jahren wird hier mit dem naturpädagogischen Angebot Pionierarbeit geleistet.

Spendenscheck

Der Geschäftsführer der Maier + Kaufmann GmbH, Hans-Georg Theis, der Vertriebsleiter Olaf Knipping und der Niederlassungsleiter Markus Bieler machten sich nun vor Ort ein Bild und übergaben den Spendenscheck an Petra Munz und Steffen Bernack stellvertretend für den Flitzebogen e. V. Lahr.

Maier + Kaufmann ist der führende Baustoffhändler im Ortenaukreis mit vier Standorten in Offenburg, Kehl, Lahr und Steinach, sowie einem "hagebaumarkt" ebenfalls in Steinach. Das Unternehmen kann auf über 100 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Maier + Kaufmann hat 233 Mitarbeiter, davon 22 Auszubildende. Fachwissen, Erfahrung und Zuverlässigkeit sind eng mit dem Unternehmen, seiner Historie und seinem Aufstieg verknüpft. Mit innovativen und effizienten Produkten, Dienstleistungen und Lösungen ist das Unternehmen Partner der Profikunden beim Bauen und Modernisieren und begleitet den Privatkunden auf dem Weg in ein schönes Zuhause.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen