Weingenuss im Rebberg
Jungwinzer der Weinmanufaktur laden ein

Gengenbach (st). Auf Initiative von Tourismus Baden-Württemberg finden von Mai bis Juli bei vier Winzern der Jungwinzervereinigungen „Generation Pinot“ und „Wein.Im.Puls“ in Baden-Württemberg Pop-up-Events statt. Die Jungwinzer der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg sind einer von zwei Veranstaltern in Baden. Die rund 20 Jungwinzer laden für Freitag, 7. Juni, ab 17 Uhr in den Weinberg im Albersbach ein, um das Kulturgut Wein auf eine neue und moderne Art zu erlebbar zu machen.

Unter dem Motto „lecker, live, lässig“ stellen die Jungwinzer die Weine der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg in den Fokus. Gastwinzer kommen von der Winzergenossenschaft Rammersweier. Zusammen informiert man über die Arbeit in Weinberg und Weinkeller. Gezeigt wird auch, wie regionale Weine auch international als Wein-Cocktails gemixt werden können. So gibt es einen „Black Forest Hugo“ und eine „Glücksfeder Wild Barry“.

Für die Kulinarik sorgen die Landfrauen aus Zell-Weierbach mit ausgewählten kulinarischen Spezialitäten und der Schwarzwälder Foodtruck. Inmitten der Weinberge, direkt oberhalb der Badischen Weinstraße zwischen Zell-Weierbach und Fessenbach, mit Blick in die Rheinebene und auf die Vogesen, darf gefeiert werden. Für fetzige Musik sorgt der Offenburger Kult-DJ Crazy Pee.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.