FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – Freiburger FC 1:3
Gegen den Spitzenreiter wäre mehr drin gewesen

Der Freiburger FC (rotes Trikot) hatte beim gestrigen Auswärtsspiel in Lahr alles im Griff und gewann mit 3:1.
  • Der Freiburger FC (rotes Trikot) hatte beim gestrigen Auswärtsspiel in Lahr alles im Griff und gewann mit 3:1.
  • Foto: fis
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Lahr (fis). Mit einer Niederlage gegen Spitzenreiter Freiburger FC verabschiedete sich der SC Lahr in die Winterpause.

In einem Verbandsligaspiel mit sehr gutem Niveau konnten die Lahrer die Partie ausgeglichen gestalten, aber es fehlte der finale Pass um die Breisgauer aus dem Rhythmus zu bringen. Ohne Kapitän Johannes Wirth, der bereits beim enttäuschenden 1:1 in Waldkirch fehlte, begannen die Lahrer gut. Aber nur bis zum Strafraum. Denn da stand der Spitzenreiter sicher und ließ die Angriffe der Dewes-Elf verpuffen. Nach einer Viertelstunde dann die Führung für den Freiburger FC. Nach einem Freistoß war es Fabian Sutter der per Kopf zum 1:0 traf. Freiburg hatte zwar den Rücken jetzt frei, aber von Dominanz war an der Dammenühle nichts zu spüren. Lahr spielte gut mit aber es fehlte im Angriff die Gefährlichkeit – was natürlich den Gästen entgegen kam.

In der Pause war Gästetrainer Ralf Eckert in der Kabine nicht zu überhören. Zwar führte seine Mannschaft, aber ihm ließen seine Spieler dem Gegner zu viel Platz. Nach dem Wechsel traf Mike Enderle nur den Querbalken des Lahrer Gehäuses. Und wer seine Chancen nicht macht wird bestraft. So auch als Fadi Ammar Kehloufi in der 79. Minute zum Ausgleich traf. Vier Minuten später dann das 2:1 für die Freiburger durch Ivan Novakovic und als Lahrs Schlussmann Jonas Witt mit stürmte, schob Hassan Mourad das Leder zum 3:1 ins verwaiste Lahrer Tor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen