Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

Unfallverursacher ohne Führerschein
Gegen eine Hauswand gefahren

Lahr (st). Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 26. Januar, im Einmündungsbereich Kuhbacher Hauptstraße/ Zum Schänkenbrünnle in Lahr dürften dem mutmaßlichen Unfallverursacher gleich mehrere Strafanzeigen ins Haus stehen, so die Polizei. Nach derzeitigem Stand sei der 30-jährige VW-Fahrer gegen 7.45 Uhr offenbar beim Abbiegen von der Straße abgekommen und mit einer an den Einmündungsbereich angrenzenden Hauswand kollidiert. Durch die Kollision sei ein Gesamtschaden in Höhe von etwa...

  • Lahr
  • 27.01.22
Polizei

Mit vereinten Kräften zum Erfolg
Nachbarschaftshilfe nach einem Unfall

Lahr (st). Mehrere Anwohner der Flugplatzstraße haben nach Angaben der Polizei eine 34-Jährige am Sonntagvormittag, 16. Januar, aus einer Notlage befreien können. Der Opel der Mittdreißigerin sei gegen 9.30 Uhr offenbar aufgrund einer gelösten Handbremse ungewollt nach vorne gerollt. Die Dame sei zwischen der Beifahrertür und einem massiven Poller eingeklemmt worden und habe sich nicht mehr befreien können. Da sich das Fahrzeug scheinbar derart verkeilt hatte, dass es weder vor noch zurück...

  • Lahr
  • 17.01.22
Polizei

Unfall beim Rechtsabbiegen
Fahrradfahrerin wird leicht verletzr

Lahr (st). Am Donnerstag, 13. Januar, kam es zu einem Unfall an der Kreuzung der Jammstraße zur Kaiserstraße in Lahr, so die Polizei. Kurz nach 14 Uhr sei eine Fahrradfahrerin die Jammstraße bergabwärts gefahren und habe an der dortigen Stoppstelle verkehrsbedingt anhalten müssen. In der Folge habe sie geradeaus weiter über die Kreuzung hinweg weiterfahren wollen. Der 66-jährige Fahrer eines Kleinbusses, der ebenfalls die Jammstraße bergabwärts gefahren sei, habe zeitgleich nach rechts in die...

  • Lahr
  • 14.01.22
Polizei

Nach schwerem Unfall
Zwei junge Männer im Fokus der Ermittlungen

Lahr. Nach umfangreichen Ermittlungen der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg mit Unterstützung von Kriminaltechnikern der Offenburger Kripo sind nach dem schweren Verkehrsunfall am 18. September in der Einsteinallee mittlerweile zwei 17 und 25 Jahre alten Männer in den polizeilichen Fokus gerückt. Nach derzeitigem Stand gehen die Verkehrsspezialisten davon aus, dass es sich bei dem jugendlichen 17-Jährigen um den Fahrer des verunglückten VW Lupo gehandelt haben muss. Keine vierte Person Die...

  • Lahr
  • 08.10.21
Polizei

Unfall bei B3-Kreisverkehr in Lahr
Auto fährt in ein Schaufenster

Lahr (st). Spektakulärer Unfall in Lahr: Aus dem B3-Kreisverkehr am Hirschplatz kam ein Auto am Samstag gegen 15.20 Uhr ohne Beteiligung Dritter von der Straße ab, überfuhr Grünstreifen und Fußgängerweg, durchbrach ein Schaufenster und stoppte erst im Geschäft. Vermutlich medizinische Ursache Nach Ermittlungen der Polizei fuhr der 76-jähriger Fahrer aus der Freiburger Straße in den Kreisverkehr ein und verlor hier, vermutlich infolge einer medizinischen Ursache, die Kontrolle über sein...

  • Lahr
  • 11.09.21
Polizei

Golfcaddy kippt um und brennt aus
Verhängnisvolles Schlagloch am Hang

Lahr-Reichenbach (st). Der Brand eines Golfcaddys hat nach Angaben der Polizei am frühen Mittwochmorgen, 8. September, einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz in Lahr-Reichenbach ausgelöst. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Mann gegen 11 Uhr mit seinem benzinbetriebenen Fahrzeug auf dem Gelände des Golfclubs unterwegs. Aufgrund der seitlichen Abschüssigkeit des Areals sowie eines Schlagloches, kippte der Caddy seitlich um. Durch die auslaufenden Betriebsstoffe fing er in der Folge Feuer. Die...

  • Lahr
  • 09.09.21
Polizei

Zu schnell unterwegs
Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Lahr (st). Am Samstagmorgen, 14. August, gegen 7.15 Uhr, befuhr der 18-jährige Fahrer eines BMW die B415 vom Schönberg kommend in Richtung Lahr-Reichenbach, teilt die Polizei mit. In einer Linkskurve, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, sei er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge habe sich der BMW in einer Böschung überschlagen und sei auf der Seite liegengeblieben. Der Fahrer und dessen 17-jähriger Beifahrer hätten über das Fahrerfenster aussteigen können. Der...

  • Lahr
  • 14.08.21
Polizei

Radfahrerin bei Unfall verletzt
Autofahrer übersieht Frau beim Abbiegen

Lahr (st). Beim Abbiegen von der Parallelstraße in die Raiffeisenstraße in Lahr übersah nach Angaben der Polizei ein 65-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag, 5. August, offenbar eine entgegenkommende Radfahrerin. Deshalb kam es gegen 14.15 Uhr zum Zusammenstoß, wobei die 61-jährige Zweiradlenkerin zu Fall kam. Sie wurde mit Verletzungen in eine nahe Klinik eingeliefert. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ungefähr 2.000 Euro. Den Autofahrer erwartet nun ein entsprechendes...

  • Lahr
  • 06.08.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Nach Unfall in Rust geflüchtet

Rust. Auf der Suche nach einen flüchtigen Unfallverursacher sind die Beamten des Polizeireviers Lahr seit dem frühen Donnerstagmorgen. Der noch unbekannte Autofahrer kollidierte in Rust kurz nach 2 Uhr frontal mit einem in der Mühlenstraße parkenden Ford Galaxy und verursachte an diesem einen Schaden von mindestens 1.000 Euro. Wie die Beamten des Polizeireviers mittlerweile anhand von Spuren und einer Zeugenaussage feststellen konnten, handelt es sich bei dem flüchtigen Wagen offenbar um einen...

  • Lahr
  • 05.08.21
Polizei

14-Jährige am Steuer
Jugendliche verursacht Unfall in Sulz

Lahr-Sulz. Nachdem es am Sonntagnachmittag in Lahr-Sulz zu einem Verkehrsunfall kam, flüchtete die Unfallverursacherin mit einem Mercedes und weiteren Insassen von der Unfallstelle. Die Fahrzeuglenkerin war kurz vor 16 Uhr nach dem Einbiegen aus der Weingartenstraße in die Reckenmattenstraße zu weit nach rechts gekommen und mit einem dort geparkten BMW zusammengestoßen. Der hierdurch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000. Das mutmaßliche Verursacherfahrzeug konnte noch auf der...

  • Lahr
  • 02.08.21
Polizei

Sperrung in Kuhbach
Kollision mit Gegenverkehr

Lahr-Kuhbach. Ein Unfall in der Kuhbacher Hauptstraße hat am Montagmittag zu erheblichen Behinderungen und einer Staubildung auf der Bundesstraße geführt. Der Fahrer eines VW Golf geriet gegen 12.30 Uhr aus noch unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 30-Jährigen. Im weiteren Verlauf touchierte der mutmaßliche Unfallverursacher noch einen weiteren Volkswagen. Der Golf-Lenker wurde durch den Zusammenstoß verletzt und mit einem...

  • Lahr
  • 13.04.21
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Lahr. Am heutigen Mittwochnachmittag, 17. Februar, ereignete sich beim Frachtpostzentrum in der Dr.-Georg-Schaeffler-Straße in Lahr ein schwerer Unfall. Zwei PKW sind dort gegen 13.50 Uhr frontal miteinander kollidiert. Ersten Erkenntnissen zufolge ist ein Citroen-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und stieß dort mit einem Mercedes zusammen. Nach aktuellen Kenntnisstand wurde eine Person leicht und zwei weitere schwer verletzt. Eine eingeklemmte Person musste von...

  • Lahr
  • 17.02.21
Polizei

Demolierter Gartenzaun
Kontrolle über Auto verloren

Lahr. Ein demoliertes Fahrzeug und ein kaputter Gartenzaun sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend in Lahr. Ein 22-jähriger verlor gegen 22.30 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Renault und krachte in den Gartenzaun eines Anwesens in der Alten Rheinstraße. Der Renault-Lenker blieb hierbei glücklicherweise unverletzt, es entstand jedoch ein Unfallschaden von ungefähr 10.000 Euro.

  • Lahr
  • 23.10.20
Polizei

Leichte Verletzungen
Senior stürzt mit E-Bike

Lahr. Ein 82-jähriger Fahrradfahrer war am Mittwoch gegen 14.30 Uhr mit seinem E-Bike auf der Dinglinger Hauptstraße in Lahr unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen soll er die Straßenseite gewechselt haben und an der Bordsteinkante hängen geblieben sein. Hierdurch kam der Radler zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Senior wurde zur weiteren Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein örtliches Klinikum verbracht.

  • Lahr
  • 15.10.20
Polizei

Auf die Straße gerannt
Kind nach Zusammenstoß schwer verletzt

Lahr. Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem auf die Straße rennenden Kind kam es am Mittwochmorgen in der Reichenbacher Hauptstraße. Gegen 7 Uhr war ein Ford-Fahrer mit mäßiger Geschwindigkeit dort unterwegs, als der Junge plötzlich und unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn rannte, um diese zu überqueren. Nach dem Zusammenstoß mit dem Ford, stürzte das Kind auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Am Ford entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Die Beamten des Verkehrsdienstes...

  • Lahr
  • 24.09.20
Polizei

Zwei Radfahrer teils schwer verletzt
Autofahrer von der Sonne geblendet

Friesenheim-Schuttern. Ein Unfall hat am Montagabend auf der K5339 zwischen Schuttern und Schutterzell zu zwei Verletzten geführt. Nach bisherigen Feststellungen hat ein 20-jähriger Opel-Fahrer gegen 20.45 Uhr zwei Mountainbiker übersehen, die hintereinander in Richtung Schutterzell unterwegs waren. Möglicherweise hat die tiefstehende Sonne den Autofahrer geblendet. Zunächst kollidierte der Opel-Lenker mit einem 56 Jahre alten Fahrradfahrer. Der Velolenker wurde bei dem Aufprall auf die...

  • Lahr
  • 28.07.20
Polizei

Unfall im Kreisverkehr
Autofahrer übersieht Rennradfahrer

Schwanau. Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer kam es am Dienstagnachmittag im Kreisverkehr der L100 zwischen Allmannsweier und Nonnenweier. Gegen 17.25 Uhr war ein 81 Jahre alter Mercedes-Fahrer von Allmansweier kommend in Richtung Nonnenweier unterwegs. Als er jedoch in den Kreisverkehr einfuhr, übersah er einen bereits darin befindlichen Rennradfahrer, der in der Folge durch den Mercedes erfasst wurde. Der 61-jährige Radler stürzte und zog sich dadurch Verletzungen...

  • Lahr
  • 01.07.20
Polizei

Schwerer Unfall am Klinikum
Ungebremst gegen Mauer gefahren

Lahr (st). Am Sonntag fuhr um 1.50 Uhr ein 23-jähriger mit einem Auto in der Klostenstraße in Lahr talwärts. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in Höhe des Ortenau Klinikums von der Fahrbahn ab und fuhr nahezu ungebremst frontal gegen eine Mauer. Während die beiden vorne sitzenden, männlichen Autoinsassen - beide angeschnallt - nur leicht verletzt wurden, zog sich ein 23-jähriger Mann, der ohne angelegten Sicherheitsgurt auf der Rücksitzbank gesessen hatte, schwerste Verletzungen...

  • Lahr
  • 29.06.20
Polizei

Keine gültige Fahrerlaubnis
Unfall mit Folgen

Lahr. Ein 50-jähriger Audi-Fahrer war am Montagnachmittag in der Tramplerstraße in Lahr unterwegs, als er gegen 17.40 Uhr nach links in die Dreyspringstraße einbiegen wollte. Im Zuge des Abbiegevorgangs soll der Mann nach derzeitigem Sachstand zu weit auf die Gegenfahrbahn gekommen und hierbei mit dem Wagen eines 26-Jährigen kollidiert sein. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die...

  • Lahr
  • 03.03.20
Polizei

Folgenschwerer Unfall
Mit Alkohol am Steuer

Lahr. Nach ersten Erkenntnissen dürfte die starke Alkoholisierung eines 18-Jährigen am späten Donnerstagabend in der Lahrer Straße in Lahr zu einem Verkehrsunfall geführt haben. Der Fahranfänger soll auf einem Parkplatz einen geparkten Pkw beschädigt haben. Im Zuge einer anschließenden Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Lahr stellten die Ermittler fest, dass der junge Mann mit über eineinhalb Promille am Steuer des Wagens gesessen haben dürfte. Er muss nun ein Strafverfahren über sich...

  • Lahr
  • 21.02.20
Polizei

Vorfahrtsverletzung
Zwei Verletzte und Sachschaden

Lahr. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend in der Raiffeisenstraße in Lahr. Gegen 19.30 Uhr war ein 26 Jahre alter Fahrer eines Porsche Cayenne im Begriff, von der B415 kommend nach links in die Raiffeisenstraße in Richtung Norden einzufahren. Dabei missachtete er aber offenbar ein dort bereits aus Langenwinkel kommenden und bevorrechtigten Ford. Durch den folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Ford-Insassen verletzt...

  • Lahr
  • 07.02.20
Polizei
3 Bilder

Nachtrag: Fußgänger schwer verletzt
Rollerfahrer gesucht

Lahr. Bei dem Verkehrsunfall am Mittwoch in der Biermannstraße in Lahr haben der mutmaßliche Unfallverursacher sowie dessen Sozius ihre Rollerhelme an der Unfallstelle zurückgelassen, bevor sie das Weite suchten, ohne sich um den schwer verletzten Fußgänger zu kümmern. Die Ermittler des Verkehrsdienstes Offenburg sind nun auf der Suchen nach Zeugen, die Hinweise über die Besitzer der Helme oder die zurückgebliebenen Fahrzeugteile geben können. Es handelt sich um einen schwarzen Sturzhelm mit...

  • Lahr
  • 07.02.20
Polizei

Fußgänger schwer verletzt
Rollerfahrer gesucht

Lahr. Ein schwer verletzter Fußgänger ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16.50 Uhr in der Biermannstraße in Lahr, die in diesem Bereich als gemeinsamer Geh- und Radweg gekennzeichnet ist, ereignet hat. Ein 33-Jähriger ging mit zwei Bekannten in nördlicher Richtung spazieren. Ein in dieselbe Richtung fahrender Roller, besetzt mit zwei Personen, fuhr von hinten in den 33-Jährigen rein, so dass Fußgänger wie Rollerfahrer und dessen Sozius zu Fall kamen. Der Fußgänger...

  • Lahr
  • 06.02.20
Polizei

Unfallfahrer flüchtet
Kleintransporter stark beschädigt

Lahr-Hugsweier (st). Am Samstag gegen 9.30 Uhr war der Fahrer eines roten Autos im Lahrer Ortsteil Hugsweier in der Hauptstraße in Richtung B3 zu weit nach rechts abgekommen und prallte gegen einen geparkten Kleintransporter. Der Fahrer beging mit seinem vermutlich vorne rechts beschädigten Wagen Unfallflucht. Die Polizei in Lahr bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07821/2770.

  • Lahr
  • 21.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.