Kornnatter im Garten
Besitzer gesucht

Eine unliebsame Begegnung musste am Sonntagmittag ein 42 Jahre alter Gartenbesitzer in der Hildastraße in Lahr machen. Der Mann alarmierte gegen 13 Uhr die Beamten des Polizeireviers Lahr und teilte mit, dass ein orange farbiges Reptil in seinem Garten verharren würde. Beim Eintreffen der tierlieben Beamten bestätigte sich der ungewöhnliche Sachverhalt. Eine etwa 80 Zentimeter lange Kornnatter schlängelte sich ihren Weg über den Rasen des vorsichtigen Anwohners. Die ungiftige Schlange wurde eingefangen und an das Tierheim in Lahr übergeben. Ein Besitzer der Natter konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Die Beamten nehmen Hinweise unter der Telefonnummer 07821/2770 entgegen.

Autor:

Daniel Hengst aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen