Verbandsliga

Beiträge zum Thema Verbandsliga

Sport
Diogo Carolina (rotes Trikot) kommt gegen SC-Keeper Lukas Grothmann und Hannes Gütle einen Tick zu spät.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – Offenburger FV 3:4
Favorisierte Offenburger schlagen im Derby zurück

Durbach (jörg). Das Derby zwischen dem Underdog SC Durbachtal und dem Traditionsverein Offenburger FV war für die Fußballfans beider Lager ein Fest. Bei kaiserlichem Fußballwetter sahen die rund 430 Zuschauer eine hochinteressante Partie, die gleich vom Anpfiff weg in die Vollen ging. Nach fünf Minuten Jubel im Lager des Offenburger FV, bei dem die Aktivposten Nico Schlieter, Dennis Kopf, Martin Weschle und Marco Junker auf der Bank saßen. Nach schöner Vorarbeit von Marco Petereit war es...

  • Durbach
  • 24.10.20
Sport
David Assenmacher (weißes Trikot) zog den Schwarzwäldern mit einem Doppelpack den Zahn.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – DJK Donaueschingen 7:2
Grenzstädter überrollen im Heimspiel harmlose Gäste

Kehl (jörg). Der Kehler FV schoss sich am Samstagmittag im heimischen Kehler Rheinstadion den Frust von der Seele. Nachdem Auswärtssieg beim FC Denzlingen wollte Trainer Frank Berger und seine Mannschaft im Heimspiel gegen Schlusslicht DJK Donaueschingen, gegen das man letzte Saison im Pokal ausschied, unbedingt einen Heimdreier landen. Allerdings wurden die hochmotivierten Gastgeber nach 26. Minuten kalt erwischt als Andreas Albicker für den Gast zur Führung traf. Die Kehler Antwort ließ nicht...

  • Kehl
  • 17.10.20
Sport
Teningens Stephan Stübe (26) erwischte den SC Lahr in der Anfangsphase mit zwei biltzsauberen Toren auf dem falschen Fuß.

FUSSBALL-VL: SC Lahr – FC Teningen 3:2
Tabellenzweiter SC Lahr dreht das Blatt

Lahr (jörg). Das hatte sich der Tabellenzweite SC Lahr ein wenig leichter vorgestellt. Kaum sieben Minuten gespielt lag das Leder zum 0:1 in den Maschen durch den schnellen Stephan Stübe. Im gleichen Strickmuster das 2:0 wieder durch den agilen Stübe. Die Pausenpredigt trug Früchte. Ousman Bojang verkürzte auf 1:2 und Yasin Ilhan nickt zum Ausgleich ein. Jetzt drückten die Hausherren dem Spiel den Stempel auf. Yannic Prieto hat die Führung auf dem Fuß aber die will nicht fallen. Janosch Bologna...

  • Lahr
  • 17.10.20
Sport
Umkämpftes Unentschieden ohne Tore am gestrigen Samstagmittag im Kehler Rheinstadion.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Auggen 0:0
Torloses Remis im Kehler Rheinstadion

Kehl (jörg). Nach zuletzt zwei Pleiten in Folge hing beim Kehler FV der Haussegen schief. Vor allem die jüngste Klatsche beim SV Bühlertal ( 1:5 ) steckte den Grenzstädtern gehörig in den Knochen. Diese Woche war aufarbeiten der Fehler angesagt. Frank Berger brachte im Vorfeld die bittere Pille auf den Punkt. "Wir hatten einen rabenschwarzen Tag". Mit dem FC Auggen kam am Samstag eine Mannschaft ins Kehler Rheinstadion, die in der Verbandsliga sicher nicht zur Laufkundschaft gehört. Deshalb war...

  • Kehl
  • 03.10.20
Sport
Gabriel Gallus, dritter von rechts, traf in dieser Szene per Foulelfmeter zum 1:0 für den Sportclub Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SC Pfullendorf 2:0
SC Lahr sticht den Tabellenführer aus

Lahr (jörg). Das Topspiel in Lahr gegen Spitzenreiter SC Pfullendorf begann für die zuletzt erfolgsverwöhnten Lahrer recht gut. Taktisch passte es bei der Elf von Trainer Oliver Dewes gegen den leicht favorisierten Spitzenreiter aus Pfullendorf. Lahr bekam die Partie in den ersten Minuten gut in den Griff, störte den Gegner hochstehend und brachte den Favoriten mit einem guten Pressing aus der Spur. Von den Schwaben kam in Hälfte eins nur wenig. Die Hausherren hingegen hatten einen Auftakt nach...

  • Lahr
  • 03.10.20
Sport
Kapitän Marco Petereit sorgte mit einem Doppelpack für die Entscheidung beim Offenburger FV.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FC Waldkirch 2:1
Pfahler-Elf wieder in der Erfolgsspur zurück

Offenburg (jörg). OFV-Trainer Benjamin Pfahler hatte schon im Vorfeld der Partie betont: "Wir wollen gegen den SV Waldkirch einen Heimdreier." Nach der jüngsten Niederlage beim SC Lahr, bei der die Offenburger in Hälfte zwei kaum mehr in Erscheinung traten, wollte Pfahler eine Reaktion seiner Mannschaft sehen. Im heimischen Karl-Heitz-Stadion zeigte der OFV von beginn an, dass man einen Sieg wollte. Dennoch gab es immer wieder leichte Fehler im Aufbauspiel, bei dem der Ball unnötigerweise beim...

  • Offenburg
  • 26.09.20
Sport
Niclas Decker (weißes Trikot) wird von zwei Lahrer Abwehrspielern geblockt.

VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – SC Lahr 1:2
Aufsteiger Durbachtal geht erneut leer aus

Durbach (jörg). Neuling SC Durbachtal kassierte beim Kellerkind SV Endingen jüngst eine bittere und vermeidbare Niederlage. Deshalb wollte die Mannschaft um Trainer Sebastian Bruch unbedingt im Heimspiel gegen den favorisierten SC Lahr nicht schon wieder mit leeren Händen da stehen. Ohne den gesperrten Torjäger Jan Philpowski im Sturmzentrum hatten es die Hausherren zunächst schwer ins Spiel zu finden. Lahr war spielerisch doch einen Tick stärker und hatte auch mehr Ballbesitz. Der SC...

  • Durbach
  • 26.09.20
Sport

Heute zu Gast in Bühlertal
KFV hat schwere Auswärtsaufgabe

Kehl (woge). Am vergangenen Spieltag kassierte der Kehler FV die erste Niederlage in dieser Saison. Mit 0:1 verlor die Mannschaft von Trainer Frank Berger im heimischen Rheinstadion gegen den FC Teningen. Der KFV-Coach war nach dem Spiel enttäuscht über die Vorstellung, doch der Blick richtete sich nach einer kurzen Analyse sofort auf das heutige Auswärtsspiel beim SV Bühlertal. Auf dem Mittelberg zu bestehen ist keine einfache Aufgabe. Zwar haben die Bühlertaler in dieser Saison auf eigenem...

  • Kehl
  • 26.09.20
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) hat im Heimspiel gegen den FC Teningen das erste Saisonspiel verloren.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Teningen 0:1
KFV verliert trotz der Überzahl erstes Spiel

Kehl (woge). Schon im Vorfeld hatte Kehls Trainer Frank Berger gewarnt den FC Teningen zu unterschätzen. Und er sollte Recht behalten. Gestern Nachmittag verlor sein Kehler FV das Heimspiel im Rheinstadion mit 0:1. Es war die erste Saisonniederlage der Grenzstädter. Diese Niederlage war völlig unnötig, denn die Grenzstädter spielten ab der 25. Minute in Überzahl. Teningens Mohamed Daoudi sah nach wiederholtem Foulspiel die Ampelkarte. Gleich nach 30 Sekunden der erste Schreck für die Kehler,...

  • Kehl
  • 19.09.20
Sport
Yannic Prieto klärt per Kopf vor OFV-Spieler Louis Beiser-Biegert und traf zum 2:0 für den SC Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 2:0
Dewes-Elf behält im Derby die Oberhand

Lahr (jörg). Das Derby zwischen dem SC Lahr und dem Offenburger FV war am Samstagmittag der Zuschauermagnet. Rund 500 Zuschauer fanden den Weg ins Lahrer Volksbank Lahr-Stadion. Die Partie begann mit leichten Vorteilen für den Gast aus Offenburg, der sich auch die ersten beiden Chancen erspielte. Zuerst setzte Maximillian Leist einen Freistoß aus rund 20 Metern knapp drüber und wenig später scheiterte der OFV erneut. Aber auch die Einheimischen, die zuletzt in Villingen mit 0:3 untergingen,...

  • Lahr
  • 19.09.20
Sport
OFV Rückkehrer Dennis Kopf lässt nichts anbrennen und putzt die Platte vor seinem Endinger Gegenspieler

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SV Endingen 5:0
Klarer Heimerfolg gegen "Beni" Pfahlers Ex-Verein

Offenburg (jörg). Nach der Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter FV Radolfzell, waren die Offenburger bemüht, im heimischen Karl Heitz Stadion wieder in die Spur zu kommen. Der Stachel der Pleite wurmte OFV Coach Benjamin Pfahler gewaltig. Seine Mannschaft gab am Samstagmittag bei Kaiserwetter gegen seinen Ex-Verein SV Endingen die richtige Antwort. Mit einem klaren und auch in der Höhe verdienten 5:0 Sieg schafften die Rotweißen den Sprung wieder in die Spur. Gleich vom Anpfiff weg erspielte...

  • Offenburg
  • 12.09.20
Sport
Die Abwehr des Kehler FV war gestern im Kuppenheimer Wörtelstadion nicht zu überlisten.

VERBANDSLIGA: SV 08 Kuppenheim – Kehler FV 0:3
Die "Grenzstädter" bleiben oben dran

Kuppenheim (woge). Keine große Hürde war das Spiel des Kehler FV beim SV Kuppenheim. Vor rund 300 Zuschauern siegte die Mannschaft von Trainer Frank Berger am Ende klar mit 3:0. Die Grün-Weißen hatten einen Auftakt nach Maß. Bereits nach fünf Minuten fiel die frühe Führung durch Fadi Ammar Kheloufi. Danach ließen es die Kehler etwas lockerer angehen und die Gastgeber hatten durchaus drei Chancen, um den Ausgleich zu erzielen. Die Abwehr, inklusive Torhüter Daniel Künstle, war nicht richtig im...

  • Kehl
  • 12.09.20
Sport
Neuling SC Durbachtal hatte gegen den Spitzenreiter vom Bodensee einen schweren Stand.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – FC Radolfzell 1:1
SC Durbachtal überrascht gegen den Spitzenreiter

Durbach (jörg). Verbandsligaaufsteiger SC Durbachtal luchst dem bisherigen Tabellenführer FC Radolfzell trotz langzeitiger Unterzahl einen Zähler im Graf Metternich Stadion in Durbach ab. Und dabei begann die Partie zunächst mit mehr Vorteilen für die Seehasen, die in der Vorwärtsbewegung einfach energischer waren. Der Sportclub machte es den Gästen durch einige leichte Abspielfehler auch in manchen Phasen des Spiels viel zu leicht. In der neunzehnten Minute die kalte Dusche für die Elf um...

  • Durbach
  • 12.09.20
Sport
Viele Zweikämpfe, wie hier Kehls Fadi Amaar Kehloufi (grünes Trikot) in der Zange der Pfullendorfer Abwehr, gab es zu sehen.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Pfullendorf 1:1
Remis im Topspiel

Kehl (jörg). Das Topspiel am dritten Spieltag in der Fussball Verbandsliga im Kehler Rheinstadion endete mit einem leistungsgerechten Remis. Beide Mannschaft holten aus ihren ersten beiden Partien das optimale heraus und dadurch war das Spiel in den Anfangsminuten auch von der Taktik geprägt. Gäste gehen in FührungNach zwölf Minuten die erste gefährliche Situation vor rund 310 Zuschauern. Nach einem Foul von Dennis Kopf an der Strafraumgrenze der Kehler war es Pfullendorfs Neuzugang Silvio...

  • Kehl
  • 05.09.20
Sport
Nur bis zur 70. Minute konnte sich Lahr behaupten.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SV Weil 2:2
Dewes-Truppe reicht 2:0-Führung nicht

Lahr (woge). 70 Minuten die bessere Mannschaft und am Ende musste sich der SC Lahr gegen den SV Weil 1910 mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Die erste Chance des Spiels hatten die Gäste aus Weil. Ridje Sprich legte zu Buba Ceesay auf, der die gute Gelegenheit nicht nutzen konnte (18.). Danach übernahmen die Lahrer immer mehr das Kommando. In der 24. Minute wurde ein Schuss von Violande Kerellaj noch abgefälscht, doch eine Minute später war die Führung fällig. Weils Torhüter Sandro Keller...

  • Lahr
  • 05.09.20
Sport
Der starke Jonas Pies setzt sich in dieser Szene gegen zwei Elzacher Gegenspieler durch.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SF Elzach-Yach 5:1
Verdienter OFV-Sieg gegen den Aufsteiger

Offenburg (jörg). Gelungene Heimpremiere des neuen OFV-Trainers Benjamin Pfahler. Mit einem auch in der Höhe verdienten 5:1-Erfolg gegen einen biederen Aufsteiger SF Elzach/Yach verhinderten die Rotweißen nach der Derbypleite beim Kehler FV zum Auftakt einen klassischen Fehlstart. Die Einheimischen begannen stark und nach einer schönen Kombination lag das Leder auch schon im Gästenetz. Ein Zuspiel genau in die Schnittstelle veredelte der junge Fabio Kinast kaltblütig im langen Eck der Elzacher....

  • Offenburg
  • 29.08.20
Sport
David Assenmacher (grünes Trikot) und das starke Team des Kehler FV heben derzeit in der Fußball-Verbandsliga ab.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – Kehler FV 2:4
Kehler FV für die Bruch-Elf einen Tick zu abgezockt

Durbach (jörg). Der Kehler FV nach zwei Spieltagen mit makelloser Weste. Die Mannschaft von Trainer Frank Berger war beim Aufsteiger in Durbachtal die reifere Elf und hat nicht ganz unverdient die Zähler mitgenommen. Schon in der Anfangsphase die kalte Dusche für die Hausherren. Einen Abpraller versenkte der bullige Felix Armbruster zum 1:0 für die Grenzstädter. Der gleiche Spieler hatte schon im ersten Spiel gegen den Offenburger FV getroffen. Die Gastgeber schüttelten sich kurz vor rund 450...

  • Kehl
  • 29.08.20
Sport
Das Derby Kehler FV gegen Offenburger FV wartet heute Abend im Kehler Rheinstadion zum Auftakt.

VERBANDSLIGA: Am Sonntag um 17 Uhr startet die Saison
Südbadisches Oberhaus steht in den Startlöchern

Nach Wochen der Wartezeit und dem coronabedingten Abbruch der abgelaufenen Saison geht es in der Verbandsliga heute wieder um Punkte. Waren es in der Vergangenheit nur drei Vertreter aus der Region, so stehen mit dem Aufsteiger SC Durbachtal und den etablierten Kehler FV, Offenburger FV und dem SC Lahr gleich vier Teams in der Warteschleife. Letzterer hat spielfrei und startet eine Woche später beim FC Waldkirch in die neue Spielzeit. Der Tabellenfünfte der letzten Saison, der im...

  • Offenburg
  • 22.08.20
Sport
Trainer Frank Berger erklärt den neuen Spielern Ümit Sen (Mitte) und Pierre Venturini, wo es zukünftig lang gehen soll.

FUSSBALL: Kehler FV steht in den Startlöchern zur neuen Saison
Verbandsligist Kehler FV mit sieben starken Neuzugängen

Kehl (jörg). Am vergangenen Sonntag hatte der Kehler FV Saisoneröffnung im Kehler Rheinstadion. Sportvorstand Timo Allgeier freute sich, dass beim Vorjahresdritten auch wieder einige dabei sind und mitarbeiten wollen, die dem KFV schon den Rücken zugekehrt hatten. Bereits am 9. Juli bat Trainer Frank Berger zur ersten Trainingseinheit im heimischen Stadion. Am Sonntag wurden dann in einem Pressegespräch die neuen Spieler vorgestellt und da machte Berger deutlich: "Ich will jedes Spiel gewinnen...

  • Kehl
  • 21.07.20
Sport
Mit Schwung und Elan möchte der Offenburger FV (rotes Trikot) beim Auftakt nach der Winterpause im Spitzenspiel beim Kehler FV starten und auf Meisterkurs bleiben.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV gegen Offenburger FV
Grenzstädter prüfen den Tabellenführer im Derby

Ortenau (woge). Im Mittelpunkt nach der dreimonatigen Winterpause steht am nächsten Samstag in der Verbandsliga Südbaden das Ortenauderby zwischen dem Kehler FV und dem Offenburger FV. Der Tabellenvierte Kehl erwartet am Samstag, 7. März, um 14.30 Uhr den Spitzenreiter OFV im Rheinstadion. Die Ausgangslage ist klar. Der OFV, der mit einem Vorsprung vor dem FV Lörrach-Brombach die Tabelle anführt, steht unter Zugzwang und muss das Spiel gewinnen. Für den Kehler FV, der 29 Punkte hat und sechs...

  • Ortenau
  • 29.02.20
Sport
Beim 1:0 per Elfmeter durch Violand Kerrelaj hatte der SC Lahr noch allen Grund zum Jubeln.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SC Pfullendorf 1:1
SC Lahr muss sich mit Remis begnügen

Lahr (osf). In einer guten Verbandsligapartie musste sich der zuletzt erfolgsverwöhnte SC Lahr gegen den SC Pfullendorf mit einem Remis begnügen. Tatsächlich waren es aufgrund der Chancen zwei verlorene Punkte für den Sportclub. Bereits zu Beginn knallte Osman Bojang das Leder an den Querbalken des Gästegehäuses. Und nach einer Viertelstunde scheiterte Martin Weschle mit einem Schuss. Danach aber Glück, dass Sören Zehnle auf der Linie gegen einen Pfullendorfer Angreifer klärte. In der 25....

  • Lahr
  • 07.12.19
Sport
Abwehrchef Louis Beiser-Biegert (rotes Trikot, links) konnte die Niederlage seines Teams am Samstag gegen die Gäste aus Radolfzell nicht verhindern.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FC Radolfzell 1:3
Tolle OFV-Serie reißt im letzten Hinrundenspiel

Offenburg (osf). Nun hat es auch Tabellenführer Offenburger FV erwischt. Nach zehn Siegen in Folge musste sich die Elf von Trainer Florian Kneuker wie schon im Hinspiel dem FC Radolfzell mit 3:1 beugen. Schon im Hinspiel hatte der OFV mit den Seehasen seine liebe Müh. Überhaupt kam der Spitzenreiter im heimischen Karl Heitz Stadion bei nasskalter Witterung in der ersten Hälfte nicht auf Betriebstemperatur. Zu zaghaft die Angriffe der Rotweißen. Radolfzell gefiel durch das schnelle Umschaltspiel...

  • Offenburg
  • 07.12.19
Sport

FUSSBALL-VL.: SV Bühlertal – Offenburger FV 1:4
OFV auch auf dem Mittelberg dominant

Bühlertal (woge). Auf dem Kunstrasen in Bühlertal hat der Offenburger FV die Hürde erfolgreich gemeistert. Beim Aufsteiger setzt sich die Mannschaft von Trainer Florian Kneuker mit 4:1 durch. Der OFV hatte einen Auftakt nach Maß, denn bereits nach neun Minuten war es Fabian Feißt, dem mit einem Schuss ins lange Ecke die Führung gelang. Zwar konnten die Gastgeber in der 21. Minute durch Philip Keller ausgleichen, doch danach war der Spitzenreiter wieder am Drücker. In der 30. Minute verwertete...

  • 30.11.19
Sport
Kemal Sert hatte in dieser Szene kurz vor der Pause mit einem Kopfball Pech

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Lahr 0:2
Ortenauderby endet mit Auswärtssieg für Lahr

Kehl (osf). Das Ortenauderby zwischen dem Kehler FV und dem SC Lahr endete mit einem verdienten Erfolg für den Sportclub Lahr. Und der war hochverdient, da die Dewes-Elf mehr investierte und auch die gefährlicheren Aktionen hatte. In der 25. Minute nach einer ungestümen Aktion der Hausherren gegen Lahrs Yannic Prieto im Strafraum, zeigte der Unparteiische Martin Wilke auf den ominösen Punkt. Violland Kerrelaj ließ sich nicht zwei Mal bitten und versenkte das Leder eiskalt zur Lahrer Führung....

  • Kehl
  • 30.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.