Mehrere Strafanzeigen
Widerstand geleistet

Lahr. Am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, wollte ein 33-jähriger Mann in Lahr trotz mehrfacher Aufforderung Büroräumlichkeiten in der Innenstadt nicht verlassen, was letztendlich offenbar auch zu tätlichen Angriffen gegen Angestellte führte. Auch der Aufforderung der hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr folgte der 33-Jährige nicht. Die Beamten nahmen den Mann in Gewahrsam und brachten ihn schließlich unter Zwang aus den Räumlichkeiten. Dabei wurde der augenscheinlich Unbelehrbare leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Versorgung der Verletzung und nachdem der 33-Jährige durch die Beamten beruhigt werden konnte, wurde dieser am Abend wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Ihn erwarten allerdings nun mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung, Hausfriedensbruch und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen